Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Dröhnen und Vibrieren von 99 bis 111km/h

Hallo Zusammen,

wenn ich zwischen 99 und 111km/h bin habe ich ein Dröhnen und Vibrieren im Auto. Hört sich an als würde ein Bass oder Subwoofer ins Auto drücken. Fahre ich auf der Landstraße einfach 95kmh ist alles i.o. oder halt etwas über 110km/h.

Es ist relativ leicht, man könnte damit leben, mich hat noch nie ein Beifahrer darauf gesprochen aber nerven tut es doch etwas.

hat jemand eine Idee wo das her kommen könnte?

Die Antriebswellen sind es schon nicht, die wurden gestern getauscht.

danke.

Ein MS macht keine Geräusche. Es gibt keine Vibrationen oder ein Dröhnen. Wenn die Antriebswellen neu sind fahr mal das Fahrwerk auf niedrig und schau ob es vorbei ist. Wenn man das Thema hatte ist man sehr sensitiv gerade beim Beschleunigen. Im Modus niedrig muss es komplett weg sein.
Zweite wahrscheinliche Ursache: Reifen. Die Winterreifen dröhnen und haben deutlich lautere Abrollgeräusche.

Reifen gewechselt? Unwucht?

Hallo,

Das Fahrwerk ist bei mir immer auf minimal.

Ich habe aktuell Sommerreifen drauf, die wurden frisch gewuchtet. Hatte das aber auch mit Winterreifen. Die wurden auch im Januar auch gewuchtet.

Die Tage kommen dann wieder Winterreifen drauf, aber da war es ja auch. Daher werden es nicht die Reifen sein :frowning:

Das Model S hat mehrere Möglichkeiten, die das verursachen können (abhängig davon, welches MS Du hast):

  1. PreFL: Wenn die Heckklappe nicht richtig eingestellt ist, kann es zu dumpfen Vibrationen und Geräuschen kommen. Die Heckklappe schwingt sich dann auf und es wummert.

  2. FL: Die Lippe im vorderen Stoßfänger war eine Fehlkonstruktion und verursachte bei ähnlichen Geschwindigkeiten ebenfalls Dröhnen und Virbationen. Die Lippe wurde geändert und konnte nachgerüstet werden

Dann solltest Du auch mal schauen ob alle Clipse für die Unterbodenverkleidung vorhanden sind. Sowohl hinten wie auch vorne können die Verkleidungen sich aufschwingen, wenn Clipse fehlen.

1 „Gefällt mir“

Moin,
das könnte wirklich sowas sein.

1 .Heckklappe kann man ja relativ einfach testen. Soviel in den Kofferraum packen bis es an die Scheibe drückt oder jemand von der Rückbank fühlen lassen.

  1. Wann wurde das korrigiert? Hab einen 2017 100D. Kannst Du mir mal auf einem Bild genau einkreisen welches teil das ist? Dann könnte man das mit Kabelband oder Gummies testweise fixieren.

danke

Kling wie das Luftleitplastik am Kühler

Kannst Du mir das Teil auf einem Foto mal ein Kennzeichnen oder anmarkern?

da gibts ein verbessertes Teil

2 „Gefällt mir“

danke.
hab mir das mal anguckt, sieht wirklich so aus als könnte sich das aufschwingen.

Idee wie man das testen kann?
Nicht das wenn ich da was reinklemme das es dann im Unterboden verschwindet.


Stopf ein Handtuch rein oder so

Habe heute Morgen Socken rein gestopft.

Da war es zwischen 100 und 110.

Nachdem ich es entfernt habe kam das Dröhnen bei 140, vermutlich war das Plastik noch etwas nach unten gedrückt war.

Hab die Socken wieder drin und teste gleich bei 100 bis 140.

Danke

Oben ist das gleiche Problem, da gibts eine neue Teilenummer, da ist das behoben

1 „Gefällt mir“

Könnte es eventuell auch die Unterbodenplatte sein, das dort 1-2 Clipse fehlen?

ich habe keine gesehen. Außerdem wurde die in den letzten Monaten sicher 3-4 mal abgenommen.

PS. Dank der Socken unterm Kühler ist es jetzt deutlich besser.

2 „Gefällt mir“

Habe mein Auto heute in Hannover abgeben.

„wir können das Problem vollziehen und bestellen das teil.“

3 „Gefällt mir“

Nach nun einem Jahr Kampf ist es endlich gelöst!

Mein Dank geht an @welbach

Was wurde gemacht:
Arbeitsauftrag: Vibrieren ab ca. 100kmh. Seitdem ich durch
einen Tipp etwas dazwischen geklemmt
habe (Foto) ist es deutlich besser
Arbeitsbeschreibung: Perform Validation Test Drive
Arbeitsbeschreibung: General Diagnosis
Arbeitsbeschreibung: Upper Cover - Grille - Fascia - Front
(Remove & Replace)
Teile ersetzt oder hinzugefügt
GRILLE COVER UPR, FR FASCIA MS2 (1057847-00-E) 1.00
Arbeitsbeschreibung: Exterior Component/Panel/Glass
Adjustment - 0.6
Arbeitsbeschreibung: Fascia Assembly - Front - 2nd
Generation (Remove & Install)
Bezahlungsart: Extended Warranty Insurance


So viel zu meinem Versuch heute - dachte das hängt fest drin - aber der Wind war stärker.
Ich gehe davon aus, dass es sich bei meinem identisch verhält…

Identisch zu meinem oder identisch zu vorher?

Ich denke dass es bei mir auch die Frontlippe ist.
Da ich beim Fahren natürlich nicht sehen kann was passiert,
Vermute ich, dass sich der Schaumstoff verschoben hat und damit auch ein Teil der Vibrationen zurück kam.
Werde die Tage weiter testen