Endlich .. Bodyshop in Hannover

Moin,
seit Februar 2021 gibt es nun auch in Hannover einen Bodyshop.
Die Firma ATLC http://atlc-hannover.com/ ist dem ex EXPO Gelände unweit von IKEA, Sydney Garden 11 , 30539 Hannover
Hat hier schon jemand Erfragungen mach können ?

4 „Gefällt mir“

Auf der geposteten Seite nichts von Tesla Body Shop. Die zusätzliche(?) Seite ist wohl noch im Aufbau. Hier der Link. https://atlc-bodyshop.de/portfolio-item/
Bei Tesla auch schon gelistet.

1 „Gefällt mir“

Nen Kilometer vom Expo Gelände hab ich mal gewohnt.

Ich war heute da - Kann nur gutes berichten. Die Mitarbeiter sind alle sehr nett und professionell. Obwohl die gut zu tun hatten (Telefon klingelte andauern, Kunden gingen ein und aus, Werkstatt und Parkplatz voller Kundenfahrzeuge) hat man sich Zeit für mich genommen und mir alles ausführlich gezeigt und erklärt.

Eine Sache (mein Scheinwerfer stand ca. 0,5 cm vorne raus) lies sich nicht komplett richten, (jetzt schaut er immer noch ca. 1mm raus) - Das wurde ausführlich mit mir besprochen, Alternativen wurden aufgezeigt.

Auch wenn das mit dem Scheinwerfer etwas ärgerlich ist (da geb ich jetzt aber nicht dem Bodyshop die Schuld), fühlte ich mich da sehr gut aufgehoben.

Habe dort im April meine Räder umstecken lassen. Kostet ca.50 % weniger als im SC Hannover. Hab 36 Euro bezahlt :grinning_face_with_smiling_eyes:

Wo? Warst du

http://atlc-hannover.com/

1 „Gefällt mir“

Achso jo.
zum nur Räder wechseln immer zu freien hinfahren.
20 Euro und gut :joy:
Als Bsp ne VAG Werkstatt nimmt dafür 50 Euro

Bei meinem Model 3 muss die Frontschürze neu lackiert werden:

  • Kratzer bei Fahrzeugübergabe
  • missglückter Spot-Repair-Versuch (Farbe: Weiß…)
  • Also Schürze komplett lackieren beim Bodyshop
  • Qualität dieser neuen Lackierung seitens Tesla nicht akzeptabel
  • Also nochmal zum Lackieren
  • Aktuell warte ich mit gemischten Gefühlen auf das Ergebnis

Kann es sich bei dem Bodyshop nur um ATLC handeln oder weiß jemand, mit welchen Lackierereien oder Bodyshops Tesla in Hannover noch zusammenarbeitet?

Hier das Ergebnis der Lackierarbeiten des Bodyshops. Ob es ATLC war, weiß ich nicht, man sprach nur vom „Bodyshop“. Die Linke Seite der Frontschürze ist gelbstichig, die rechte ok.




Ich war vergangene Woche bei ATLC, da mir bei der Arbeit eine Kollegin die Tür in meine Tür gehauen hat.
Ich hatte vorher mehrfach angerufen, da ich einen Kostenvoranschlag haben wollte, da mein M3 SR+ bereits verkauft und kommenden Donnerstag übergeben wird. (Mit dem Käufer ist der Schaden bereits besprochen)

Aufgrund Zeitmangels mit zwei kleinen Kindern und der Arbeit kam es für mich nicht in Frage, den Schaden bis dahin noch beheben zu lassen.

Vor Ort, als ich das Wort Versicherung nannte, konnte man bereits die $-Zeichen in den Augen des Angestellten/Chefs (ich würde vermuten Chef) sehen und er wollte mir keinen Kostenvoranschlag mehr geben.
Mit einer Begründung wollte er nicht rausrücken…….

Ich fand es sehr unprofessionell und bei mir hat es keinen seriösen Eindruck hinterlassen.

Die Arbeit die da sonst geleistet wird, kann ich nicht beurteilen, aber gut aufgehoben habe ich mich nicht gefühlt.

Ich habe hier schon sehr gute Erfahrungen bei einem Lackschaden machen können. Sehr freundlich und kompetent.