Ein T in den Westen Münchens

Servus zusammen,

hier ein paar Infos zu meiner Person. Mein Name ist Sönke und ich bin 40 Jahre jung. Beruflich arbeite ich für einen bayrischen Automobilhersteller im Bereich der Digitalisierung.

Ich habe am 9.12 mein schönes Model 3 SR+ in Regensburg abgeholt. Preislich gesehen war es vielleicht nicht die beste Zeitpunkt um an der Tesla Party teilzunehmen aber so ist das manchmal im Leben. Am Freitag ein kleines Frust- Helles getrunken und schon war wieder alles in Butter ;-).

Besonders reizt mich an meinem M3 zu sehen wie Tesla mit dem Thema Digitalisierung und E-Mobilität umgeht und das nicht nur wie sonst bei kurzen Vergleichsfahren.

Nach knapp 2000km habe ich diese Entscheidung noch nicht bereut. Ich steige gerne, nur mit meinem Telefon anstatt Schlüssel ausgestattet, ins Auto ein und fahr sehr Strom- effizient zu meinem Ziel. Stören mich die fehlenden USS? Ja. Glaube ich an eine zeitnahe Lösung des Problems? Ja auch wenn es erstmal nur eine 80% Lösung wird. Die Differenz gleiche ich dann mit Fahrpraxis aus ;-).

Im Forum hoffe ich ein paar Detail Infos zu neuen Themen zu bekommen. In der „Wartephase“ fand ich es interessant zu sehen mit wie viel Begeisterung die Schiffe und deren Kurse im Minutentakt verfolgt und gepostet wurden. Leider ist meine Wahrnehmung das diese Begeisterung bei den aktuellen Themen wie USS, FSD und Preisänderung ein wenig ins Negative abdriftet. Zu oft sehe ich persönliche Anfeindungen und Versuche schlechte Stimmung zu verursachen.


Daher sind meine Wünsche für 2023:

  •      Eine vernünftige USS Lösung
    
  •      Mehr positive Stimmung im Forum
    
  •      Geringe Strompreise ;-)
    
  •      Eine unfallfreie Zeit
    

Ich freue mich auf weitere Diskussionen

Viele Grüße

Sönke

11 „Gefällt mir“

Willkommen bei uns. Weiterhin viel Spass mit dem roten T.

Danke :slight_smile:
Werde ich hoffentlich haben

1 „Gefällt mir“

Hi Sönke,
kommt alles sympathisch rüber.

Nur bei…

… würde ich das Wort „versuche“ mit einem großen „V“ schreiben.
Gibt dann gleich einen ganz anderen Sinn :wink:

Mach`s gut & Gruß zurück…

1 „Gefällt mir“

Hey @Piepe,

danke für den Hinweis. Hab´s sofort geändert :wink:

2 „Gefällt mir“

Dem möchte ich mich uneingeschränkt anschließen - da haben wir alle einen Anteil daran (manche mehr und andere weniger, aber das ist oft so)

Die anderen Wünsche möchte ich aber zumindest bestätigen, bzw. erwidern.

1 „Gefällt mir“

Viele Grüße aus dem südöstlichen Landkreis Münchens.

1 „Gefällt mir“