Erfahrung Parken Nähe Airport

Wo kann ich die Alarmanlage abstellen/deaktivieren?

Wahrscheinlich stellen noch nicht so oft E-Autos dort ab. Bzw. Tesla, falls das spezifisch ist.
Der Krach wird denen egal sein, weil das Flugzeug lauter ist. :mrgreen:

Ahoi,

ich war eine Woche im Urlaub und das MX stand im Parkhaus P3 (BER Schönefeld). Energiesparmodus an und ständige Verbindung aus.
Abgestellt mit 72%. Abgeholt nach 7,5 Tagen mit 25%. :open_mouth:
Das kann doch echt nicht sein! Da ist was faul in der Software…
Alarm war auch aus! Denn ständige Alarme (damals in Tegel wegen dicht drüber fliegender Flugzeuge) können ja auch das Auto laufend aufwecken. Das war hier jedoch nicht das Problem. Über 6% am Tag Verlust, für was? das sind 4,7 kWh bei meinem Auto. In der Woche also etwa 10,5 € bei angenommenen 0,30 € / kWh. Wenn das dauernd so viel Verlust ist, kostet das mich im Monat ca. 45,- € für nichts. Oder für wenig.

Was macht man da? SeC anrufen?

45% Verlust nach 7 Tagen ist tatsächlich zu viel, da stimmt was nicht. Alles bis 25% würde ich als „normal“ einstufen. Bleibt wohl nur beim SeC vorstellig zu werden.

Ich hatte Anfang März im Skiurlaub nach 5 Tagen noch 43% SoC. Abgestellt war mein MS mit 51%.
SW: 2018.50.6
Der Wagen stand im Freien bei tagsüber um die plus 5 grad , nachts bei um die minus 5 Grad Celsius…

Ich habe einen Termin gebucht: 21.05.19 :open_mouth: