Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Erster Tesla Corsa Event in Europa am 20.9.2021 am Salzburgring

Die kalifornische Tesla Zubehörfirma Unplugged Performance, bekannt für ihre Einsätze mit Tesla Model 3 bzw. Tesla Model S Plaid beim Pikes Peak Bergrennen, organisiert in den USA mit großem Erfolg gezeitete Läufe für Tesla Fahrer auf Rundstrecken.
Diese Events, Tesla Corsa (https://teslacorsa.com/) genannt, locken regelmäßig bis zu 50 Tesla Fahrer an, die in verschiedenen Klassen (Model S, Model X, Model 3, Model 3 Performance) auf Jagd nach einer schnellen Rundenzeit gehen.
Nun hat Unplugged Performance gemeinsam mit Pfister Racing erstmals eine solche Veranstaltung in Europa angekündigt: Am 20.9.2021 werden Tesla-Fahrer am Salzburgring (Österreich) Gelegenheit haben, die eine schnelle Runde zu fahren.

Information und Anmeldung für den Tesla Corsa Event am 20.9.2021 unter:

Zusätzlich bietet Pfister Racing den Teilnehmern die Möglichkeit, die Lizenzprüfung für die internationale Rundstreckenlizenz abzulegen und damit eine Rennlizenz (int. D) von der AMF zu erhalten.
Für Teilnehmer des Tesla Corsa Events betragen die Kosten dafür 599.- (im eigenen Tesla).
Die Ausbildung beginnt am Sonntag, 19.9.2021 um 13:00 am Salzburgring mit dem Theorieteil und endet am 20.9.2021 um 16:00 mit dem Praxisteil (inkl. Startübung).

Anmeldung zum Rennfahrer Lizenzlehrgang am 19.9.2021 unter:
https://www.pfister-racing.eu/de/rennfahrerlizenz-lehrgaenge

Ablauf des Tesla Corsa Events:
8:00 Ankunft an der Strecke
8:15 Fahrerbesprechung an der Start/Ziellinie, gefolgt von 2-3 geführten Runden hinter dem Pace-Car.
9:00 – 9:20: Erster Lauf
11:40 – 12:00: Zweiter Lauf
Nach der Mittagspause besteht die Möglichkeit, an der Startübung für Lizenzfahrer teilzunehmen (13:00 – 13:40)
13:40 – 14:00: Dritter Lauf
16:00 – 16:20: Vierter Lauf
17:00 Gruppenfoto mit allen Autos/Teilnehmern in der Boxengasse

Zwischen den Läufen besteht die Möglichkeit, an den 7 x 150 kW und 6 x 75 kW Ladesäulen in der Boxengasse zu laden – akzeptierte Ladekarten siehe

Links: https://www.teslarati.com/tesla-corsa-tesla-race-track-performance/
Facebook Gruppen

Das ist der Bericht von teslamag.de dazu…

Hier ein Bericht über Tesla Corsa #18 am Salzburgring am 20.9.2021. An dem Event nahmen auch einige TFF Forumsmitglieder teil…

Wieso eigentlich Corsa. Ist Corso gemeint? Oder das italienische Corsa? Frage mich bei soetwas immer wo erfährt man eigentlich davon. Oder gibt es keine Verbreitung z.B. hier weil man schon voll ausgebucht ist nach 3 Sekunden?

Ich nehme an, das Corsa kommt vom italienischen Corsa.
Ausgebucht war die Veranstaltung nicht - das Limit sind die Anzahl der Autos, die gleichzeitig an den 150 kW Chargern laden (derzeit 7, geplant 14) kann und die Zeit zwischen den Läufen (2 Stunden).
Die Ankündigung ist wirklich ein Problem. In den USA geschieht das über die Webseite von Tesla Corsa:

In Europa waren es einige Medien (und dieses Forum), die darauf aufmerksam gemacht haben:
Zunächst die Tesla Clubs Austria, CH, und D:

Dann Teslamag.de, das TE Magazin, Motroline.cc…
Tesla auf einer echten Rennstrecke fahren: TeslaCorsa am Salzburgring - T&Emagazin
Tesla-Renntage auf dem Salzburgring - News - ELECTRIC WOW - motorline.cc

Und zu guter Letzt gibt es da noch die Tesla Corsa Gruppe auf Facebook:

1 „Gefällt mir“

Das lässt sich ja ändern :innocent:

Ok, das war missverständlich, gemeint war „und dieses Forum“ - hab es oben korrigiert…

1 „Gefällt mir“