Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Elon Musk auf Twitter

lies mal deinen Beitrag nochmal durch… Und da wunderst du dich?

Du hättest zum Beispiel auch einfach diesen Thread lesen können, das Thema wurde hier schon ausgiebig beleuchtet, du machst du es nun mit geringem Kenntnisstand neu auf.

es ist nicht Themenrelevant welches Auto du besitzt.

[color=#0000FF]Auch wenn es inhaltlich richtig sein sollte, möchte ich hier solche persönlichen Angriffe nicht mehr lesen! Wollt ihr euch wirklich im Ton an das anpassen, über das ihr hier diskutiert?

Der Ton im Forum muss besser werden und ich werde solche Ausfälle zukünftig mit Verwarnungen ahnden!
Diesmal noch ohne.

Hier der selbe Inhalt, scharf formuliert, aber ohne verbale Entgleisungen:

Gibt es keine neuen Elon Tweets? Der quatsch mit dem Taucher ist doch längst kalter Kaffee.

Du versprachst doch, Dich etwas zurückzuhalten. Stattdessen wieder agitatorische Überstunden, halluziniert von 210$. Planst Du einen Tesla zu kaufen?
Ansonsten…

Entschuldigung,
ich habe mir vorgenommen, mich zu Meinungen anderer User wie @T-Fan mit mehr Respekt und Wertschätzung zu äußern. Mir ist auch klar, dass das nicht auf Gegenseitigkeit beruhen muss. Aber ich darf ja wohl trotzdem noch Auffassungen vertreten und erläutern.

Ich habe gegenüber den Admins die Existenz meines flotten Model X nachgewiesen, den ich mit großer Freude fahre und mit Nachsicht dem überlasteten Servicecenter ausliefere. Beim Bürgermeister-Stramanweg, wo es gestern brandte, kann ich Euch notfalls noch den Weg zum Klo beschreiben, wenn es die Glaubwürdigkeit erhöht (Ich habe übrigens nicht gezündelt). Und an welcher Stelle, nur wenige Kilometer vom Tesla-Headquarter entfernt, das Model X auf einer fünfspurigen Autobahn hysterisch „Bitte wenden!“ anordnet. Ich habe somit schon längst gekauft und es ist ein Model 3 im Zulauf.

Verflixte Woche, der Kurs steht bei 280$. Goldman Sachs sagt, es geht noch mehr schief und die Konkurrenz rückt an, setzt 210$ als Kursziel an, also weitere -25%. Das wäre ein Unternehmenswert von immer noch ca. 30 Mrd. Euro, sehr beachtlich, ganz Daimler liegt bei 58 Mrd.?

Ich habe persönlich eine andere Einschätzung als Goldman Sachs und sehe mittelfristig Potenzial nach oben. Das unter der Annahme, dass Tesla ordentlich und fokussiert geführt wird, das Fertigungsvolumen des Model 3 stringent ausgeweitet wird und weitere Hausaufgaben mit weniger Verzug als 25% gelöst werden. Man kann das aber auch anders sehen. Mancher Tweet ist wie ein Schlag unter die Gürtellinie für den Wohlgesonnenen, weil es negative Annahmen zum Führungsvermögen bestätigt.

Der Himmel entsende einen tüchtigen COO (m/w/d), Frau bevorzugt, bringt bestimmt 50$ Kurssprung nach oben, umgerechnet auf das Gehalt darf sie eine Milliarde je Jahr abgreifen, pre-tax of course.

@ Flottes Wiesel : Falscher Thread für Kurs-Spekulationen, sso was passt besser bei TSLA (Aktie Tesla Inc.)

Sorry, ja, wollte den Dialog mit @Trayloader aber auch nicht umrouten. Leider läuft das aktuell häufig parallel. Hier Ursache, dort Wirkung.

Immerhin mildes Zeichen einer Besserung, dass in den letzten Tagen keine neuen Baustellen entstanden sind. Sortiert wirkende Tweets über Versprechungen zum neuen UI sind Wiesel-genehmigt :laughing:, solange halbpünktlich ausgerollt wird und der Code taugt.

