Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

EU beschließt den Einheitsstecker

Na immerhin …

spiegel.de/auto/aktuell/elek … 61065.html

VG JN1K

Heisst das jetzt, das CCS nicht dem Einheitsstecker entspricht?

Das habe ich mich auch gefragt. Ich vermute, gemeint ist ein Einheitsstecker für AC. Damit wäre CCS für DC immer noch im Rennen.

Ist das nicht total old news? Wieso kommt das jetzt wieder hoch? Ich muss mal gelegentlich ein bisschen suchen, aber der Beschluss ist nach meiner Erinnerung mindestens schon 6 bis 12 Monate alt und ist damals auch schon durch die Presse gegangen.

Ja die Info ist eigentlich schon über 1 Jahr alt!?

vde.com/de/Verband/Pressecen … 13-03.aspx

und hubject schiesst gegen tesla! so ein humbug! was da verzapft wird. die stufe nach dem belächeln des mitbewerbers ist eindeutig das schlechtmachen …

Hubject MUSS Teslas Supercharger System schlecht reden. Hubject will sich als unverzichtbarer Mittler zwischen allen Akteuren (Ladekunden, Ladeanbieter usw.) setzen. Da passt Teslas Model nicht hinein.

Ja das wird hier diskutiert: viewtopic.php?f=22&t=2921&hilit=hubject

oh sorry, @moderator bitte meinen beitrag dorthin verschieben. thx

Ich bin immer mehr verwirrt, warum diese Meldung jetzt auf einmal auf immer mehr Webseiten auftaucht!

z.B.: wiwo.de/technologie/auto/ele … 77724.html

Am 24.01.2013 hat die Europäische Kommission folgende Pressemitteilung herausgegeben: europa.eu/rapid/press-release_IP-13-40_de.htm

„Ein einheitlicher EU-Ladestecker ist für die Markteinführung dieses Kraftstoffs entscheidend. Um die auf dem Markt herrschende Unsicherheit zu beenden, hat die Kommission heute die Verwendung des Steckers vom „Typ 2“ zur gemeinsamen Norm für ganz Europa erklärt.“

Ich glaube, dies hier ist der entscheidende Punkt (Hervorhebungen von mir):

Und jetzt heißt es:

.
Die europäischen Mühlen mahlen halt langsam…

Ich vermute und hoffe, der grosse Unterschied zur Meldung vor einem Jahr ist, dass der Typ2 Stecker nun der wirkliche EU Standard sein wird und Typ3 somit auch in Frankreich und Italien ersetzt wird.
Oder kurz gesagt: Bisher war erst die Kommission dafür, jetzt folgt auch der Rest

gut, dann können sie das CCS auch wieder abschaffen. Tesla hat ja bewiesen, das auch hier der typ2 überlegen ist.

lg

eberhard

Eine neue EU-Richtlinie, die den Aufbau von genügend Stromtankstellen (und anderen alternativen Kraftstoffen) verpflichtend machen soll:: europa.eu/rapid/press-release_IP-14-1053_en.htm

„The directive requires Member States to set targets for recharging points accessible to the public, to be built by 2020, to ensure that electric vehicles can circulate at least in urban and suburban agglomerations. Targets should ideally foresee a minimum of one recharging point per ten electric vehicles. Moreover, the directive makes it mandatory to use a common plug all across the EU, which will allow EU-wide mobility.“

Typ2! hoffentlich legen sie den CCS-Mist ad acta…

Das würde erklären, warum Tesla in Deutschland so viele SuC baut. Das Verhältnis könnte momentan ungefähr stimmen. Allerdings verschiebt es sich meist gegen Quartalsende ein wenig.