Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Ein pungschter sagt Hallo und sucht die M3P Fahrer

Passt bei Dir 15 Uhr am Rewe in Griesheim?

Ich habe meinen Audi RS3 Bj. 2019 abgegeben und mir das M3P geholt. Ich will nichts anderes mehr. Ich vermisse nur die tollen Sitze vom Audi. Klar das Fahrwerk ist im Audi auch besser, aber wann fahre ich schon so schnell um dies auszunutzen…
Ich liebe das Model 3 und ich war noch nie so glücklich mit einen Auto. Grüße aus dem Allgäu

Sorry ich konnte dir nicht mehr schreiben, ich wir gesperrt, weil neu -.-

Kannst Du trotzdem noch oder ist es jetzt zu kurzfristig für dich?

Hallo,
danke für deine Nachricht, wow das überrascht mich doch sehr, ich meine man kauft sich den RS nicht wegen der Beschleunigung bzw. nicht nur, sondern wegen dem 5 Zylinder Sound, die Kombination mit der AGA und dem Motor ist doch ein Traum, vermisst Du den nicht bzw. das Feedback allgemein von dem Auto? Wie Du siehst ich bin verwirrt aber bestärkt mich zugleich in meiner Entscheidung :slight_smile: Bist Du auch die anderen M3s gefahren oder war für dich klar, nein wenn, dann den Performance?

Viele Grüße
cYcJo7

Moin, ja passt bei mir. :+1:t3: :blush:

Servus,
cool, freut mich. Ich stehe dann auf den hinteren Parkplätzen. Bis nachher.

Hallo, ich bin den M3P nicht gefahren, sondern nur im M3LR mitgefahren. Aber ich bin total begeistert. Der Sound vom RS3 war eh nicht mehr so toll wie bei den Vorgängern, da jede Generation leiser wird. Aber ich habe ihn 19 Monate genossen. Aber das M3P ist der Wahnsinn.
Kannst mal mitfahren…Oberstaufen, Immenstadt, Kempten und MOD bin ich jeden Tag. Grüße :wink:

Sonst vielleicht mal hier im Thread oder Karte suchen.

Da hatte ich auch schon geschaut, aber ich denke Schiwi, wird mir seinen zeigen und erklären können. Ich wollte nicht gleich sämtliche Pferde verrückt machen und es langsam angehen aber danke nochmal für deinen Tipp.

1 „Gefällt mir“

Ich denke auch in fast 2 Jahren konntest Du schon bissl Spaß mit dem RS haben. Ja leider wurden die ganzen Filter und Grenzen eingeführt und haben den Sound versaut.
Danke für dein Angebot aber es ist doch bissl weit zu dir :slight_smile:
Ich lasse mich mal überraschen, aber wenn dir der LR gereicht hat, wird das bei mir auch reichen.

für mich ist keine Wallbox nötig. Sollte ich den Akku (SR+) mal leer fahren ist er am nächsten Vormittag wieder bei den eingestellten 80 % geladen. Ich habe mir eine blaue CEE Dose installiert, da kann ich mit 16 A laden. Klappt ausgezeichnet.

1 „Gefällt mir“

Hallo cYcJo7,
wir kommen aus Heppenheim und mein Mann hat jetzt seinen zweiten M3, erst einen LR und seit Dez. einen P. Der LR wurde nach Finnland verkauft ohne Probleme.
Der letzte Verbrenner war ein TTS, dieser hatte bei knapp 90000 km einen Maschinenschaden und wurde mit Schaden abgestoßen.
Mein Mann ist vom Performance schon begeistert und auch ich bin ihn schon gefahren.
Habe mir einen MY LR bestellt werde dies aber auf jeden Fall auf ein MYP ändern.
Die Entscheidung für welche Variante du dich entscheidest, ist bestimmt nicht leicht. Für mich war es aber sofort klar…es muss ein P sein.
Grüße aus Hepprum.

Hi, also ich finde es klasse welche unterschiedlichen Zielgruppen das M3 zusammenbringt. Wir sind vom Kombi zum M3LR gewechselt.
Zugegeben erst einmal im Camping Urlaub ohne Anhänger unterwegs gewesen aber auf die Frage zur Reichweite kann man nur sagen: genug

Ladeplanung sollte dich natürlich nicht abschrecken aber auch hier hat man bei Tesla das zuverlässigste europaweite Netzwerk.

Eine Erfahrung war der Kälteeinbruch nach dem Regen für uns. einerseits Schock weil die rahmenlosen Fenster zugefroren waren andererseits erleichtert, nach 20min per App wieder frei und warmes Auto. D.h besser nicht mit <20% Akku den Wagen einfrieren lassen.

Falls Schiwi dir nicht sowieso schon alles gezeigt hat, einfach melden.

Grüße aus DA in den Süden.

Ich hatte heute das Glück mit einem LR AWD mitzufahren und weiß jetzt dass es nicht nur die SR+ wird :wink:

Hallo Eve69,
danke für deine Nachricht, ich konnte heute mit einem LR AWD mitfahren und bin sehr begeistert, spiele aber trotzdem noch mit dem Gedanken einen M3P zu holen. Die paar KM mehr / weniger machen es für mich nicht aus aber die größeren Felgen in Kombination mit der Tieferlegung gefällt mir und allgemein gibt es sich nicht viel im Vergleich zum LR AWD mit ACC Boost.

Viele Grüße nach Hepprum

Hey, ja ich hätte auch nicht gedacht dass ich mir einen 5-Türer holen würde, fahre schon seit Jahren nur 3-Türer und Roadster. Aber das Problem mit den Scheiben kenne ich jetzt schon und habe ich bei jedem Winter :blush: ich denke dass mit dem Planen sollte kein Problem sein und allgemein Stelle ich mich schon auf eine Veränderung und Anpassung meinerseits ein. Ja ich habe heute alles erklärt und gezeigt bekommen inkl. mitfahrt. Danke fürs Angebot.
Grüße nach Darmstadt

1 „Gefällt mir“

Ich höre den Bestellbutton schon „Klick mich endlich!“ rufen. :wink:

1 „Gefällt mir“

Na ist doch super, dass das geklappt hat. Wenn du noch den Unterschied zum Performance Refresh und FSD Features erleben willst, kannst du auch Mal kurzfristig zum Messplatz / Hundertwasserhaus kommen. Da steht meiner.

1 „Gefällt mir“

Hey, danke für dein Angebot, vllt. komme ich drauf zurück, aktuell versuche ich für den Freitag eine Probefahrt zu organisieren :blush:

Ja das ist ja das schlimme, ich höre ihn auch :joy: