Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

EV freundliche Hotels in Deutschland

Diese Nachricht passt doch gut in diesen Thread: e-mobility-21.de/e-auto-news … elgewerbe/

Hotel Kreuzeck
Schnepfenreuther Weg 1
Ecke Erlanger Straße (B4)
D-90425 Nürnberg
Dort gibt es eine 3x16A CEE in der Garage.

Park-Inn Hotels mit RWE-Ladesäulen:

parkinn.de/tagungen/elektroa … =electrive

Ein ähnliches Projekt gibt es schon länger bei den RadissonBlu-Hotels : http://www.radissonblu.de/tagungen/elektroauto
Die haben in der Regel eine 11kW-Wallbox von der RWE, habe ich in Hamburg und Düsseldorf mal gestestet. Gut, dass die Radisson-Gruppe die Park-Inn Hotels nun auch mit Ladepunkten ausrüstet

Radisson Blu kann ich auch bestätigen. Neben der Ladesäule hing auch eine Karte mit den anderen Standorten.
Ich war über Weihnachten im Resort Schloss Fleesensee - war sehr zufrieden mit dem Hotel (kommt selten vor). Ladesäule ist im Parkhaus neben den Frauenparkplätzen. 2 Ladeparkplätze sind vorgesehen. Frauen könnten auch noch auf den Frauenparkplätzen Laden.
Nach Punkten o.ä. wurde ich nicht gefragt. Die Ladesäule scheint auch noch nicht so oft benutzt worden zu sein. Meine Frage nach dem Schlüssel für das Schloß der RWE Säule löste erstmal leichte Panik aus :smiling_imp: Lief aber ansonsten einwandfrei :smiley:


flesensee2.jpg
flesensee1.jpg

Hallo,
habe letzte Nacht in Breisach bei Freiburg übernachtet. Hotel am Kapuzinergarten in der Altstadt auf dem Münsterberg - sehr schön gelegen und tolle Aussicht auf Kaiserstuhl und Schwarzwald. Inhaber Herr Hau hat zu seinen bestehenden Schukosteckdosen für E-bikes jetzt noch ein 32 A Kabel rausgelegt.

Zuvor waren wir noch in der Schlossberggarage in Freiburg - kostenloses Laden mit 32 A - RFID-Karte hängt neben Säule. War für mich das erste Mal ( ich besitze sonst keine Ladekarte irgendeines Stromversorgers)- Premiere hat gut geklappt - so weiß ich jetzt, wie es mit Typ 2 Ladekabel geht und wozu ich es mir angeschafft habe. So kann ich mich jetzt besser vorbereitet in den öffentl. Ladedschungel wagen und es mit Handy-app od. ähnl. versuchen!

Ernst



schön, dann geht die linke Ladestation in der Schlossberggarage also wieder. Am Freitag 3.1. war die Station nicht funktionstüchtig und der rechte Platz durch ein Nissan Leaf besetzt. In der Parkhausverwaltung meinte man, das sei noch nie vorgekommen, dass beide Säulen miteinander gebraucht würden …
Habe das Ladekabel am Tesla eingesteckt und liegen gelassen. Der Leaf-Fahrer war so freundlich und hat vor seiner Wegfahrt mein Kabel an der rechten Station angestöpselt. Die 7m haben aber nur ganz knapp gereicht, quer über die Motorhaube. :unamused: (ich war wieder einmal froh um die Xpel Lackschutzfolie)
Zum Glück startet der Ladevorgang nach dem Einstecken automatisch. :smiley:

Auf Deinem Bild sieht der Parkplatz so gross aus. Der Leaf war so parkiert, dass das MS nur knapp Platz fand und auf einen cm an den Randstein gezirkelt werden musste. (Während dem stauten sich die Fahrzeuge bei der Einfahrt)

Ja, so ist dies mit unserem Dickschiff! Da ich meist nur sonntags reise, sind die Garage dann meist leerer.
Gut, daß mein Kabel 8m hat.
Wo könnte ich in Zürich od. Umgebung bei einem Wochend-Trip ( Sa abend auf So) Wohnen und Laden?
Gruß Ernst

Hallo,

Laden z.B. kostenlos 32A (Glaube Typ 2): Electrosuisse, Luppmenstrasse 1, 8320 Fehraltorf. 300 Meter davor in der selben Strasse gibt es ein Hotel, wie auch 300 Meter weiter eine Pizzeria mit kleinem netten Hotel. Ich war schon in beiden. Die Pizzeria hat den Vorteil, dass es keine 50 Meter zum Bahnhof sind. Also um nach Zürich rein zu fahren sicherlich optimal. Das andere Hotel ist größer, man sollte aber ein Zimmer zur ruhigen Strasse nehmen, und eben nicht zum Bahndamm.

Motel Fehraltorf, Luppmenstrasse 13, 8320 Fehraltorf, Schweiz , +41 44 497 71 71 ‎ · motel-fehraltorf.ch
Hotel Restaurant Pizzeria Binario3, Bahnhofstrasse 35, 8320 Fehraltorf, Schweiz , +41 44 955 21 01 ‎ · binario3.ch

Ich bin heute Abend beim Schweizer Tesla Club direkt in der Gegend, und wenn sich an der Lademöglichkeit (Kostenlos) in den letzten 3 Monaten etwas geändert haben sollte, schreibe ich Morgen hier nochmal.

