Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

erhöhte Innentemperatur ohne ersichtlichen Grund

Hallo zusammen,

seit einiger Zeit beobachte ich in der App und auch gefühlt eine relativ hohe Innentemperatur bei meinem Model S.
Z.B. scheint der Innenraum morgens deutlich wärmer zu sein als die Tiefgarage in der es über Nacht steht.

Heute habe ich das mal genauer untersucht.

Das Fahrzeug steht auch tagsüber in einer Tiefgarage bei heute dort ca. 15 Grad Aussentemperatur und zeigt per App ca. 26 Grad an.
Nach einigen Stunden habe ich dann per App die Klimanlage mit 20 Grad aktiviert.
Nach ca. 3 Minuten zeigt die App 20 Grad an.
Dann habe ich die Klimaanlage wieder ausgeschaltet und die Temperatur steigt wieder an. Nach ca. 5 Minuten ist sie schon wieder bei 25 Grad.

Hat jemand eine Idee warum in einer Tiefgarage der Innenraum ohne eingeschaltete Heizungskomponenten ca. 10 Grad wärmer als die Umgebung sein/werden kann? Sonnen- oder sonstige Wärmeeinstrahlung gibt es da ja nicht.

Gruß

Model S75D Ende 2017, FSD, HW2.5, MCU1, Firmware 2019.28.3.1

Wärmeabgabe der auskühlenden Batteriw von unten. 600 kg mit 35-45° C heizen eine ganze Weile.

Auch wenn man in der Tiefgarage lädt ist der Wagen innen immer ne ganze Ecke wärmer als die Umgebung.

Durch Sonnenschein aufgeheiztes Armaturenbrett?

Das kurz runterkühlen bringt energetisch ja kaum was und betrifft nur die Luft - bei ausgeschalteter Klima erwärmt die sich über das wärmere Fahrzeug ganz schnell wieder und wie tornado7 schrieb - der aufgeheizte Akku wärmt nach Abstellen in der Tiefgarage noch ordentlich.

Der Akku wärmt halt den Innenraum, ein Verbrennungsmotor unter der Haube nur selbige.

Und: 600 kg bei 40° C nach ordentlicher Fahrt haben mehr Wärme drin als 150 kg bei 75 bis 90°.

In allen beobachteten Fällen war vor dem Erwärmen weder ein Aufladen noch eine Fahrt mit starken Beschleunigungen etc. Bei der beschriebenen Beobachtung war der Wagen vorher über Nacht in einer Tiefgarage (ohne zu Laden) und wurde nach ca. 10 km Stadtverkehr wieder in einer Tiefgarage abgestellt (ebenfalls ohne zu Laden).

Inzwischen dürfte die Ursache folgendes sein: Bei aktiviertem Wächtermodus ist aus mir nicht ersichtlichen Gründen der zentrale Monitor sehr warm. Das ist unabhängig davon wieviel Wächterereignisse in der Zwischenzeit stattfanden (auch bei 0!).

Wenn ich den Wächtermodus testweise permanent deaktiviert lasse wird der Monitor nicht warm.

S75D 12/2017 HW 2.5 MCU1 2019.32.11