Empfehlung 18Zoll Sommerreifen

Mein M3 LR war bei Tesla wegen einer kleinen Reparatur. Da im September auch der TÜV ansteht haben die mir mein Fahrzeug auch schon mal durchgecheckt. Ergebnis war, dass die Serienschlappen auf der Hinterachse sich der Verbrauchsgrenze nähern.
Jetzt stellt sich für mich die Frage ob ich einfach zwei neue Michelin Pilot 4 aufziehen lasse oder gibt es zwischenzeitlich einen leiseren Sommerreifen für die 18Zoll Aero?

1 „Gefällt mir“

Ich würde einfach die Michelin PS4 wieder drauf ziehen, zumal es die preiswerteste Option ist. Letzte Woche habe ich einen Satz (4 Stck.) mit 4000km drauf für 320€ verkauft, davon gibt es genug im Netz.

Hi ich hätte einen Satz Sommerreifen Michelin Pilot Sport 4, 235/45 ZR18 98Y, bin mit denen nur 3km gefahren weil ich gleich nach der übernahme GJR aufziehen lassen habe! Wenn du sie haben möchtest schreib einfach über PN, mit dem Preis werden wir bestimmt einig!! :wink:

Grüße
Dinçer

1 „Gefällt mir“

Würde der Kauf nicht nächstes Jahr reichen, wenn eh die Winterschlappen drauf kommen? Dann hättest du wenigstens jüngeres Gummi.

Wenn er die so schnell runterfährt, macht das mM kein Unterschied.

Ja, Laufleistung der Reifen ist wirklich nicht besonders. Schief abgefahren sind die auch nicht, das man hätte sagen können, dass die Spur nicht in Ordnung ist.

Hallo DNCRTLG, sorry ich würde die Schlappen abholen, aber Nürnberg ist schön, aber mir zu weit weg. Danke Viele Grüße oli_lu

Kann die Reifen auch mit GLS verschicken… Müsste nur nachfragen was der Versand kosten würde.

Grüße
Dinçer