Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Drive to believe - Eine Woche Tesla fahren (Competition)

Der Suchbegriff „believe“ hat keinen Treffer ausgespuckt. Schon gesehen?

tesla.com/de_DE/drive-to-believe

Ich kann mir garnicht vorstellen, wie sie die Anfragen abarbeiten wollen. Allerdings habe ich mir auch nicht die Bedingungen dazu angesehen, vielleicht gibt es da (außer dem Mindestalter 25 Jahre) noch weitere Beschränkungen.
Ansonsten schon eine mega Marketingaktion, oder?

Hallo!

Das ist schon heftig…
Wenn ich noch keinen hätte :wink: würde ich mich gleich bewerben.
Scheint aber mehr ein Gewinnspiel zu sein ??!!
Anders würde sich Tesla vor Anfragen nicht mehr retten können.

Gruss
Mario

„Leider“ nur ein Gewinnspiel - trotzdem ne sehr schöne Sache!

Das ist schon sehr irreführend und nicht wirklich deutlicher als Gewinnspiel deklariert. Erinnert mich an diese ganzen „Gewinnen sie dieses Auto (für 1 Monat)“ Nummer die es immer mal wieder am Bahnhof usw. gibt. Da ist ja BMW mit dem /3 Monate/ i3 Gewinnspiel ja noch der Vorzeigebetrieb :laughing:

Geht also mal wieder nur darum persönliche Daten und die Email einzusammeln. Machen sie ja schon dauern bei den Streams…

Darum habe ich auch eine TESLA-DRIVE-TO-BELIEVE@… Adresse angelegt.
die kann ich auch genau so schnell wieder löschen.

Hab auch mal an dem „Gewinnspiel“ mitgemacht.

Wie viele Gewinner es wohl geben wird?

Grade gesehen, in der Englischen Version steht wenigstens

also mit den Deutschen Übersetzungen hat Tesla es wirklich gar nicht.

Egal - gerade teilgenommen, wäre eine schöne Sache, um als Noch-Nicht-Tesla-Fahrer die Wartezeit auf das Model III zu verkürzen :wink:

Gruß Peter

Habe mal teilgenommen, wenn ich gewinnen sollte schreibe ich einen Bericht ins Forum. :laughing:

ob ich als E-Auto-Fahrer überhaupt eine Chance habe? :laughing:

Das Video dazu… Laut aufdrehen und einfach nur Gänsehaut! :sunglasses:

vimeo.com/192094933

DRAMA, BABY! [emoji38]

:laughing: :laughing: :laughing:
Die Teilnahmebedingungen sind einfach der Wahnsinn! Ich hab gerade auf dem Boden gelegen vor Lachen… Man, Tesla, habt ihr wirklich so schlechte Juristen, da ist ja jedes zweite Wort unzulässig.

Am schicktsen fand ich aber:

Gewinner des Gewinnspiels müssen ihr aktuelles Auto gegen einen Tesla Model S für die Dauer von einer Woche von einem bestimmten Termin, der von Tesla zwischen dem 1. Januar bis 31. Januar festgelegt wird, tauschen.
:mrgreen:

Sie stimmen weiterhin zu, dass Sie an allen zumutbaren von Tesla vorgesehenen Werbeaktionen teilnehmen.
:laughing:

Ja, Tesla, du bist mein Herr und ich gehorche dir :laughing:

Ohje, Tesla, Tesla… Was da für ein rechtlicher Unsinn drinsteht, das geht auf keine Kuhhaut. Ich glaube, die damalige Suche nach einem Juristen (Stellenanzeige vor ein paar Jahren) war nicht wirklich erfolgreich… :unamused:

PS & Edit: Trotzdem coole Aktion, teilgenommen! :wink:

Ist doch gut für den Verbraucher, da die AGB somit als Ganzes unwirksam sind. :wink:

Hätten sie auch gleich die englischen AGB mit deutscher Überschrift stehen lassen können und den Aufwand fürs Übersetzen sparen können.

Ich habe letztes Wochenende übrigens eine überzeugende Begründung fürs Nicht-Teilnehmen gehört. Und was mache ich wenn ich gewinne? Dann fahre ich eine Woche einen Tesla und steige danach wieder in meinen Diesel und ärgere mich nur, dass es bei mir in der Umgebung keine Lademöglichkeit gibt!

Gruß Mathie

Meine Frau hatte noch eine gute Begründung: Dann hörst du gar nicht mehr auf, von Tesla zu reden! :blush:

Auch gleich mitgemacht.

Hoffentlich sind da wenigstens ordentlich Kilometer dabei. Da habe ich mit Alfa Romeo einmal eine ganz unschöne Erfahrung gemacht: Auto für einen Tag gewonnen, inkl. 100km. Jeder Mehrkilometer 0,30€.

Hallo?! 100km reiße ich bei einer regulären Probefahrt runter, anders lernt man das Auto ja gar nicht gut genug kennen. [emoji13]

Habe von Tesla soeben die Antwort zu „drive to believe“ bekommen: leider Pech gehabt :cry:
Jemand im Forum mit mehr Glück?

Wir leider auch nicht :unamused:
Wobei ich hoffe, das es jemanden trifft, der noch nicht vom Tesla-Virus befallen ist. Dann gibt es danach wieder eine Person mehr für die Anstalt :smiley: :laughing:

Leider nein :cry:

… die wollten bestimmt nicht mein ICE-Mobil mit fast 500tkm auf dem Zähler für eine Woche vor dem SeC stehen haben…
:sunglasses: :wink: