Erfahrungen mit Chargepoint?

Hallo.
In AUT jann nan mit cgargepoint supergünstig an 22kw Smatrics laden, 3,4.-/h, 16cent/kwh.

2 „Gefällt mir“

Nachdem nun EnelX ausläuft, suche ich nach einer günstigen Alternative und bin auf ChargePoint gestoßen, die günstiger sind als die Heidelberger Stadtwerke, an den eigenen Säulen der Stadtwerke. Allerdings habe ich sie bisher nicht zum Laufen gebracht per App. Es sagt immer wenn ich den Code scanne: dies ist eine andere Ladesäule.

Hat jemand Tipps? Braucht man eine physische Karte, damit es gut geht?

1 „Gefällt mir“

Hallo. verwende selber chargepoint bei smatrics AC, 6cent/min bei 22kw lader.
Klappt einwandfrei mit apo, habe aber karte damals bekommen. die buchen immer sofort ab, und laden dein konto automatisch auch auf , um mindestguthaben nicht zu unterschreiten

Danke für die Infos. Wie funktioniert das Laden mit App? Bei mir scanne ich oder nutze RFID, aber dann sagt es immer, es wäre eine andere Ladesäule und geht nicht.

In der App kann ich zwar eine spezifische Ladesäule wählen, aber dort finde ich ohne Scan keine Möglichkeit das Laden zu starten. Scan geht nicht, wie oben beschrieben. Habe jetzt mal physische Karte bestellt.

Habe genau das gleiche Problem wie du.

Physische Karte funktioniert bei mir - App nicht.

Hallo, ich habe hier ein Problem und wollte mal schauen ob einer von euch weiter weiss.
Ich habe mich bei Chargepoint registriert und alles funktioniert soweit, das laden starte ich per App.
Nun ist meine Ladekarte angekommen, und ich möchte diese aktivieren. Dazu muss ich mich ja in mein Konto anmelden, nur leider funktioniert das nicht, weil es immer heisst, dass meine E-Mail-Adresse oder Passwort falsch wären.
Es ist jedoch definitiv die E-Mail-Adresse, mit der ich mich registriert habe, auf dieser E-Mail-Adresse kamen bei der Registrierung auch die Bestätigungen.
Das Passwort habe ich direkt im Google Passwort Manager gespeichert, das kann also auch nicht falsch sein. Wenn ich auf Passwort vergessen gehe, kommen die E-Mails nicht an …

Gehe ich in der App auf mein Konto? Sehe ich nur das:

Dort kann ich nichts machen ausser mein Avatar ändern. Hat jemand anderes auch dieses Problem und weiss eventuell eine Lösung?

Ich hab die App gerade mal wieder aufgemacht. Läuft soweit ich das sehe einwandfrei. Ich hab die Android App. Grundsätzlich würde ich immer eine Deinstallation und neu installieren empfehlen.

Ich habe bereits beenden erzwungen und dann Cache geleert. Neuinstallation bzw Daten löschen traue ich mich nicht, am Ende komme ich gar nicht mehr rein und vorbei mit laden für 30c :scream:.

Das heißt du kannst mit der App noch laden?

Bei Anbietern mit verschiedenen Preisen wie Chargepoint niemals eine RFID verwenden.
Sonst kommst du noch in die Versuchung und hälst die RFID an die Ladesäule ohne vorher den Preis zu überprüfen. Die Preise ändern sich nämlich doch recht häufig und so kann von 30ct/kWh mal schnell 79ct/kWh + Blockiergebühr nach 30min werden.

Bei Chargepoint würde ich immer nur die App nutzen :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Da kann ich dir nur zu stimmen. Selten einen Anbieter gesehen wo die Preise so unterschiedlich sind.

Chargepoint gibt halt 1:1 die B2B Preise weiter.
Ist halt sehr transparent :slight_smile:
Aber die ändern sich halt auch gerne mal und sind größtenteils nicht gerade verbraucherfreundlich.

nach Registrierung heute das erste mal geladen. Lief über die App problemlos. Dieses automatische Aufladen des Konto‘s beim Unterschreiten von 5€ gefällt mir zwar nicht, aber ich kann damit leben. Karte ist unterwegs, auch wenn ein Blick in die App zur Gewohnheit werden sollte. Der Tipp mit der doch häufigen Preisänderung war gut :+1:
Die Ladesäulen von Stromnetz Hamburg werden noch mit 0,30€ angezeigt, mal schauen wie lange noch :sunglasses:
Frohe Weihnachten und schöne Feiertage :santa:t2::christmas_tree::gift:

1 „Gefällt mir“

Richtig, kann aber meine Karte nicht aktivieren. Und sollte ich aus irgend einem Grund aus der App fliegen auf dem Handy komme ich nie wieder rein, da ich mich ja nicht anmelden kann mit meinen Daten.

Kannst du dich auf der Internetseite von chargepoint mit deinen Zugangsdaten anmelden? Wenn das funktioniert sollte es kein Problem sein die Karte dort zu aktivieren und auch wenn du die App mal deinstallierst wieder zum laufen zu bekommen.

Geht leider auch nicht, ich bin völlig ratlos. Echt nervig das ganze.

Hast du schon mal Chargepoint angerufen? Ich hatte auch mal ein Problem bei firmeninternen Ladesäulen von Chargepoint und telefonisch war der Support echt gut.

SNH in Hamburg jetzt mit 0,49€
Preiserhöhung um über 63%
Das war zu erwarten :man_shrugging: