Ein T ins Emsland :)

moin,

bin 28 und lese/schreibe eigentlich seit Anfang des Jahres schon hier mit. Mein M3 habe ich sogar schon seit Februar 22. Nachdem ich nach Abholung nicht mehr so viel gelesen und geschrieben habe, kommt das jetzt wieder mit dem 2. Tesla. Außerdem würde mich der Owner Bereich interessieren, was es da so zu lesen gibt :wink:

Habe ich was vergessen? Wollt ihr noch was wissen?

Gruß aus dem Emsland

4 „Gefällt mir“

Ah, Grüße ins Emsland! In Lingen war ich auch schon mal zu einer Großveranstaltung :smiley:

Man wird dich gleich noch bitten, ein Foto des Fahrzeugs von außen zu posten. Das hatte ich seinerzeit auch vergessen!

2 „Gefällt mir“

Ein T gibt es erst mit einem Foto des Autos auch von aussen! :man_shrugging::nerd_face:

Das Emsland ist ja lang, von Salzbergen(meine alte Heimat) bis hoch nach Papenburg… da weiß ja keiner woher du kommst.

Und ich hoffe du hast im Nummernschild ON genommen! :sunglasses:

1 „Gefällt mir“

Foto von außen hab ich auch :wink:

3 „Gefällt mir“

Zwischen Meppen und Papenburg, das kann ich verraten :wink:

EL ON ist mir tatsächlich erst im Nachhinein eingefallen, hab ich überlegt, wenn ich nochmal einen zweiten holen sollte. Aber bietet sich natürlich an :wink:

1 „Gefällt mir“

denkt jemand noch an mich :smiley:

oder fehlt noch was?

1 „Gefällt mir“

So ein zwei persönliche Zeilen schaden nie, sowas wie:

„mein Name ist Elon und in meiner Freizeit tanze ich auch gerne zu elektronischer Musik; für das ModelX habe ich mich entschieden, weil ich ich sonst meine 9 Kinder nicht alle zusammen mitnehmen kann, zum Glück wollen die Großen eh nicht mehr mit, dafür die 4 Jüngeren.“

gerne.

Ich find neue Sachen immer ganz interessant, witzigerweise war ich damals der erste in der Klasse mit einem Smartphone (Nokia N900 mit meego als Betriebssystem) und beschäftige mich ganz gerne mit dem Thema und lese und schreibe dann gerne in Foren mit.

Nach dem Smartphone war ich glaube ich bei mir der erste mit einem E-Roller (Xiaomi M365), da war es mit dem Roller noch nicht in Deutschland geregelt, deswegen fährt der auch noch 25kmh :smiley: Bin trotzdem noch ein Jahr jeden Tag zur Arbeit gefahren und bin glaube über 1.000km gefahren.

So kam es glaube letztendlich zum Tesla, hatte Elektroautos über Youtube verfolgt, dann fand ich den Hyundai Ioniq 5 ganz interessant, sind den mal Probe gefahren. Tesla hatte ich erst nicht auf den Schirm, weil ich dachte die wären zu teuer, aber wenn man bedenkt, dass jeder Tesla Vollaustattung hat… Deswegen Anfang des Jahres eher aus Spaß eine Probefahrt gemacht, es aber so gut gefunden, dass ich ein paar Tage bestellt habe.

Ansonsten bauen wir gerade unser Haus um, machen möglichst viel selber. Thema Smarthome beschäftigt mich deshalb auch sehr, deswegen bauen wir KNX ein und danach will ich etwas mit Homeassistant rumspielen.

Jetzt ist es glaube etwas zu viel geworden :smiley:

1 „Gefällt mir“

Hallo „Virus, Bazillus, Bakterie“ oder wie auch immer du genannt werden möchtest …
mangels Vornamen darf ich mir einen davon aussuchen ? :innocent:

Gruß und dein „T“ bekommst du auch so … :wink:

2 „Gefällt mir“

Richard heiß ich :wink:

Der Name kam von der früheren Gaming Zeit :smiley:

danke fürs T!

2 „Gefällt mir“