Diskussion zu Fahrzeugsoftware V11.0 2022.44

Prima, hab gestern zwar keine gefunden, bin mir aber auch sicher dass es sie gab :smiley:

Falsch.

Es hat sich definitiv nichts geÀndert.
Wie @KennyF1 geschrieben hat: Wenn du das generelle Limit so einstellst, dass er 5 (bis maximal 10km/h) drĂŒber einstellst kannst du ab diesem Zeitpunkt immer und ĂŒberall um diese Grenze schneller einstellen als eigentlich erlaubt. Derzeit wird das wohl bei dir auf 0 eingestellt sein, deshalb gehts nicht.
Also diese Einstellung hat mehr Auswirkungen als auf den ersten Blick ersichtlich ist.

1 „GefĂ€llt mir“

Nein, es ist ĂŒberall plus zehn möglich. Auf Kraftfahrtstraßen plus 20 und auf Autobahnen beliebig bis 140.

Heute Morgen hat aber wieder alles anstandslos funktioniert! Lud ab der vordefinierten Uhrzeit. Hatte aber auch vor ein paar Tagen einen Reset durchgefĂŒhrt.

1 „GefĂ€llt mir“

Habe das Problem das seit neustem mehrere Ladestationen von Ionity und EnBw nichtmehr erkannt werden. Hat das jemand auch bemerkt? Kann den Ionitylader dann anwÀhlen, aber er heizt den Akku nichtmehr vor.

1 „GefĂ€llt mir“

Siehe diesen Thread.

1 „GefĂ€llt mir“

Na was denn jetzt? :smiley: Wenn mancher Lader verschwunden ist, dann ist er entweder zu unzuverlÀssig oder es hat nur sehr selten jemand dort geladen (oder der Filter ist falsch eingestellt): Ionity aus Navi verschwunden - #9 von ensor

Vorgeheizt wird nicht immer, sondern nur wenn du die Station aus der Liste der bekannten Stationen auswĂ€hlst und nur wenn notwendig. Navigierst du ĂŒber Adresse oder den Google Maps Pin, dann weiß das Navi nicht dass es eine Ladestation ist und welche Leistung es dort gibt, sodass nicht auf die passende Temperatur vorgeheizt werden kann.

Die dynamische Listung von Fremdladern wurde aber erst vor paar Tagen seitens Tesla bekanntgegeben, vorher tauchten viele zusÀtzliche Fremdlader im Navi zur Auswahl auf.

Ich kann mir kaum vorstellen, dass jetzt schon die ersten wieder verschwinden, weil in den paar Tagen da mögliche UnzuverlĂ€ssigkeiten aufgezeichnet wurden. Es haben ja noch nicht mal alle die aktuellste Software bekommen, die dafĂŒr sicherlich erforderlich ist :thinking:

Es waren Ladestationen die ich davor sehr oft angefahren habe und auch vorgeheizt wurde. Das funktioniert nun nichtmehr. Die Stationen sind bei mir schon seit Ewigkeiten in den Favoriten gespeichert und auch klar als Ladestation in der Map hinterlegt. Es ist nicht nur Ionity sondern auch eine EnBw dabei.

Bei mir ist auch eine EnBW SĂ€ule wo ich immer hinfahre verschwunden und heizt nicht mehr vor.

1 „GefĂ€llt mir“

Es scheinen dann wohl offenbar öfter Tesla Fahrer ranzufahren, die Probleme mit der Aktivierung der SĂ€ulen haben. Vielleicht gibts viele die vergeblich die Ad-Hoc Ladung probieren oder eine Ladekarte eines Anbieters haben der keine Kooperation mit Ionity oder EnBW hat? Das könnte die Quote der „erfolgreichen Ladungen“ unter die 70% drĂŒcken


Ich denke eher da werden gezielt Mitbewerber rausgenommen.

2 „GefĂ€llt mir“

Warum hat man sie dann erst reingenommen? :thinking:

2 „GefĂ€llt mir“

Weil Tesla noch nicht alles mit SC abdecken konnte und die Leute es deshalb verlangt haben.

Warum nimmt man nicht alle Ladestationen mit rein und gibt ihnen ein Ranking wie zuverlĂ€ssig sie sind rot/gelb/grĂŒn?

Warum nicht einfach ein Knopf mit dem ich meinen Akku an das gewĂŒnschte Ziel vokonditionieren kann?

Warum keine Ladeplanung mit Fremdladern und Filtern? ( MĂŒssten doch jetzt nur noch zuverlĂ€ssige SĂ€ulen drin sein.)

7 „GefĂ€llt mir“

Mit 2022.44.25.20 geht wohl FSD Beta 11 an den Start.
Bin gespannt, was die fĂŒr Neuerungen parat hĂ€lt.

3 „GefĂ€llt mir“

Die FSD Beta wird in einem anderen Thema behandelt. Hier geht es vorrangig um fĂŒr uns in der EU greifbare Versionen.

1 „GefĂ€llt mir“

Mir ist aufgefallen, dass bei weitem nicht alle Lader in der Navi-Liste aufgefĂŒhrt werden. Wenn man jedoch tief in die Karte reinzoomt, wo vermeintlich der Lader steht, tauchen manche Lader in der Map wieder auf und können ausgewĂ€hlt werden. Er konditioniert dann auch. Habe ich bereits erfolgreich gemacht. :wink:

Macht er leider nicht bei allen. War das erste was ich getestet habe.

Man kann in der 2022.44.25.3 ausgeschaltete Ampeln nicht mehr mit mit dem Hebel bestĂ€tigen. Die Linie wird nie grĂŒn. Man kann nur noch mit dem Strompedal ĂŒbersteuern. Das ist ja Ă€tzend.

Von FußgĂ€ngerampeln bis normalen Kreuzungsampeln ietzte Nacht an mehreren Stellen getestet. Richtig nervig fĂŒr Strecken mit Bedarfsampeln.

Das war leider schon immer so an den meisten ausgeschalteten Ampeln. Bei manchen fÀhrt er auch weiter.

1 „GefĂ€llt mir“