Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

EV Parade im Rahmen Gourmet-Festival 2012 Kö Düsseldorf

Entgegen der ursprünglichen Einladung (siehe erster Beitrag) wird es nach dem E-Korso nur einen Empfang mit Häppchen und kein Gala Dinner geben.

Zitat aus der Mail des Veranstalters:

„Es wird einen Empfang mit Drinks und Finger Food geben für die e-Mobilisten. Das Gala-Dinner mit internationalen Sterneköchen ist eine separate Veranstaltung, die Plätze sind limitiert und können dazu gebucht werden, Preis ca. 150,00.“

Grüße
Thorsten

Durch die veränderten Rahmenbedingungen haben bereits einige der anderen E-Mobilisten abgesagt. Ggf. findet der Korso in Düsseldorf doch ohne Beteiligung von E-Fahrzeugen statt.

Mal sehen was der Veranstalter auf die Absagen antwortet…

Grüße
Thorsten

Schade. - Aber mal ehrlich: Das wäre schon ein sehr großzügiges Angebot gewesen mit Galadiner. Ich würde aber auch „nur“ mit Häppchen teilnehmen. Mal schauen ob es doch noch klappt.

Hallo EcoCarer,

problematisch ist aus meiner Sicht nicht, dass es nur Häppchen gibt, sondern dass der Veranstalter die Einladung zum Gala Dinner erst offiziell rausgegeben und dann zurückgezogen hat. Das ist bei vielen nicht gut angekommen. Zudem ist die Motivation des Veranstalters neben Oldtimern auch E-Mobile mitfahren zu lassen, nicht ganz klar geworden.

Ich habe heute bereits mehrere Absage-Emails in Kopie erhalten. Und so wie es aktuell aussieht, werden Talkredius, UdoW, Mischa und ich auch absagen. Dann bleiben nach meinem Kenntnisstand nicht mehr viele übrig…

Grüße
Thorsten

Na super wenn ja eh keiner kommt dann brauch ich da ja auch nicht hin zu fahren… schade… eigentlich. Dann bleibt ja nur noch das nächste Elektroevent in Troisdorf. Da werde ich auf jeden Fall mal vorbei fahren. Dort geht es ja auch rein nur um E-Fahrzeuge.

Das sehe ich auch so.

das Ding ist, das der Veranstalter mit den EVs protzen will und wohl ursprünglich sogar von dem GalaDinner UND einer finanziellen Aufwandsentschädigung die Rede war - was wir fuer neue Drehstromkisten hätten nutzen können.

nur die Kö rauf und runter lohnt nicht wirklich.

wir setzen ein Alternativprogramm auf. vielleicht bleibt Thorsten’s Beifahrerplatz frei und Chris kann einen ganzen Tag Rallye Beifahrer sein?
ich kümmer mich auch darum das wir min. Ne holländische Frikandel mit Düsseldorffähnchen bekommen :laughing:

hat einer von Euch das Roadbook von Heinsberg noch?

Also wenns eine Alternativveranstaltung in der Nähe gibt, und ich als Beifahrer bei Thorsten noch willkommen bin, bin ich auf jeden Fall dabei.

Ich habe mich schon arg auf die E-Auto Veranstaltung gefreut, weil die Anzahl an E-Autos hier auf dem Land leider gleich null ist bekomme ich schon auf Dauer etwas Entzugserscheinungen :wink:

Gruß Chris

PS: Ombre, Troisdorf hab ich mir auch schon vorgemerkt und werde dort vorbei schauen.

Auf die Gefahr hin jetzt im ersten Augenblick arrogant zu wirken :

Herr Senne hat das Galadinner wieder angeboten, zum Nachbuchen für 150 EUR/Person obwohl es doch angeblich durch Sponsoren ausgebucht sei. Das muss ich mir erst auf der Zunge zergehen lassen

Ich werde jetzt für alle Teslafahrer eine freundliche Absage formulieren, die wir dann gemeinsam „unterzeichnen“ werden. Ich werde Herrn Senne dann noch das Angebot machen, dass er gerne Teslafahrer über die Fa. myTesla (Eberhard) buchen kann. Richtpreis : 990 EUR/ne/Fahrzeug/Tag zzgl Spesen. Das sind übrigens Preise, die real gezahlt werden.

