Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Doch größer als ich dachte...

Hallo
Hab die letzten 2 Wochen in Orlando gearbeitet und gestern einen Tag frei gehabt und dachte mir… fahr halt zu Tesla Model 3 schauen

Ist größer als ich dachte
obwohl Sitzbank hinten schmäler und auch Lenkrad und Monitor schauen in Echt dann viel kleiner aus als auf allen Fotos und Youtub Videos

Aber ansonsten ein astreiner Tesla
der glaub ich dem S in nichts nachsteht

Und einfach schön

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Hy, merci für den Bericht. Du hast geschrieben, „ist größer als ich dachte“. In welcher gefühlten Dimension die wir aus Deutschland kennen, bewegt sich das Auto? Eher BMW 3er oder Audi A5 Maße von der Optik her?

Das wichtigste fehlt: Welche VIN?? :smiley:
Sieht nämlich ganz und gar nicht mehr nach „KIA aus den 90ern“ aus!

Danke für die Bilder! Das Warten auf das Auto wird leider noch lange dauern!

Wir waren gestern in Miami im Tesla Store um das Model 3 zu begutachten. :smiley:
Für mich als Model X Besitzer wäre der Einstieg zu tief. Die Platzverhältnisse im Innenraum sind grosszügig. Mir gefällt das Model 3 sehr gut und wenn ich einwenig beweglicher wäre könnte ich mit dem tiefen Einstieg leben. Die Türgriffe aussen fühlen sich mechanisch an und sehen echt toll aus.
Alle zukünftigen Model 3 Fahrer dürfen sich MEGA freuen. :slight_smile:

hier meine 5 Cent.

War letzte Woche in Tampa/Florida im Tesla store wo ein rotes Model 3 stand. In Naples und Sarasota war leider keins. Habe das Model 3 zum ersten Mal live gesehen und nur ein paar wesentliche Punkte angeschaut. Es wurde ja schon über fast jede Schraube berichtet, trotzdem hier meine Eindrücke.
Da ich selber 188 gross bin und auch nicht gerade ein Leichtgwicht, habe ich mich auf den Sitzkomfort auf den Sitzpositionen Fahrer, Beifahrer und 1x hinten konzentriert.
Fazit:

  • Fahrerposition gut, genügend Freiraum einstellbar.
  • Beifahrer sogar sehr gut, weil man den Sitz soweit nach hinten fahren kann, dass ich meine Beine komplett durchstrecken konnte.
  • Kopffreiheit ist da, nicht üppig, darum knapp ok.
  • Passagiersitz hinten: für meine Grösse ungenügend. Die Sitzschale ist sehr tief, resp. der Boden hoch. Die Beine sind also stark angewinkelt. Für Langstrecke ist das für Leute über 180 nix. Aussteigen aus dieser tiefen Position war sehr mühsam. Da ich selber aber nie hinten sitze werde, ist es kein Killerkriterium. Ich warte weiterhin geduldig, schaue aber was in den nächsten Monaten sonst noch kommt. z.B. Volvo XC40 el.

Allgemeiner Eindruck des Model 3:

  • wertige Verarbeitung und Materialien, auch in den etwas versteckten Details.
    Klar, es ist keine Oberklasse.
  • Design innen und aussen elegant schlicht. Gefällt mir sehr gut.
  • Frunk ist sehr klein! Kleiner als ich dachte.
  • Heckkofferraum-Öffnung ist klein. Würde mir ein Hatchback wünschen. Aber es ist wie es ist.

Alles andere ist glaub bekannt.