Einstiegsversion nur mit 45 kWh Batterie ?

Als einer von GM einem Analysten vorgerechnet hat, dass das Model 3 in der Produktion viel zu teuer für den Verkaufspreis von 35k USD sein wird, hat sich ein Tesla-Mitarbeiter in das Telefongespräch eingemischt und berichtet, dass:

  • Tesla die Batterie bereits heute für <$190/kWh herstellt und die Annahme des GM-Typen daher komplett falsch war
  • Das Model 3 in der Basisversion eine Batterie haben wird, die kleiner (!) als 60kWh ist und daher in der Produktion weniger als 60*$190=$11400 kosten wird

Somit müsstest du stornieren. Oder der Tesla-Mitarbeiter hat es falsch gesagt.

Dass es das Ende von Tesla ist, glaube ich aber nicht. Ich nehme auch jede Batteriegröße, solange sie die 200 Meilen packt. Jedenfalls solange es nicht nur nach NEFZ, sondern EPA ist.