Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

EVBox Elvi, 11KW, Erfahrungen?

Hallo Zusammen

Ich suche nach wie vor eine geeignete Wallbox. Aktuell ist der Go eCharger Favorit. Nun bin ich auf die EVBox Elvi, 11Kw, gestossen, welche aktuell für CHF 879.00 zu haben ist. Kennt jemand diese Box?

Was mir an der gefällt:

  • Macht optisch was her
  • Hat ein 6m Kabel gemäss Online Shop
  • Kann Smart Charging, hat WLAN etc.

Und da stellt sich mir die Frage: Ist da schon alles dabei für Smart Charging (Bsp. PV Überschussladen) oder braucht es da noch Zusatzequipment?

Würde mich freuen wenn der eint oder andere seine Erfahrung mit dieser Wallbox teilen kann.

Gruss
Jeraldo

Mir wurde heute die Elvis EVBox installiert. Leider bin ich etwas ratlos, was die Bedienung angeht.
Die Ladestation funktioniert und lädt, mein Auto zeigt auch den Ladevorgang an. Aber die App erkennt weder Schlüsselkarte/ FOB noch WLAN.

Optisch Top, auch wenn 6 Meter echt lang sind. Ein kürzeres Kabel würde es auch tun.

Wenn jemand von euch auch die Wallbox hat und mir weiterhelfen kann, gerne! Danke!

Welche elvi hast du denn?

Elvi EVBOX in weiß, WLAN, festverbautes Typ 2 Kabel, RFID mit Karte und
FOB.
Hatte mich damit einen Tag später nochmal beschäftigt und die Karte und Fob aktivieren.
WLAN Verbindung funktioniert jetzt auch! :+1:t4::smiley:

Ah, super. Kannst du die Elvi empfehlen?

Bisher habe ich sie noch nicht sehr viel verwenden können. Der erste Eindruck ist aber gut.
Die Qualität ist super. Optisch macht die Wallbox was her.
Bei Bedarf könnte man sie sich auch mit bis zu 22kwh installieren lassen.
Das Kabel ist fest verbunden (bin nicht sicher, aber das kann man sich beim Kauf auch aussuchen?)
Es gibt eine Karte und einen FOB. Beide lassen sich auf die Wallbox registrieren. Zusätzlich kann man online einen Account erstellen und da soll man auch den Verbrauch und alles verfolgen können. Soweit bin ich aber noch nicht.

1 Like

Die box hab ich gerade auch näher in betracht gezogen…

Kannst du noch bisschen was zu erzählen?

Guck mal 2 Posts weiter oben, da hab ich bisschen was dazu geschrieben.

Ich hab die Box aber mittlerweile auch natürlich getestet und funktioniert mit RFID einwandfrei.
Bei Bedarf kann man auch die Ladestation „freischalten“, sodass man ohne RFID natürlich laden kann. Dann könnte jeder der mag bei dir halten und mal eben laden. Ob man das möchte ist was anderes! :joy:

Ansonsten sehr zufrieden, habe aber auch wenig Vergleich zu anderen Anbietern. Aber irgendwie muss man sich ja entscheiden.
:blush:

Ja, das denke ich auch. Man muss sich entscheiden. Wichtig ist, dass die Box vernünftig lädt und sich sicher verriegeln lässt. Ich habe die Elvi bestellt. Ende des Monats sollte sie eintreffen. Ich werde dann berichten.

2 Like

Ich denke auch, dass du damit nichts falsch machst.

So sieht’s jetzt Zuhause aus… Kabelhalterung muss man sich allerdings zusätzlich bestellen, die gehört nicht zur Ladestation.

Hallo … habe gerade meine elvi bis montiert und wollte die Karte aktivieren… sagt in der neuen App immer Karte nicht bekannt … sehe die Box auch nicht im wlan … wie hast das hinbekommen???
Kannst du mir vielleicht einen Tipp geben?

Klar, ich hab dir eine Nachricht geschickt!

Also das WLAN ist relativ sinnlos. Habe mit dem Hersteller gesprochen, das WLAN ist nur für Servicezwecke bzw für den Hersteller zum Datensammeln. Die Einstellungen macht man via App über Bluetooth.

Ansonsten, habe die Box angeschlossen und sie funktioniert prima. Da noch recht viel Platz drin war, habe ich noch eine zweite Hutschiene montiert und eine WLAN Strommessung verbaut inkl Verteiler.

Kann die Elvi auf jeden Fall empfehlen. Einfach und gut.

Hallo Mr. Marv,
ich scheitere ebenfalls an der WLAN-Verbindung. Wie ich hier sehe, hast du diese Hürde bereits genommen. Kannst du mir auch mal einen schlauen Tip geben !? Danke dir.

Hi,

wenn ich mich richtig erinnere, musst du dazu in der App auf „install mode“ klicken.

Da findest du weitere Einstellungen, u.a. WLAN

Hallo,
ja soweit war ich schon. Kann nur leider keine WLan-Verbindung aufbauen.
Hab´hier gelesen, dass man diese auch nicht zwingend benötigen würde.
Nur dann geht natürlich auch kein Update oder sonstiges.

Ich hatte es nochmal resettet. Dann wieder mit Elan verbunden. Dann sollte es funktionieren.
Versuch das nochmal.

Hallo bin auch ein einer Elvi ladebox interessiert? Ist den die Box auch über die App aus der Ferne steuerbar? Oder wie ich gelesen habe , das die Wlan funktion nur für die Software ist ???
Kann mir da einer eine vernünftige Aussage machen

Man kann eigtl gar nix steuern. Man kann nur einstellen, ob mit RFID geladen werden darf, oder nicht.