eflotte-hessen

Guten Abend liebe Forumsmitglieder,

vielleicht kann mir von euch jemand weiterhelfen. Ich wurde vom Bundesverband Mittelständische Wirtschaft (BVMW) auf folgende Seite aufmerksam gemacht:

eflotte-hessen.de/

Obwohl sie in der Nähe des SeC Frankfurt sitzen, ist Tesla kein Partner. Hat jemand von euch schon etwas davon gehört?

Wir sind für die Testphase angemeldet, allen aus Hessen stammenden kann ich eine Anmeldung nur empfehlen.

Warum sollte Tesla? Ich würde mich da auch vorsichtig zurückhalten. Da soll man mit SchuKo laden. Schon das kann nicht jeder. Die Vorteile eines MS erfordern Infrastruktur, wenn man ein solches Auto leer fährt und will dann SchuKo laden kommt raus wie wenig alltagstauglich das ist mit 2 Tagen laden. In der Liga spielt das MS einfach nicht.

Tesla sollte meiner Meinung nach dort mitmachen, weil sie das einzige Fahrzeug mit einer flottentauglichen Reichweite bauen. Den eGolf kann ich zwar über Nacht an Schuko laden, dann aber nur 3-4 Stunden nutzen.

Aber nur, wenn Du mit 40km/h unterwegs bist :smiley:

Nein, das geht auch wenn ich rückwärts fahre :slight_smile:

Oder eben innerstädtischen Lieferverkehr

Und das schaffst Du ohne Pause? :smiley: :sunglasses: :wink: