Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Ehemalige Touareg-Freunde hier?

Habe mitbekommen, dass es doch einige gibt die vorher einen VW Touareg gefahren sind und jetzt auf Tesla umgestellt haben? Geht mir genauso, 3 Jahre Touareg 2.5 dann 6 Jahre Touareg V6 und jetzt Tesla Model X.

Würde mich freuen wenn ihr euch zu erkennen gebt :slight_smile:

Viele Grüsse aus Zürich
Darkdiver

Moin, ja wir haben u.a. auch noch einen Touareg im Fuhrpark. Inzwischen bin ich aber das meiste mit dem Model X unterwegs. Der Touareg (V8, BJ 2010) ist in meinen Augen ein sehr solides Fahrzeug. Ich fahre ihn (z.B. mit größeren Hängern) immernoch sehr gerne. Gegen die technischen Spielereien von Tesla kommt er aber dennoch nicht an. Ich muss jedes mal schmunzeln wenn ich einsteige und das kleine Display in der Mittelkonsole sehe :smiley:

Gruß,
Sebastian

Hallo Darkdiver,

auch ich bin 2017 von meinem 2013er Touareg V8 auf ein Model S umgestiegen.
Den Touareg habe ich zwar geliebt und damit auch in zwei Jahren 80k km gefahren, aber der Gestank beim aussteigen hat mich immer genervt. Da ist das Model S halt anders :wink:

Schöne Grüße aus Köln

kwi

Morgens,

Wir hatten einen Ende 2014, aber „nur“ den großen V6, da der schön leise war. War auch ein schönes Auto, aber der Tesla kommt meinem Wunsch nach bedienkonzept und leise einfach näher. Vermissen tue ich das Luftfederfahrwerk von unserem, der Tesla ist halt sehr Hart.

Schön doch einige Touareg-Freunde hier zu finden :slight_smile: War jemand von euch auch in dem Forum? Ich war mit dem Touareg, in Marokko, Süd Afrika, Island und so. Robuster zuverlässiges Auto. Schweres Offroad und nie im Stich gelassen. Aber der Tesla X gefällt mir definitiv besser in vielen Punkte. Ausser Luftfahrwerk, das war beim T einmalig :slight_smile:

Viele Grüsse
Eric

Ich habe die Hoffnung, das Tesla mit einem der nächsten Updates bei der Luftfederung nachbessert und diese verstellbar macht. Dass der X sehr hart ist, ist mir in der einen oder anderen Situation auch schon aufgefallen, obwohl ich eigentlich gerne hart und direkt fahre.

Ob sie via Software den Komfort verändern können, würde mich sehr wundern, dafür brauchst du andere Hardware. Das sie diese schon verbaut haben kann ich mir nicht vorstellen :frowning: Aber der Traum stirbt zuletzt :slight_smile:

Viele Grüsse
Eric

Ein verstellbares Luftfederfahrwerk ist ja unumstritten verbaut. Ich bin zwar kein Mechaniker, aber nach meinem Verständis würde die Anpassung des Drucks im Luftsack ja schon den gewünschten Effekt bringen. Es muss ja nicht gleich das S-Klasse Limousinenfahrwerk sein, nur eine kleinere Abstufungsmöglichkeit in hart, härter und Bandscheibenvorfall.

Unumstritten ist, dass nur die Höhe verstellt werden kann und nicht die Härte (also Zug- und Druckstufe). Per Software ist da nichts zu machen.

Vor einiger Zeit mit der Einführung vom T2 kam ich damals zum Touareg und auch zum Forum. War auch Mal in Fuschl dabei!

Danach kam ein Audi Intermezzo bevor ich plötzlich auf ein Model S wechseln musste. Nach der Probefahrt war der Drang einfach zu groß.

Zum Fuhrpark gehört seit kurzem auch wieder ein FL T2.

BTW: ich befürchte, dass sich das auch dort verändert hat aber der respektvolle Ton und Umgang im Touareg Freunde Forum hat dem Namen damals wirklich alle Ehre gemacht.

Danke mein lieber, ich habe immer versucht mit den Moderatoren das Thema „Freunde“ im Vordergrund zu halten. Auch wenn es immer wieder einmal Hitzige Themen gab :slight_smile: Aber ich denke wir hatten das ganz gut im Griff.

Auch die Möglichkeiten vom T waren sehr beeindruckend. Was bin ich für Dinger im Gelände gefahren, da ist der G von Mercedes nicht gefahren wo ich war. Liegt aber sicherlich auch am Fahrer :slight_smile: Mit Unterboden Schutz und Schneller Schutz aus der Dakar von VW geht doch einiges leichter und mit guten MT oder AT Reifen noch mehr. Ebenso mit Sperren und Untersetzungen. Darum habe ich nie auf den T2 gewechselt. Der erste wr ein 2.5er und dann den V6 Facelift. Ein T2 war mir zu sehr Audi like :slight_smile:

Aber 14 Jahre Touareg Freunde sind halt auch eine Leistung finde ich, und das ganze noch ohne externe Werbung, reiner Idealismus eben :slight_smile:

Aber jetzt ist die Tesla Ära angebrochen und ich fühle mich wieder wie damals als ich den ersten T gekauft habe. Aufgeregt und alles so spannend.

Viele Grüsse
Eric

Hallo Gemeinde,

wollte mich auch einmal melden!

Vorher V8 Benzin nun Tesla Model S, sicherlich deutlich niedriger, aber dennoch ein viel entspannteres Fahren.

Holger

Hätte nicht gedacht so viele zu finden :slight_smile: Wer von euch war den bei den Touareg Freunden angemeldet?

Grüsse
Eric