Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Es ist vollbracht

Liebe Tesla Freunde,

nach den guten gestrigen Nachrichten heißt es nun warten …
Ein neuer 90 D rollt bald im neuen Design auf den Straßen um Dortmund und Kevelaer.
Nach 1,5 Jahren fast täglichem Besuch auf dieser Homepage wird nun ein Traum wahr :smiley:
Rechtzeitig vor der Preiserhöhung bestellt (schwarz, schwarzes Leder, schwarzes Interieur,
AP, Glasdach und das schwarze Holz -> wird noch in Carbonoptik veredelt).

Da das Auto ein Geschäftsfahrzeug für meine Praxis wir (nein, kein Zahnarzt :laughing:

  • bin da Mal auf die Kommentare der Patienten gespannt „In Ihrem Alter …“ :mrgreen: )

Es stellt sich mir noch die Frage wie ich den verbrauchten Strom nachweisen kann?!?
Benzinquittungen fallen ja nicht mehr an?

Habt Ihr da Erfahrungen bezüglich Leasing, Finanzamt, etc.?

Vielen Dank

Sven

Hallo TeslaDo.

Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch zum neuen „Auto“. Und eine entspannte, kribbelnde Wartezeit. Meiner wird wohl in ca. 4 Wochen ausgeliefert…das Warten ist schon heftig. Großartig ist, dass Du denn schon quasi das Facelift mit bekommst ohne dafür zu zahlen. :slight_smile:

Zu Deiner Frage mit den „Stromquittungen“: Für die häusliche Ladestation solltest Du einen eigenen Stromzähler integrieren. Laut meinem Steuerberater reicht es aus, wenn Du den Zählerstand abfotografierst und Deiner privaten Berechnung beiliegst. Öffentliche und nicht kostenlose Ladestationen sind, so habe ich das bislang verstanden, in der Regel einem Abrechnungsverbund angeschlossen (z.B. The New Motion), bei denen Du registriert sein musst (sonst kannst Du dort auch nicht laden). Und dieser Verbund rechnet dann mit Dir ab mit allen Informationen, die Du für die Steuer benötigst. Naja, und vom Supercharger brauchst Du ja keine Belege… :wink:

Vielleicht sehen wir uns dann ja mal am Kamener Kreuz. Da wird dann wohl meiner hin und wieder verweilen und seinen Durst löschen.

Ein Gruß aus dem Rheinland.

Hi Ralf,

vielen Dank für deine Antwort.
Ich wünsche dir auch eine gute Fahrt und viel Spaß mit deinem Fahrzeug.
Bei mir heißt es jetzt warten …

Gruß

Sven

Wenn möglich, lade ich in der Tiefgarage Betrieb. Dann geht der Strom sowieso auf das Betriebskonto. Da hier die öffentlichen Ladestationen aber allesamt (noch) kostenlos sind und 100 m von der Praxis eine steht, lade ich wenn möglich dort oder an einer anderen Ladesäule. Die Ladevorgänge zu Hause in den anderthalb Jahren kann ich an einer Hand abzählen.

Lieber Sven

Auch von meiner Seite herzlichen Glückwünsch zur Bestellung. Wir haben unseren Tesla auch einen Tag vor dem Upgrade/Facelift bestellt. Weisst du zufälligerweise was in diesem „kostenlosen Upgrade“ alles inbegriffen ist? Die veränderte Front sowie die LED Scheinwerfer und auch die geschlossene Mittelkonsole sollten gem. unserem Berater inbegriffen sein. Weisst du, ob auch der neue HEPA-Filter bei der Premium Innenaustattung inbegriffen sein wird?

Herzliche Grüsse vom Bodensee

Thomas

Das ist eine gute Frage: bekommen die upgegradeten Fahrzeuge alle Neuerungen (Hepa…) oder gibt es auch solche mit nur teilweisem Upgrade?

Warum sollte der Filter nicht inkl. sein?

Wenn das Premium Upgradepaket bei der Bestellung ausgewählt wurde nehme ich an, dass auch der HEPA Filter mit drin ist. Garantie gibt es dafür aber wohl keine. Vielleicht mal den DES fragen.

