Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Ein neuer Randberliner.....kommt

dann sind wir bald zu viert in der Region. „unifee“ kommt auch aus Teltow laut Karte.

Hallo Jan,

was macht denn Dein Fahrzeug? Ist es nun so, wie es eigentlich sein sollte?!

Grüße
Goetz

Hallo auch von mir an die Nachbarn. Ich wohne in Stahnsdorf und arbeite in Potsdam. Zähle ja dann auch dazu, oder?

Und noch ein Randberliner, konkret: Teltow

Der „Dicke“ (Codename: Hildegard) ist bereits das dritte elektrische Fahrzeug in unserem aktuellen Fuhrpark, nachdem wir den letzten verbleibenden Verbrenner abgegeben haben. Zwischenzeitlich hat „Hilde“ 4 Monate und 6tkm äußerst treue Dienste verrichtet, wir hatten bereits interessante Begegnungen (nix Neues für uns als e-Mobilisten) und gute Erfahrungen bei SCs und im SeC.

Und nun freue ich mich, hier zu sein…

Na dann herzlich Willkommen Nachbar. Mein roter S75 düst seid März in Stahnsdorf. :slight_smile:
Viel Spaß und nehme hier nicht alles allzu ernst. Alle meinen es gut, aber man kann sich auch verrückt machen lassen.
Das Auto fährt sich klasse :slight_smile:

Dem pflichte ich bei. Willkommen in Teltow. …und es werden mehr und mehr… :slight_smile:

Wollt ihr euch vernetzen mit der Interessengemeinschaft Elektromobilität Berlin-Brandenburg? Wir stehen nicht in Konkurrenz zu diesem Forum

Da bin ich schon lange :slight_smile: Kenne Julian schon mehrere Jahre. Gruß Chris

Ups…sorry, hatte die Frage wohl übersehen…schäm
Hat zwar alles ein bisschen gedauert, aber nun ist alles wunderbar… musste nur noch mal hin weil die Frontkamera bzw. der Halter der selbigen einen Schlag weg hatte. Muss gestehen das der AP nun wirklich funktioniert, das vorher ist kein Vergleich zu jetzt.

Am 15.ten gehts endlich zum versiegeln… freu

Jetzt bin ich nur noch auf der Suche nach einer dezenten Spurverbreiterung, bin aber noch nicht wirklich fündig geworden.

Grüsse

Jan

So… zum Abschluss des Bestellfreds nun der Ist-Zustand.Bei Stand by in Berlin machen lassen… Keramikversiegelter Lack inkl Felgen …Nanoversiegelte Scheiben inkl Dach… Innenreinigung mit Lederpflege ohne Nano weil ich den Nanopartikeln nicht so wirklich traue
Bin mehr als zufrieden mit dem Wägelchen :smiley:

Grüße

Jan

[attachment=2]IMG_0357.JPG[/attachment]

[attachment=1]IMG_0358.JPG[/attachment]

[attachment=0]IMG_0359.JPG[/attachment]

Hallo Catweazle666,

jetzt wo ein paar Tage vergangen sind: wie sind Deine Erfahrungen mit Deiner Nanoversieglung und kannst Du sie von StandBy empfehlen?

Hm, ich nehme an du meinst eher die Keramikversiegelung ?
Lass mich so antworten, nächste Woche holen wir den neuen Wagen meiner Frau und der geht umgehend auch zum versiegeln. Gleiches Programm außer das ich die Frontscheibe nicht Nanoversiegeln lasse.
Was man bei Standby tunlichst vermeiden sollte sind Anfragen per Mail, die werden nie beantwortet… jedenfalls meine :slight_smile:
Ansonsten rundum zufrieden…
Vor einiger Zeit war noch ein Tesla da, ursprünglich zwecks Keramikversiegelung , wurde dann aber Nanoversiegelt… vielleicht einer ausm Forum?

Öhm, natürlich Keramikversiegelung, sorry!
Danke für den Tip, dann werde ich da wohl demnächst vorstellig. Vllt sehen wir uns ja :wink:

So… die Sommerschühchen sind auch da :slight_smile:


Das könnte meiner gewesen sein. Wollte erst Keramik, habe mich dann aber von Nano überzeugen lassen. Die haben aber noch ein zwei andere Teslas die sie betreuen.

Und bist du zufrieden mit der Nano Versiegelung ? Irgendwie sind diese Nanopartikelchen nicht so mein Ding.
Was hast du mit den Sitzen machen lassen ?
Ich muss die Tage wieder hin zum Auffrischen…

Ich weis auch nicht so recht, ganz ehrlich. Es gibt einen Effekt, gerade am Anfang, auch nach der Auffrischung, aber der hält nicht so lange an find ich. Da ich einen weisses MS habe fahr ich einmal die Woche durch die Waschanlage vielleicht liegt es auch daran.
Innen hab ich gar nix machen lassen, schon gar nicht mit Nano da bin ich ebenso skeptisch wie du. Ich hab die Stoffsitze drin, das muss ich glaube auch nichts machen. Bei Leder würd ich aber auch eine Lederpflege ab und zu nutzen.

Mal ein Schnappschuss …

Willkommen bei den tesla owners.

Schmunzel… sorry Volker, ich gehöre nicht zu den Tesla-Jüngern… bitte entröten… Danke