Danke für die schnelle Antwort!
Kennt jemand eine gute Lade u. Übernachtungsmöglichkeit (Hotel) bei od. nahe Köln - Messe für Ende Juli!
Ernst

Hallo Ernst,

zu Messezeiten ist das in Köln ja immer so eine Sache!

Wenn die Messe gut besucht ist, sucht man eh im Umland ein Hotel, außer man will abends fussläufig neben Messe in der City noch einiges unternehmen! :sunglasses:

Sonst wohnen die Messebesucher auch gerne über 30km entfernt.
Hier in Troisdorf ist man 23 km und 20 Min per S- Bahn von Deutz Bahnhof/ Messe entfernt.
Hotels in Troisdorf City( Hotel Kronprinz und Central Hotel 3-5 Min zu Fuß) eher einfach, aber auch 80-100,- €/ Nacht während Messe, aber zumindest „kleine“ Ladestation ( CEE blau 230V/ 16A + 2 Schuko )im videoüberwachten Parkhaus am Bahnhof ( Poststr.70)
Sonst in Siegburg, Hotel Herting gegenüber Bahnhof, ganz nett, nur ein paar minuten mehr mit S- Bahn, und Typ 2 Ladesäulen mehrfach in unmittelbarer Nähe.
Alles RWE Partner Säulen, hierzu BEW ( Bergische Energie Wipperfürth ) Autostromvertrag empfehlenswert, also kostenpflichtig!

Oder Parken und Laden (kostenlos !! :mrgreen: ) mit meinem silbernen zusammen an einer doppelten Typ 2 Säule bei mir auf dem allerdings offenen Betriebsgelände, welcher 5 Min per E- Mobil vom Bahnhof/ Hotel entfernt ist.

Also schau mal, was für Dich passt.
Dann gerne mehr per PN

lg

Martin

Hallo Martin,

danke für die Tipps und Einladung zum Laden. Wir werden die nächsten Tage schauen, ob wir direkt in Köln was passendes zum Laden/übernachten ( Radisson blue soll ja Lademöglichkeit haben) finden od. auf Troisdorf zurückkommen.

lg Ernst

Berlin

Andel’s Hotel Berlin
Landsberger Allee 106
10369 Berlin (Friedrichshain?)

Hervorragend markierte EV-Parkplätze im Parkhaus des Hotels. Drei Wallboxen, die 11 kW liefern (reicht völlig bei Übernachtung im Hotel), aber - zumindest in meinem Fall - erst per Schlüssel vom Hotel freigeschaltet werden müssen. Meine Bitte nach Freischaltung der Wallbox löste bei der Rezeption erst aufgeregtes Gerenne aus, doch nach erfolgter Freischaltung fanden sich an meinem Auto zwei Mitarbeiter des Hotels ein, die total begeistert waren, dass endlich mal ein Gast die Wallboxen nutzt und dann auch noch mit so einem schönen Auto. :mrgreen:

Das Hotel selbst ist piccobello und - gemessen an seiner Klasse - recht preiswert. Von der Sky Bar im 14. Stock hat man einen schönen Blick auf Berlin.

Österreich: Hotellerie muss sich für E-Mobilität wappnen
WirtschaftsBlatt

siehe http://www.tff-forum.de/viewtopic.php?f=9&t=2167&p=21870&hilit=wirtschaftsblatt#p21870

Werbung heute im electrive.net Newsletter:
parkinn.de/tagungen/elektroa … =electrive

in Bremen kann ich das 7Things Hotel empfehlen. Insgesamt 4 Säulen.
klausolafzehle.de/teslablog/ … ngs-hotel/

Gestern Nacht im Kranzbach bei Garmisch gewesen. Haben seit 6 Jahren eine Lademöglichkeit (allerdings nur Schuko - eine Nachtladung reicht aber locker für den Rückweg bis München).

In den letzten 6 Jahren waren weniger als insgesamt 10 Nutzer da. -:frowning:

Achtung, der Schuko von Tesla kann nicht direkt eingesteckt werden. Eine Wulst an der Box verhindert das. Habe das Problem mit dem roten 16 A Adapter umgangen und dann eine Adpater aus dem Set von e-driver.net verwendet. siehe Foto

Im Hotel Arcadeon in Hagen hat man mir extra einen 32 A Starkstromanschluss per Verlängerung zur Verfügung gestellt.

Gut das ich den Adapterset (mit Sicherung) von e-driver.net dabei hatte, damit ich den 16 A Stecker am Tesla Ladekabel nutzen konnte.

Hatte ich zusammen mit der Reservierung geklärt, alles war vorbereitet als ich kam.

www.arcadeon.de

Ich kann das Hotel „Hessen Hotelpark Hohenroda“ empfehlen: www.hotelpark-hohenroda.com

Ich habe dort zwar noch nicht geladen aber gestern eine Anfrage bzgl. Lademöglichkeit gestellt, weil ich dort evtl. im August zum deutschlandweiten Camaro-Treffen bin. Und die Antwort lautete:

„Gute Nachricht. Es ist kein Problem Ihr Fahrzeug mit Strom zu versorgen. Normal- und Kraftstrom vorhanden.“

Ich kann das Hotel selbst sehr empfehlen! Es ist auch hervorragend geeignet um z.B. ein Tesla-Treffen zu veranstalten :wink:
Es bietet 200 Zimmer und genauso viele Parkplätze.

Ich war letztes Jahr dort zum Camaro-Treffen mit 130 Fahrzeugen und es hat alles perfekt geklappt.