[Diskussion] Model 3 / Model Y - Technische Veränderungen

Von wem die Technik kommt, weiß ich gar nicht. Wurde bei BMW früher mit Harman Kardon Anlage verbaut. is aber auch nur eine digitale Soundmodelierung, wie bei allen anderen Herstellern auch.

Vermutest du das oder hast du die Papiere schon?
Lg

Also ich weiß nicht in wie weit Tesla bei der Aussage alten Wein in neuen Schläuchen verkauft, aber mir ist aufgefallen, dass bei meinem SR+ seit einem Software Update (noch vor dem Holiday) das Lautsprecher-System deutlich ausbalancierter und weniger frontlastig klingt als davor.

Für mich hört sich es jedenfalls verbessert an.
Einstellungen im Equalizer habe ich seit Auslieferung nicht verändert.

Falls du auf Teslamag anspielst. Das ist ein Fehler und bezieht sich meines Wissens nur auf Model S/X.

Die gekühlten Sitze sind immer noch online in der Bedienungsanleitung. Das wäre für mich (ich schwitze am Rücken in Autos immer, ausser bei Stoff, Alcantara oder so) echt ein Grund stätt März bis Mai zu warten und es darauf ankommen zu lassen… :sweat_smile:

1 „Gefällt mir“

Beim Model 3 steht es nicht.

Punkt 5 im Text

1 „Gefällt mir“

Steht sogar sehr ausführlich in der aktuellen Anleitung…

4 „Gefällt mir“

Nein, das bezieht sich auf den 1. Beitrag im Wiki in dem der MY 2022 - XXXX VIN Decoder verlinkt ist → [Wiki] Model 3 / Model Y - Technische Veränderungen / Details

Da steht…

image

Und da man dort nicht fragen soll, habe ich es halt hier rein gepackt.

Lieben Gruß

2 „Gefällt mir“

Ahja. Ist mir gar nicht aufgefallen. Dann ist das wohl der neue Designator für Fremont ab 2022.

Ab 2022 gilt ein neuer VIN Decoder.

1 „Gefällt mir“

Dann müsste aber doch fürs Model 3 auch ein neuer gelten, oder? :wink:

Lieben Gruß
Erik

Die SUV haben einen eigenen Designator bekommen :wink:

4 „Gefällt mir“

AHHHHHH! Danke Dir.

Aber für Shanghai ist es für beide weiterhin LRW? LOL. Das verstehe wer will…

Lieben Gruß

1 „Gefällt mir“

Ah jetzt ja. Danke

Dachte Performance und Long Range haben die selbe MCU :confused: hab nen 82kwh panasonic in meinem laut Decoder

Klassiker. :shushing_face:

Ich habe mal bei meinem netten Tesla-Menschen angefragt wegen der erwarteten / erhofften Änderungen beim MY LR MiC, Lieferung Q1/2022.
Hier seine Antworten:

Darauf hab ich ihn angerufen und auf die Diskrepanz zur Online-Benutzeranleitung z.B. betreffend der Sitzkühlung, Zurrösen und Hutablage (Kofferraumabdeckung) hingewiesen. Er hat sich freundlich bedankt und wird sich schlau machen. Ich gebe dann hier Bescheid was 'rausgekommen ist.

Ich weiß natürlich, dass es in der Benutzeranleitung einen Disclaimer gibt:
Einige Funktionen stehen nur bei bestimmten Ausstattungsvarianten und/oder in bestimmten Marktregionen zur Verfügung. Optionen oder Funktionen, die im Benutzerhandbuch erwähnt werden, sind nicht zwangsläufig in Ihrem Fahrzeug verfügbar.

2 „Gefällt mir“

Hast Du die Option Codes oder welchen Decoder meinst Du?

Das läuft wie es bei Tesla immer läuft: warten, bis die ersten Fahrzeuge ausgeliefert werden, dann ist man hier im Forum unter den ersten, die es wissen.

2 „Gefällt mir“

Mag sein, dass es nur zufällig auf mich zutrifft, aber ich habe sowohl im Chat auf der Website, als auch von meinem SA die Informationen bekommen, dass mein vor wenigen Tagen bestelltes Model 3 LR zumindest die Sitzkühlung besitzen wird. Allerdings reden wir auch über eine Auslieferung in Q3 2022. Bis dahin kann noch viel passieren.

3 „Gefällt mir“