Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Fahrertüre richten?

Hallo

Mal eine Frage ans Forum, bevor ich damit ans SC gelange. Auf der Fahrerseite ist der Anschluss der die Seitenfenster einrahmenden Chromleiste zur Hintertüre deutlich nicht bündig (ca. 1cm Abstand nach unten). Auf dem angehängten Foto sieht das nicht soo dramatisch aus, in echt ist es aber auffällig, vor allem im Vergleich zur Beifahrerseite. Ich vermute mal, dass die Fahrertür ein klein wenig überbeansprucht wurde und nun ganz leicht „in den Scharnieren hängt“ - kann das sein? Und noch wichtiger (vielleicht eine dumme Frage :open_mouth: ): Lässt sich dies mittels Stellschrauben o.ä. wieder ausrichten?

Ich habe das gleiche Phänomen übrigens schon mal bei einem anderen Model S an einem SuC gesehen, aber leider kein Foto davon gemacht. Ist euch das bekannt oder bin ich der einzige Betroffene?

Danke und beste Grüsse,
sc

Hi !

Kannste kostenlos richten lassen - die Leiste wird neu ausgerichtet - hatte ich auf der rechten Seite - ist gar kein Thema…

Oder lass es gegen Höchstgebot richten :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Ich habe diesen Versatz auch und manchmal nervt es mich.

Wie kann man die Chromleiste richten? Die Tür ist super eingestellt und schliesst weich. Es ist wirklich nur dieser Versatz in der Leiste.

Die Chromleisten sind nur auf die Türkante gesteckt und kann man bewegen. Man kann die Leiste selbst wieder ein bisschen runterdrücken.

Ich würde mich der Frage mal anschließen. Auf dem Foto ist aber auch zu sehen, dass die Fahrertür etwas hängt. Bei mir ist es die Beifahrertür mit ähnlichem Bild. Ich habe es sehr weit zum Servicecenter, daher würde ich dies gerne selbst richtigen. Ich habe schon mal kurz geschaut und konnte keine Möglichkeit zum verstellen der Tür finden? Wie macht es der Bodyshop oder das Servicecenter?