BTT: Version 9 wird sich wohl etwas verzögern:

twitter.com/TheTeslaShow/status … fsrc=email

Was sagt Ihr zu dem Interview von gestern abend?
youtube.com/watch?time_cont … cPr5-27vSI

Der Interviewer ist gut! Steigt hart ein und bleibt dran.

Gibt es davon auch ein Transcript oder eine Zusammenfassung? Bin gerade in einer langwierigen Telko und kann deshalb kein Video schauen.

Gruß Mathie

Hi Mathie,

Es sind die Zwischentöne.
Und Musks Augen :wink:
Dann mußt Du das leider später anschauen.

Klasse ist die pragmatische Herangehensweise, wie er z.B. die Boring Company sieht.
Wahnsinnig gute Analyse zu A.I…
Google ist ein A.I.Kollektiv in seinen Augen, ein Staubsauger den wir perfekt programmieren.
Damit ist klar, das er NIEMALS mit Google zusammengehen wird (und damit eher Apple im Fokus ist).
Diese Analyse wird den Leuten die Augen öffnen, und damit wird erklärbar warum er FB/Instagram kicken mußte.
Wir sind „Leaves on a big tree/Nodes on a network“ einer Company die ein Cyber Kollektiv darstellt.
Hammer.
youtu.be/ycPr5-27vSI?t=887

Wahrscheinlich eines der besten Interviews überhaupt. Der „Wrestler“ kommt ihm richtig nahe.
Richtig viel gute Info zur absolut richtigen Phase.
Er gräbt sich gerade mit Vollgas aus dem Loch.
Also hatte der Kerl wiederum recht:
youtube.com/watch?v=nl-ntetcqWw
Das ist eine komplett andere Liga als die Zetsches, Krügers und Fords dieser Welt.
Der King of Timing.

2 Stunden und 37Minuten…

Die Produktion scheint zu laufen :wink:

Hi, Berliner Volker:

Yes, it does matter.

Derartige Kommentare aus der „grauen Schar“, der unter das zweite „F“ in TFF signiert, mag ich nicht unbedingt gerne.

Mit (auch derberen) Kommentare seitens der rote oder blaue Fraktion habe ich überhaupt kein Problem.

Ich wünsche Sankt Elon (und damit auch Tesla) ein langes, erfülltes Leben - mit etwas Toleranz und weniger Wutausbrüche. Vielleicht wäre dazu auch ein besser geeignetes, ruhigeres, Umfeld zuhause dienlich - auch ein Tesla funktioniert schlecht im Verkehr, wenn der TWC wild schwankende Spannungen liefert :unamused: .

Wieso nennst Du Musk immer „Sankt Elon“?
Was möchtest Du uns damit sagen?
Dass Du meinst, dass Elon bald der Tod ereilt? Weil „Sankt“ kann man nur werden, wenn man tot ist. Wie passt da Dein Wunsch nach langem Leben zu?

Hast Du überhaupt etwas substanzielles beizutragen? Was sagst Du zu dem Interview?

Also zumindestens ich beömmel mich gerade total.
Da raucht Elon doch tatsächlich einen Joint bei 2.10 h. Und trinkt Whiskey…
Man stelle sich das mal bei einem Zetsche vor :smiley:

das nennt man trollen, die Forumsleitung sollte hier mal die gelbe Karte zücken

de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur

Hallöchen ihr lieben,

Sankt Elon“ :question:

  • ganz einfach weil es beim Lesen der Beiträge einiger Teilnehmer dieses Forums so scheint, als ob Herr Musk längst am lebendigen Leben seliggesprochen worden sei.

Sankt Krouebi hat gesprochen. :unamused:
Amen
LGH

Bei 1:08:30 spricht Elon kurz den Next Roadster an. Das mit den Kaltgasraketen ist offenbar ernst!
Er sagt 10.000 psi was 690 bar entspricht!