[Diskussion] Model 3 / Model Y - Technische Veränderungen

Schaut einfach im ersten Beitrag dieses Threads, welche technischen Veränderungen mit V15 für den SR+ und mit V16 auch für LR/P geplant waren.
Das ist nichts, was Tesla offiziell beworben hätte und ihr (außerhalb dieses Threads) als Kunde hättet erfahren können. Spielt wahrscheinlich auch keine große Rolle.

3 „Gefällt mir“

Ja, denke ich auch.

Bei mir ist COC mit Ausnahme der Reichweite 1:1 identisch (produziert 01.05., VIN 966), scheint die identische Konfiguration zu sein (AHK, sogar Farbe :grinning_face_with_smiling_eyes:)

Es wurde doch mal berichtet, dass jemand aufgefordert wurde die erhaltenen Unterlagen zu zerreißen da es einen Fehler gab und neue ausgestellt werden.
Vielleicht ist tatsächlich bei der WLTP Reichweite ein Fehler unterlaufen, und bei V15 wurde die Reichweite abweichend zur Angabe auf der Homepage fälschlicherweise inklusive Nutzung des Sicherheitspuffers ausgewiesen was nun bei V17 entsprechend korrigiert wurde?

Interessant wäre, ob die E3LD Batterie bei V15 und V17 unterschiedlich begrenzt sind. Glaube ich allerdings aktuell eher nicht.

Oder sie halten sich ein Schlupfloch offen, falls die Panasonic-Akkus nochmal knapp werden. Vielleicht hoffen sie, 614km in Zukunft auch irgendwie mit LG hinbekommen zu können.

Dafür bräuchte es aber eigentlich ein komplett neues Akkupack. Selbst ein optimal kalibrierter LG einer „golden batch“ nähert sich nur den 76kWh an. Der schlechteste 82er Panasonic unterschreitet die 79kWh nicht. 3kWh Delta sind schon gute 20km die die beiden hart voneinander trennen.

Auch brauchte Tesla bei Knappheit der Panasonic bisher kein Schlupfloch. Sie haben einfach LGs eingebaut und mit verkauft :wink:

1 „Gefällt mir“

Ominös.habe meine Papiere auch. VIN966.
Production Date: 14.05.:man_shrugging:

Der SA meinte vor 2 Wochen im Telefonat auch 1…5.
Was stimmt nun….

Da haben sie aber auch noch 580km Reichweite angegeben. Für alle LR-Fahrzeuge.
Vielleicht haben sie einen Plan für etwas größere LG Packs? Evtl. auch für China?

Ja, stimmt, aber scheinbar macht Tesla da keinen Unterschied.
Sie haben ein halbes Jahr Panasonic und LG mit gleicher Reichweite zum selben Preis verkauft und jetzt Panasonic und LG mit unterschiedlicher Reichweite zum selben Preis.

Sie können sich also im Prinzip alles erlauben…was kommt als nächstes? :joy:

LG wird mit Sicherheit einen größeren Akku entwickeln, aber wird dieser noch in der 2170er Bauweise sein? Also bisher habe ich dahingehend nicht Mal Gerüchte gelesen…

VIN 962, selbes Produktionsdatum. Die VIN wurde mir aber am 07.05. mitgeteilt (habe aus Bestand bestellt) und müsste auf der Century sein, um das Auslieferungsfenster zu treffen. DIe Century hat aber am 14.05. abgelegt.

1 „Gefällt mir“

@TeslaJo und @PAX
Eure Themen sind eher etwas für den Auslieferungsthread.

Naja, sie könnten evtl. ein paar mehr Zellen in die Packs quetschen, keine Ahnung, ob da noch Potenzial ist.

mein M3P gebaut am 10.05.2021 hat 3D3 front 3D1 rear

Heißt das das Ende April 21 eine alte Version produziert wurde ?
Motor vorne 3D3 und hinten 3D1

Das heißt nur, dass bis heute die gleichen Motoren wie schon vor dem Facelift beim LR und P verbaut werden. Gleichzeitig können jederzeit Modelle ausgeliefert werden, die mit dem neuen Heckmotor ausgestattet sind. Bisher wurde nur keiner gesichtet.

Der Motor hat und eine andere Wickeltechnik im Stator. Die Leistung ist laut Datenblatt identisch. Im Gegensatz zum 82kWh Akku, lohnt sich hier das Warten sicherlich nicht.

Puh :sweat_smile:
Danke für die Aufklärung :+1:

Kann also sein das ich auch die neuen Türverkleidungen habe ?

Sogar sehr wahrscheinlich.

Ich hab wohl auch einen V17 gezogen, ein Grund zur Freude oder nicht?

Vielleicht gibt es mit der V17 ja jetzt 100 EUR mehr vom BAFA.

Das ist tatsächlich eine Frage, die ich drüben im BAFA Fred auch schon gestellt habe …

Zu Punkt 2: SNS steht wohl für Sensors. Also hat Tesla wahrscheinlich den Höhenstands Sensor der Hinterachse weg gespart, da sie es nun über andere Wege ermitteln können. Frontkameras wären vorstellbar.

1 „Gefällt mir“