[Diskussion] Model 3 / Model Y - Technische Veränderungen

Wie kommst Du auf den Wert ?

Sry sollte in den Disku-Thread.

  • Einfach auf 100% DC aufladen.
  • Dann bei Maximum Discharge Power schauen…
  • und dann zum verifizieren das Spaßpedal durchtreten und den Maximalwert der Bat Power bei ca. 88km/h notieren.
2 „Gefällt mir“

Hey :wave:t3:

ich habe am 29.3. ein Model 3 mit 522er VIN und produziert am 16.2. bekommen. Aufgrund des Schnees heute ging der Abstandstempomat nicht mit der Meldung „Sicht des Frontradars“ schlecht. Ich dachte Tesla verbaut kein Radar mehr!?!??


Dein Fahrzeug ist ein V21er laut Papieren. Diese Fahrzeuge haben noch einen Radar verbaut und deine Erfahrung ist der Beweis dafür :wink::+1:

Ab Q2 rechnen wir mit V22er Fahrzeugen ohne Radar, die nur noch Kamera basiert arbeiten.

1 „Gefällt mir“

ach krass, und ich dachte die wären schon komplett weg… was bedeutet v21er und v22er? :face_with_monocle:

Das ist die Nummer der Typgenehmigung, quasi die Zulassung auf dem EU-Markt. Steht im Schein und im COC.
Diese Versionierung enthält die jeweiligen Änderungen, die im zugegörigen Wiki nachverfolgt werden.

Siehe da: [Wiki] Model 3 / Model Y - Technische Veränderungen / Details

Konkret z.B. Entfall Radar bei der V22 vom 21.02.2022.

3 „Gefällt mir“

oh cool, danke für die infos!! :slight_smile: :slight_smile:

Wenn kein Radar mehr drin ist und nur Kameras verbaut, dann wird sich bei Schneefall nur der Text Fehlermeldung ändern…"Sicht der Frontkamera schlecht…:wink:

2 „Gefällt mir“

Nee, da wird der Wischer aktiviert🤣

2 „Gefällt mir“

Bei Schnee ist dann die Limitierung auf 130km/h für die Assistenten auch nicht so schlimm. Dafür kann man gerne das ganze Jahr limitiert herumfahren.
Ich wundere mich, dass es darüber hier nicht mehr Unmut gibt.

Oh weh, dann wären wir beim Thema "Scheibenwischerautomatik":joy:

3 „Gefällt mir“

Die Schnellfahrer werden wohl ohnehin mehrheitlich selbst fahren. Die Limitierung betrifft ja nur das automatisierte Fahren.

Wird es wohl jetzt geben, jetzt wo der Einstiegstesla Model 3 2022 7.000€ mehr kostet

ach mit v22 geht der autopilot dann nur bis 130km/h?

Wow, hab ich gerade erst gesehen. Krass. Somit auch nur noch 7500€ Bonus etc.

1 „Gefällt mir“

Aber vielleicht kommt Tesla auch mit den neuen LFP CATL Akkus um die Ecke. Die geben zumindest ein Potential für mehr Reichweite im SR.

wird schwer sich weiter zu kannibalisieren

Ist es Euch schon aufgefallen, das es auch ein

Model 3 2022 Europe

geben wird?

ja, hier

Gute Frage. Aber wahrscheinlich schon.
Tesla schreibt für Tesla Vision
Einschränkung Autopilot bis 85mph (128km/h)