Diskussion zu Fahrzeugsoftware V11.0 2022.24

Sind doof aus. Finde es gut so wie es jetzt ist aber mal sehen

Habe ich aber leider nicht. Und mangels zweitem Fahrzeug kann ich auch das syncen nicht testen. Deshalb ja meine Frage.

@TeslaNew: Du findest es besser wenn Du keine Stauvorhersage hast?

Finde es besser wie gerade wo er einfach in der Nähe auch den Verkehr anzeigt plus eben auf der Route hat er nebenbei auch markiert.

Umleiten würde er ja eh automatisch

Auf der Route hat er es vorher ja eben nicht markiert. Alles andere bleibt so wie vorher.

Natürlich wird Stau auch schon vor der 24 auf der Route markiert. Nur eben klein neben der blauen Linie, jetzt ersetzt es eben die blaue.
Sonst wäre die Stauanzeige ja völlig sinnlos, wenn man es auf der eigenen Route nicht sehen kann.

10 „Gefällt mir“

Genau so ist es :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Ach. Ihr meint Tesla macht das jetzt endlich so wie Google und Co es eigentlich schon immer hatten mit der Staudarstellung.
War mir erst gar nicht aufgefallen. Cool!

Das ist bisher so, wenn die Google Anzeige neben der Vektor-Navigationskarte vom Tesla liegt und nicht exakt drauf.
Bisher ist es also ein ziemliches Glücksspiel und auch eine Frage des Zooms, ob man den Stau auf der eigene Route erkennt (oder auch mit Stau in der Gegenrichtung verwechselt).
Von daher erhoffe ich mir von diesem Update einiges an Klarheit in der Darstellung, vor allem während der Fahrt.

6 „Gefällt mir“

18 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Stauumfahrung / realtime traffic

Hatte damit nie Probleme und auch immer alles gut erkannt. Die neue Ansicht finde ich aber trotzdem auch besser.

1 „Gefällt mir“

Ein Beitrag wurde in ein existierendes Thema verschoben: Fahrzeugsoftware-Update-Chat (Teil 3)

In der 2022.24 ändert sich nur die Staudarstellung. Wer das unveränderte Thema Stauumfahrung diskutieren möchte, ist hier besser aufgehoben: Stauumfahrung / realtime traffic

5 „Gefällt mir“

3 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Diskussion zu Fahrzeugsoftware V11.0 2022.20

Ich hatte schon mehrfach, das Navidaten und Google Daten etwas versetzt sind von der Straße her, nachdem die blaue Linie Google (und ich meine auch die Verkehrslinien) überdeckt, kommt es unter Umständen dazu, dass die Staudaten überdeckt werden.
Edit: @Nanvi war paar Tage schneller :joy::joy:

1 „Gefällt mir“

wer von den 53 Personen hat denn schon 24.1 drauf? Bisher scheint sich wohl alles auf 20.8 zu konzentrieren

Gemäß Teslafi haben 53 User die 24.1 installiert, davon 5 in Deutschland, wenn du das meinst. Bei weiteren 20 Usern ist die Version in der Pipeline.
Wieviele tatsächlich die Version installiert haben könnte man schätzen/hochrechnen

1 „Gefällt mir“

interessant ist nur, dass sich Alles auf .7 und .8 konzentriert. Da wird in Massen installiert und in der 24.1 passiert eigentlich nix.

Als hätte man sich umentschieden und alle Fahrzeuge erst mal ready zu machen fur was? für die 24.1 wohl nicht…

Naja warten wirs ab.

Mit der 2022.24 wird wahrscheinlich in den USA die FSD Beta 10.69 ausgerollt. In den vergangene 15 Tagen bis 13.8. musste Tesla die Fragen des California Department of Motor Vehicles (DMV) zu Autopilot und FSD beantworten. Ich vermute da einen Zusammenhang mit den Verzögerungen.

2 „Gefällt mir“

Was ja kein Argument ist, diese 24.1 nicht schon in anderen Ländern aus zu rollen.
Die FSD gibt’s in der EU ja eh nicht

Die 2022.24.1 wurde ja weltweit gestoppt. Die Gründe kennen wir nicht, aber offensichtlich kann da für die EU keine Ausnahme gemacht werden, z.B. weil noch etwas am Code geändert werden muss. Genau dafür ist ein Staged Rollout ja gedacht.

2 „Gefällt mir“