Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Elektrisch ohne Stau von A nach B: Volocopter

Jetzt erfolgte der Erstflug im freien auf einem deutschen Flugplatz, autonomes fliegen ist auch angedacht.
In Megacitys ganz sicher eine Alternative zu den übliche Heils. Akkuzellen Format Laptop.
Volocopter VC200
youtube.com/watch?v=6X2ejmJyVtY

press.volocopter.com/index.php/movies



In Deutschland mit Flugplatzbindung völlig wertfrei, sonst hätte ich schon einen Helikopter Schein. Macht echt Laune…

Braucht ja nur einen Flugplatz, keinen Flughafen. Jedes grössere Flachdach sollte mit der entsprechenden Ausdauer & Finanzen zugelassen werden können :wink:

Bei Euch vielleicht, in Deutschland keine Chance, höchstens auf dem Land in unbewohntem Gebiet. Aussenlandeerlaubnis kannste auch knicken, nur Notfall oder Segelflugzeug.

So stelle ich mir einen echten Tesla-Killer vor.
Vielleicht noch am Anfang einer weitreichenden Entwicklung.
Aber möglicher Weise die KillerApplikation gegen die GESAMMTE Auto industrie

Und er fliegt auch:

youtu.be/OazFiIhwAEs

Wow!

Version 1 ist also wie beim Roadster. Für Enthusiasten.
Das Niveau ist aber schon klasse.

Ich freu mich auf V3, das autonome Model in der Pkw-Preisklasse.
Und für den Hersteller ist es erstmal unerheblich ob der dann in D eine Zulassung bekommt. Die Welt ist groß.

Hoffen darf man natürlich auch hier.

Reisen bis 300km auf dem Boden und die Langstrecken dann nur noch mit einem Voloctoper aus dem Sharing. Warum nicht?

Wir müssen nur alt genug werden, um dass noch zu erleben.

Ich frage mal meinen Vermieter, ob ich neben der Steckdose in der Tiefgarage noch einen Stromanschluss auf dem Dach haben könnte. :wink: