Entriegelt der "Charge Port Opener" das Ladekabel?

Hallo alle

hier eine Frage, zu der ich nirgends schlüssig eine Antwort gefunden habe. Eventuell wisst ihr weiter!

Ich nutze bei mir in der Garage die JuiceBooster 1, damit ich mit 32 Amps laden kann. Wenn ich das Ladekabel ausstecken will, muss ich in jedem Fall den Key Fob verwenden (Doppelklick aufs „Dach“) - nur dann entriegelt der Ladeport.

Mir war es, dass man mit Drücken auf den coolen „Charge Port Opener“ bei unverschlossenem Wagen das auch erreichen können sollte - ich habe meinen am Ladekabel befestigt. Doch wenn ich draufdrücke, während das Ladekabel eingesteckt ist, passiert absolut nichts.

  • Der „Charge Port Opener“ funktioniert, da der Charge Port sich damit öffnen lässt.
  • Der Wagen ist nicht verschlossen, ich habe den Tesla 2-Step probiert, die Fahrertüre etwas geöffnet, den Kofferraum geöffnet - das macht alles keinen Unterschied.

Wisst ihr weiter?
Danke!
-Sascha.

Hallo,
hatte ich auch versucht. Geht aber nicht. Das Video zum PortOpener sagt auch nichts dergleichen. Ich denke das wäre sonst auch zu einfach. Das Kabel soll ja geschützt werden.

Gruss Siggy

Ah, gut zu wissen, danke! Ich dachte, die Zentralverriegelung sorgt für den Kabelschutz, aber wenn das so muss, dann muss es. :wink: