Diskussion zu Fahrzeugsoftware V11.0 2021.44.xx "The Holiday Update"

Nö, das Teil ging in die vollen :frowning:

Das mit der Anzeige von Charger ist wirklich ein Problem. Man muss in der Nähe des Chargers sein, damit er angezeigt wird. Anzeige aller Charger auf der Strecke funzt nicht. Das war vorher deutlich besser.
Das Update ist zwar ganz witzig, aber von der Bedienung her ist es eine Katastrophe.
Zu viele Breaking Changes und Verschlechterung.

6 „Gefällt mir“

Ja, eine ganze Menge sogar… Hauptsächlich rund um man gr Städte.

Heute doch ein Ruckeln festegestellt. Hab viel gleichzeitig gemacht, sah aus als ob der Prozessor überlastet war.
Vielleicht wurde V11 auf Ryzen entwickelt und nicht für Atom optimiert :expressionless:

Ich werde es einmal versuchen.
Zu filmen ist allerdings schwierig, wenn man wie ich, meistens alleine im Auto sitzt. Und gerade in einer solchen Situation will ich mich eigentlich voll auf das Fahren konzentrieren und nicht durch waghalsige Filmversuche abgelenkt sein. Da bräuchte ich schon eine Filmausrüstung wie sie so mancher Youtuber besitzt.

Natürlich, kein Stress und Risiko. Falls im Bekanntenkreis oder im Haushalt eine ActionCam anwesend ist: die haben meist Zubehörteile wie zb einen Saugnapf der sich prima am Glasdach anpappen lässt.

Vielleicht behebt Tesla die Rucklerei im Zuge der Rückrufaktion für den Kabelbaum der Rückfahrkamera…

Du machst nix falsch, weil es in Österreich eine generelle Autobahngebühr gibt (aka Vignette). Deshalb hilft „Gebühren vermeiden“ in Österreich. Aber nicht dort, wo es keine Maut gibt.

Leider gibt es kein „Autobahn vermeiden“.

1 „Gefällt mir“

kann mir jemand sagen wie man jetzt aus der karte rauszoomt (oder reinzoomt) ohne dass es sich ein paar sekunden später wieder verstellt? bisher gab es dazu ja rechts unten die zoom buttons die nun leider fehlen…

Gibt es diese Rückrufaktion denn in Deutschland? Ich meine nur von den USA gelesen zu haben…

Die Rückrufaktion ist weltweit, im Ownersbereich gibt es dazu einen Thread.

1 „Gefällt mir“

https://tff-forum.de/t/rueckruf-m3-kamera-ms-frunk/161449?u=whitething

2 „Gefällt mir“

Sorry,

du hast Recht, habe mich mal ins Auto gesetzt und eine ganze Weile die vielen Menüpunkte angesehen und festgestellt, dass es erst freigeschaltet werden muss.
Danke.

Yep, hatte ich auch. Klarer Bug…

Der ist bei mir schon drin gewesen, seitdem die Zwischenziele hinzukamen.

Wie geht das?

1 „Gefällt mir“

Habe nun im Handbuch dazu nachgelesen … in meinem oben beschriebenen Fall könnte also einfach die Kurve oder die Tatsache das andere Teslas hier langsamer wurden bewirkt haben dass mein Tempomat die Geschwindigkeit hier angepasst hat.

Ich werde das bei nächster Gelegenheit wieder versuchen …


Seit dem Update Burn-in im Screen…

Tesla Model 3 LR Produktion 16.11.2021 also ein Q4 Model.

Hat jemand ähnliche Probleme ? Mein Fahrzeug hat jetzt 800KM gelaufen.



1 „Gefällt mir“

Das ist nicht normal und hat auch nichts mit dem Update zu tun.
Mach ein Ticket über die App zum Tausch des Displays.

3 „Gefällt mir“

Bezweifle, dass es ein Burn in ist. Mir sind in letzter Zeit auch solche Dinge aufgefallen, glaub eher, dass die Meldungen so halb transparent irgendwo dahinterliegen…

7 „Gefällt mir“