und ich freue mich, dass ich am 1.09.2012 die Drehstromkiste in Niederkrüchten zusammen mit anderen Emobilisten einweihen werde, und dabei ist es mir völlig egal wie viele Leute überhaupt kommen und ob es überhaupt Kaffee oder ähnliches gibt, ich komme gerne und kostenlos.

hi chris,

Du wohnst in Geldern, magst Du mit mir eine E-Rallye fuer den 26.08. vorbereiten? evt. am 19.08.?
Du koenntest auch am 20.08. morgens früh mit mir und meinem Roadster nach Eindhoven zum Tesla Stützpunkt fahren, wir wären gegen 13:00 zurück.

Nur damit Ihr meinen Post nicht falsch versteht: Ich bin total Eurer Meinung. Wenn ich als Veranstalter die Einladung so ausspreche, gehört es sich einfach nicht, ein zugesagtes Element - auch noch plump - wieder abzusagen. Wenn er damit einen Fehler gemacht hat, hätte er es ja auch erklären können und sich als Entschuldigung ein anderes Goodie ausdenken können. Dazu braucht es aber einen A… in der H…

Ich hatte mich allerdings auch sehr darauf gefreut, vor allem darauf, mal jemanden von Euch in der Realtät zu treffen. Ausserdem ist Ddf. ja bei mir in der Nähe. Ich warte jetzt einfach mal die weiteren Informationen ab…

Vielleicht dann bei anderer Gelegenheit.

Viele Grüße

wir machen an dem Sonntag was!

Hi Mischa

am 19.08. ist schlecht, weil ich an diesem WE schon verplant bin. und am 20. muss ich arbeiten.
Aber der 26.08. klingt gut. Ich werde mir morgen mal etwas durch den Kopf gehen lassen wegen E-Rallye.

Gruß Chris

du sprichst mir aus dem Herzen

lg

Eberhard

Sehr geehrter Herr Senne,

für die Teilnahme an der EV Parade im Rahmen des Gourmet Festival 2012 hatten
wir uns entschieden, da wir davon ausgingen, dass damit auch die Möglichkeiten
und Vorteile der Elektromobiltät dargestellt werden könnnen.

Eine Einladung zu einer anderen Veranstaltung hatten wir zu Ihren Gunsten
abgesagt. Nach dem uns nun die Details der Veranstaltung bekannt sind, können
wir diese Möglichkeit nicht mehr erkennen. Selbst die kostenlose Teilnahme an
dem Galadinner, was wir vielleicht noch als Kompensation angesehen hätten, ist
jetzt nicht mehr möglich.

Daher bitten wir um Verständnis, dass wir unsere Teilnahme nun mehr absagen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihrer Veranstaltung.

Ich würde bei der Antwort des Veranstalters, die wir erhalten haben, zu gerne wissen. Wie viele Fahrzeuge und von welcher Art da sein weren.

keine ? :wink:
Zu mindestens keine EVs.
Die Antwort war alles andere als souverän um es mal freundlich auszudrücken :smiley: :laughing:
Ich habe mir den Hinweis auf das Buchen von Teslas über Eberhards myTesla GmbH dann doch verkniffen, ich glaube das wäre zu viel für den Veranstalter geworden :smiley:

Mischa und ich arbeiten gerade eine Alternativtour für Sonntag aus, Details morgen im Forum.

Weltklasse da bin ich dann aber mal gespannt… :smiley:

Das fände ich sehr gelungen und ein Superbeispiel für geschlossene Aktion.

Die Antwort von Herrn S. ist wirklich fast ein Scherz. Bestimmt kreuzen sich die Wege irgendwann nochmal.

Da warst Du aber wieder sehr gnädig. Die Anmerkung wäre in meinen Augen genau passend gewesen.

Da sich mehrere Kommentare auf die Anwtort des Veranstalters beziehen, hier seine Mail:

Ich finde auch, dass er sich spätestens in der Antwort auf unsere Absage hätte erklären sollen. So hat mich die Antwort nochmals in unserer Entscheidung bestätigt, die Veranstaltung nicht zu unterstützen.

Grüße
Thorsten