Warum sollte etwas nicht dabei sein? Denkt ihr, Tesla baut Fahrzeuge mit einer Zwischenausstattung?
Die Optionen haben sich ja nur dahingehend verändert, dass jetzt mehr drin ist. Es wurden nicht neue Pakete kreiert, in denen nun Dinge enthalten sind, die vorher in einem anderen Paket waren.
Wer das Premiumpaket bestellt hat, kriegt es auch. Komplett.
Alles andere wäre enorm fragwürdig und unsinnig.

mir wurde zugseagt das ich den HEPA Filter (und alle anderen Neuerungen) bekomme. Wie @reniswiss schon angemerkt hat gibt es kein „altes“ Premiumpaket mehr.
Ob ich diesen Filter brauche ist alelrdings eine andere Frage. Sehe zur Zeit keine wesentlichen Vorteile aber höhere Betriebskosten

/Stefan

Kennst du den Geruch, wenn du hinter einem Diesel fährst? Das sind u.a. Stickoxide.
Der Filter entfernt sie und der Gestank ist weg.

Klar kenne ich solche Gerüche - ich wohne ausserhalb von Berlin und dort begegnen mir Traktoren, Güllefahrzeuge und Trabis (die würde ich am liebsten verbieten lassen) - in solchen Momenten ist der HEPA Filter bestimmt ganz toll und ich werde ihn lieben lernen - aber das passiert mir vielleicht 3 mal in der Woche und dann auch nur für Minuten und deshalb sehe ich das nicht als so dringend und denke mehr an die hier ja auch schon im Forum angesprochene Thematik des Filterwechsel.

Aber ich kann ja sowieso nichts mehr ändern - ich habe dsa Premiumpaket bestellt (weil ich die Heckklappe elektrisch haben wollte) und muss daher auch den HEPA Filter mitnehmen. :mrgreen:

Lassm ich also überraschen und werde berichten wie isch miene Meinung ändert.

/Stefan

Mir wurde vom Verkäufer gesagt, dass alle neuen Features ausser der Filter inbegriffen seien. Ich halte dies jedoch auch eher für unsinnig …

Wie soll denn ein Filter NOx entfernen? Wenn das so einfach wäre, bräuchte man ja keinen Kat mehr.

Mit Aktivkohle.
Direkt im Auspuff geht das natürlich nicht, dafür ist es zu heiss und die NOx-Mengen sind zu gross.

Hallo zusammen! Habe heute nochmals mit der Tesla Hotline telefoniert und man hat mir bestätigt, dass alle neuen Features (auch Filter) inklusive seien, wenn man vor dem Upgrade/Preiserhöhung bestellt hatte. :smiley:

… ich habe vor der Preiserhöhung bestellt und kann bis heute Änderungen vornehmen.

Habe mich entschieden die Farbe zu ändern --> soeben bekomme ich die Info vom Verkäufer dass ich jetzt event. in die Preiserhöhung falle?!?
Das ist doch nicht normal??!!

Die bei der Umkonfiguration während der Überlegungsphase veränderten Features werden - wenn ich mich recht erinnere und sich seit meiner Bestellung vor einem Jahr nichts geändert hat - normalerweise nach der zum Zeitpunkt der Änderung gültigen Preisliste berechnet, die unveränderten werden nicht neu berechnet.

Du zahlst also wahrscheinlich für die Farbe den neuen Preis. Der entspricht aber meines Wissens dem alten Preis, oder?

Was steht denn bei Dir für ein Preis im Konfigurator?

Gruß Mathie

… angeblich Sonderfall.
Bestellung vor Preiserhöhung. Aber wenn noch Änderungen gemacht werden, dann neuer Preis (komplette Preiserhöhung)??!!
Mit ein paar Telefonaten ließ es sich jedoch klären.
Preise von vor der Erhöhung + Aufpreis für die neue Farbe.
Ich hoffe das ich Midnight Silver nicht bereuen werde :slight_smile:

Keine Sorge, wirst du nicht.