[Diskussion] Model 3 / Model Y - Technische Veränderungen

Alles richtig, eine schnellere und energieeffizientere CPU ist sicher nice to have. Dennoch ist es für mich kein Grund, mit dem Kauf eines M3/Y zu warten. Für einen 1/2-Jahreswechsler mag das vielleicht so gerade noch sinnvoll erscheinen, wenn aber ein Erstkäufer eines BEV deshalb lieber wartet, fährt er halt in der Wartezeit immer noch einen lahmen, stinkenden Verbrenner. Und der hat mit Sicherheit einen noch lahmeren Bordrechner als die aktuellen Teslas.

1 „Gefällt mir“

Das wäre meine Hoffnung :slight_smile:

Bisher nur die Bestätigung, dass 5C schneller wurde, 5L gleich schnell geblieben ist und 3L unbekannt. Mein Ladetest des 3L schlug fehl.

Fahre Donnerstag eine sehr weite Strecke mit dem Performance und werde mehrere Ladekurven zeichnen können. Dann Mal scheuen.

1 „Gefällt mir“

Okey perfekt am 3L sollte sich nix geändert haben (außer der Verbrauch beim Performance und LR) am 5L sollte es aber bzw soll noch was kommen.

V20 beinhaltet (wie erwartet) die Änderungen des Refresh 2022. Die Liste an Neuem ist wirklich lang :wink::+1:

8 „Gefällt mir“

Ja. Das muss der Y5LD sein, denn rechnerisch sind das 77,2kWh. Eine Kapazität die der Y5CD nicht erreichen kann!

1 „Gefällt mir“

Ich habe bisher, mit der …40.6 auch gesehen (SMT), dass er morgens beim Vorwärmen den Akku nur noch auf ca. 15 Statt 20-22 Grad vorwärmt. Muss ich aber noch mal genauer beobachten.

Dann mal raus mit den Details :grinning::grinning::grinning:

4 „Gefällt mir“

Sobald ich Zuhause bin, geht’s los. In den nächsten 90 Minuten schätze ich.

25 „Gefällt mir“

Dann halte ich schon mal den Bestellbutton bereit, bevor die nächste Preiserhöhung kommt!

2 „Gefällt mir“

Oh da bin ich sehr gespannt - dann kann ich ja direkt die Bestellung für Mai auslösen :joy:

Danke @eivissa, Du rockst und bist der Grund, wieso sogar Besteller von Übersee unser Forum aufsuchen.

„Adding VIN digit for DU (drive unit) amperage“ und „Adding Gigafactory 4 (Berlin-Brandenburg) assembly plant“

Das deutet meiner Einschätzung nach auf einen neuen VIN Decoder hin? Gibt es denn einen neuen VIN Decoder?

Viele Grüße

mreal

2 „Gefällt mir“

Puh krasses Brett - extremst spannende Änderungen! ABER: auch alle meine Befürchtungen scheinen sich zu bestätigen:

  1. neue UI nur für neuen Infotainment Rechner - damit alle Atom Model 3 sehr schnell veraltet
  2. daran anschließend mit Vision Park schon das erste Feature exklusiv für den neuen Rechner

Performance Bremsen Problem wird wohl gelöst - sehr gut! Insgesamt super spannend. Da ist für mich der erneute Wechsel im Mai schon beschlossene Sache :slight_smile: bis dahin sehen wir auch wie der neue LG Akku im
Performance Performt

1 „Gefällt mir“

Weiss hier jemand, was die verschiedenen Punkte genau bedeuten? :relaxed:

Wie immer vielen Dank für die sehr wertvollen Informationen! Einfach unglaublich. :grinning_face_with_smiling_eyes:

Das mit dem UI ist wirklich sehr bedauernswert. 🥲

Dann müssen sie aber etwas anderes entfernen. Die Anzahl der Stellen ist fest (13 ?).

Diese VINs fangen mit XJ7 an.

Ich sammle jetzt unklare Punkte und versuche dann morgen die restlichen Seiten rauszusuchen. Aktuell habe ich:

  • New VIN Decoder?
  • Neue maximale Gesamtmassen?

1 „Gefällt mir“

Wo steht, dass ein etwaiges neues UI exclusiv für die neue Hardware installiert wird?!
Ich halte das für etwas radikal und kann mir das ehrlichgesagt nicht wirklich vorstellen.
Ist natürlich auch Wunschdenken, da ich mein M3LR jetzt gerade zwei Wochen habe und nicht gerne umswitchen möchte. :wink:

3 „Gefällt mir“

Es steht nirgendwo. UI und CPU sind unabhängig.

2 „Gefällt mir“

Akustikverglasung hinten Model 3??

1 „Gefällt mir“