Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Diskussion zu Fahrzeugsoftware V10.2 2021.40

Jetzt haben wir uns gefunden. Ok, das wäre nett, wäre klasse wenn jemand das mal prüfen könnte der schon die 40er drauf hat.

2 „Gefällt mir“

Das ist in Europa so noch nicht ausgerollt, sondern bisher ausschließlich in den USA. Auch die Nachbarn aus Kanada haben z.b. das Feature noch nicht erhalten.

Ich glaube davon war nie die Rede, nur Live Stream der Kameras.

1 „Gefällt mir“

Wie bei offenbar einigen hier: Hab vor 3 Tagen die 2021.40 angeboten bekommen für mein 2015er MS P85D mit nachgerüsteter MCU2. Runtergeladen, Update gestartet, Erfolgsmeldung bekommen, 2021.40 wird als installiert in der App angezeigt - zugleich aber auch in der App und im Auto, dass eben dieses Update noch heruntergeladen werde und zwar mit 0B/s und aktuellem Stand von 100%. Auch Reboot (über die Scrollräder am Lenkrad) hat nichts gebracht. Jemand eine Idee? Auto fährt, ist also nicht schlimm. Aber irritieren tut es doch. Jemand einen hilfreichen Tipp, der verlässlich funktioniert?

An anderer Stelle hier im Forum berichten Leute von selben Phänomen. Dort wird nochmal einspielen über das Service Menü als mögliche Lösung herum gereicht. Über das Ergebnis hatte ich noch nichts gelesen.

Dann hinterfrag mal deine Quellen.

Es geht um Live-Streaming der Fahrzeugkameras.
Das ist seit 2021.36.8 und der entsprechenden App-Version nur in den USA möglich, hat also mit 2021.40 nichts zu tun.

2 „Gefällt mir“

@Kumasasa
Also habe 3 Quellen, einmal insidetesla, Teslamag und notateslaapp.

Hier z.B der Link zu Notateslaapp:

Ganz unten steht es mit 2021.40 Funktionen.

Möglicherweise bist du des englischen mehr mächtig als ich.

Ich lese aus dem hinterlegten Link:

In künftigen Updates, wird man darüber hinaus in der Lage sein, SentryMode und Dashcam clips, welcher früher aufgenommen wurden einzusehen und ein Video vom Livestream zu sichern.
Diese zusätzlichen Features werden voraussichtlich in der Version 2021.40 zur Verfügung stehen.

Bis auf teslamag sind die genannten Sites vornehmlich US based und auch nicht offizielle Tesla Seiten. Daher ist da immer sehr viel könnte, sollte, hätte, wenn bei. Teslamag hat die US-Seiten hier nur zitiert und sich auf deren Meldung bezogen.

Not a Tesla App hat auch in der Vergangenheit schon Infos rausgehauen, dass man die Beifahrersitze mit Profilen speichern kann. Das Profile in andere Fahrzeuge übertragbar sind oder das ab Version 2021.24.12 Einsatzfahrzeuge erkannt und beachtet werden (Tesla is rolling out the ability to detect emergency vehicles) und einige andere tolle Ideen und Dinge.
Das Problem: Tesla wechselt die Zielrichtung alle Nase lang und dementsprechend ungenau sind solche Infos aus Insiderquellen und sagen nichts darüber aus ob, wann und in welchem Umfang solche Features später zur Verfügung stehen.

Und wenn selbst die Aussage im Model 3 Handbuch für Version 2021.32 folgendes sagt:

Wenn Model 3 auf eine grüne Ampel zufährt und feststellt, dass ein Fahrzeug vor Ihnen die Kreuzung überquert, fährt Model 3 ebenfalls über die Kreuzung, ohne auf Ihre Bestätigung zu warten, sofern Sie sich nicht in einer Abbiegespur befinden und Ihre Hände auf dem Lenkrad erkannt werden.

Kann ich bestätigen, dass dem nicht so ist.

2 „Gefällt mir“

Ich habe nie angezweifelt, dass jemand über Funktionen der 2021.40 spekuliert hat, siehe auch den zweiten Beitrag in diesem Thread.

Fakt ist, dass in 2021.40 weder ein das Live-Streamen der Kameras noch ein Abspielen der aufgezeichneten Aufnahmen drin ist.

4 „Gefällt mir“

Ich habe neben Model 3 P (03/2019) auch Powerwall, Gateway 2 sowie TWC v3. Ich habe gestern auf die neue Version aktualisiert und seitdem kann ich in der mobile App die Ampere für die Ladung ändern. Endlich :tada::tada: ich gehe davon aus, dass es dann nicht mehr weit ist bis zum PV basierten Laden.

Hab das Update gerade über das Service Menü erfolgreich updaten können…

5 „Gefällt mir“

kannst du kurz beschreiben was du gemacht hast?

So wie hier beschrieben

Ich hab das schon erlebt, dass er an der Ampel stehen bleiben wollte und auf Bestätigung gewartet hat, als ich allein auf der entsprechenden Strasse unterwegs war und nicht stehen bleiben wollte, als einer vor mir her fuhr und die Ampel noch grün war.

Nichts aber der Preis spricht für tidal.
Familienabo über Argentinien z. B. 2€ im Monat.

Spotify ist doch gratis im Auto, wenn wir schon bei Kosten sind. :slight_smile:
Und mit der richtige VPN findet man so gut wie alles für ein paar € aber ob ich das machen möchte, ist eine andere Frage.

1 „Gefällt mir“

Ich habe aktuell das gleiche Problem, wie hast du es gelöst?

In den Servicemode gehen…Installation nochmal anstossen.

Wie soll der Menüpunkt unter Service heißen?

Software Neuinstallation (vgl. Pfeil):

1 „Gefällt mir“