[Diskussion] Model 3 / Model Y - Technische Veränderungen

Hast du die VIN?

Wenn ich bei den aktuellen Temperaturen was von belüfteten Sitzen lese, dann kommt mir nur eins in den Sinn: „Sh*t up and take my money!“

6 „Gefällt mir“

Wenn die Zellen eine höhere Energiedichte haben, dann wird es eben nicht schwerer.
Abgesehen davon ist das Model 3 mit LFP leichter als ein Model 3 LR oder P und selbst wenn, die Tragfähigkeit der Reifen ist das geringste Problem.
Wenn Tesla vereinfachen will, kommt der selbe Akku in Model 3 und Y, ist ja beim großen auch der Fall. Wenn man weiterhin differenzieren will und die Zellen verbauen muss, die man kriegen kann, dann wird das Model Y die größere Kapazität erhalten, da schwerer. Das LR und P müssten dann nachziehen, aber dafür sind ja auch die 4680 vorgesehen.

1 „Gefällt mir“

Man braucht nur in den Bereich zu schauen, wo die Aufnahme des Sicherheitsgurtes auf der Fahrerseite ist, da sieht man, dass es sich um einen Custom-Bezug handelt.
Die Ecke steht zu krass ab.


Können aber trotzdem belüftet sein, ja :slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Für Prototypen ist das vielleicht nicht immer alles 100% perfekt da es wahrscheinlich um die Funktionalität geht. Dachte ich aber anfangs auch!

Ist custom, nix prototyp :))
Das ist 100% ein Bezug, weil die Wange an der Sitzfläche zu groß ist, die müsste wesentlich früher enden.

Ansich hast du recht aber das ist ein Model Y vermutlich mit den neuen Sitzen. Die sind tatsächlich „dicker“ an den Wangen.

Die neuen Sitze habe ich bisher nur aus GF4 gesehen.
Dann müsste es der Chinese sein, der irgendwie vor Start der Auslieferungen nach EU geschafft hat.
Sorry, das ist Wunschdenken und sieht einfach nach einem stinknormalen Bezug aus.
Alleine die Kopfstützen sind wesentlich dicker, als die normalen, das Spricht dafür, dass der Bezug über das bestehende Leder geworfen wurde.
Ich hatte Belüftung bei mir installiert :slight_smile:

Wie gesagt genau kann man es nicht sagen da hätte @Schuppo ein Bild der VIN machen müssen dann könnte man sagen was sache ist

Ich schau ob ich das Auto morgen früh nochmal finde… heute Abend war es leider nicht da

2 „Gefällt mir“

Dürfen nun eig. sämtliche Reifen/Felgen-Dimensionen, die hier im Tesla’s owner manual beschrieben sind auf MY P und LR gleichermaßen montiert werden?

Aktuelle Auslieferungen dürfen jeweils zwei Größen montieren:

  • MYLR → 19" und 20"
  • MYP → 20" und 21"

Maßgeblich ist, was im COC steht. 20er waren beim MYP bis vor kurzem noch nicht mit aufgeführt.

4 „Gefällt mir“

Und? Hast es gefunden? Foto?

Leider noch nicht… bin aber noch bis Mittwoch da.
Fahre da täglich einmal abends vorbei

Vielleicht gelingt es dir :slight_smile: kannst ja auch nix für. Wäre cool.

1 „Gefällt mir“

IN China wird wohl ein zusätzlicher Airbag verbaut.

1 „Gefällt mir“

Ich meine mich erinnern zu können, dass der auch in Grünheide schon verbaut wird, werde mir jetzt aber ziemlich unsicher.

Den gab es aus der GF4 ab Produktionsstart:

…und in China ab diesem Quartal:

1 „Gefällt mir“

Musste dazu in GF 3 der Schnitt der Sitze wegen dem Einschub für den Airbag angepasst werden, oder war der Schnitt schon immer so ausgelegt, dass ein Sitz als linker oder rechter Sitz eingesetzt werden konnte?

Ist halt der Far Side-/Center-Airbag der in GH schon ab Beginn verbaut wurde. Letztlich eine Vereinheitlichung des Model Y.

Aber immernoch ausschließlich im Model Y und nicht im Model 3 anscheinend, oder?