[Diskussion] Model 3 / Model Y - Technische Veränderungen

Ich kenne die Angaben, aber es beginnt schon bei den Spannungsangaben…

Nur der 3D1 und 3D6 sind mit 320V angegeben. Die anderen Motoren sind höher und das das lässt sich auch leicht mit Model 3 RWD Fahrzeugen und Scan My Tesla Angabe der Stromstärke nachvollziehen.

Die Angaben der Typgenehmigung und letztendlich im COC und der ZB wiedersprechen dieser Liste.

Was die Motoren betrifft hat er nicht gesagt es würde sich um den 208kW handeln.
Er meint es gäbe 2 Möglichkeiten eine davon wäre den Hairpin Motor.
Um sicher zu stellen hat er empfohlen die COC Papiere zu besorgen.
Bei der Zulassungspapieren sind 88kW angegeben anstatt 100kW und auch einen niedrigen Steuersatz.
Das Gewicht ist gleich wie vorher bei 1760 Kg geblieben und die 0-100 km/h ist mit 6.1 S angegeben.
Den Rest stimmt auch was die Lautsprechern angeht (kein Ton aus den Hochtönern in der Tür).
Sollten noch Fragen sein, bitte Bescheid geben.

Ok. Dann hat er es nicht richtig gesagt, denn seit 2022 ist der Motor über VIN eindeutig identifiziert.

Er hat wohl gesagt die Buchstabe S ist für den Airpin Motor und die Buchstabe R für den anderen.
Er sagt auch, dass es sich um die LR Motoren handelt.
Bei der Leistung sagt er, Laut die nicht up-to-date Bedienungsanleitung sind es 203 kW.
Aber bei seinem eigenem LR sind es 208kW.
Danach sagt er könnte sich gut vorstellen es wären 208kW, weil die es ist die Leistung des neueren Motors.
Dann betonnt er um sicher zu stellen sollte man die COC besorgen.

1 „Gefällt mir“

Hat schon jemand beim MY die Li-Batterie angeschaut? Hat die 12v oder 16v?

16,5 kann ich mir zellenstruktur technisch schon gar nicht vorstellen.

Beim M3 steht ja 12 auf der Batterie

Dann wird beim Model Y auch 12V auf der Batterie stehen.

15,5V beziehen sich auf die Angaben von Tesla in der Typgenehmigung und dem 16V Aufkleber auf der Rückseite der MCU3:

2 „Gefällt mir“

Gibt es einen Ausstattungs Wiki zum M3 / MY?

Das Akku Technik Gedönse interessiert mich nicht (ändert sich bei Tesla ja fast monatlich…), wichtig wäre zu wissen ob der SR+ das Ambiente Licht hat, Radio und so weiter. Ist was am Display etc anders? Sitze? Sitzverstellung? Also alltägliche Dinge.

2 „Gefällt mir“

Googles erster Treffer.

2 „Gefällt mir“

Kann man denn die Sitzkühlung überhaupt sofort erkennen? In Bezug auf das Patent von Tesla. Oder würde sich da nur etwas innerhalb des Sitzes ändern?

War gerade Mal in Weiterstadt für Freunde schauen ob die Autos schon da sind.

Ca. 70 Autos da.

Alle Model 3 und Model Y haben die neuen Rückleuchten… außer M3 RWD / SR+. Die haben alle die alten.

12 „Gefällt mir“

Nur viele Angaben dort sind leider nicht mehr aktuell und zudem oft falsch.

1 „Gefällt mir“

Kannst du mal bitte in den SR Q1 Thread schauen… sind das neue Rückleuchten?

Ich habe keine Ahnung wie ich das verlinken kann

1 „Gefällt mir“

Das sind die alten.

1 „Gefällt mir“

Gibt es hier im Forum ein Vergleichsfoto oder Video zwischen Alt und Neu?

1 „Gefällt mir“

Dankeschön für die Info :information_source:
Ich vermute das die Rückleuchten sowie die Akustikverglasung erst im Q2 2022 kommt …. da habe ich meine Auslieferung :joy::ok_man:t2::partying_face:

2 „Gefällt mir“

Ab ca. 9:20 geht es um den Vergleich der Rückleuchten.

1 „Gefällt mir“

Auf dem Bild der Batterie steht aber 12V.

Edit:
Ok. Wurde schon bemerkt.

Hat sich am Fahrwerk vom MY etwas getan? Vielleicht kann dazu jemand was von den ersten Neubesitzern der Q1 MY berichten.

1 „Gefällt mir“

Nope, das ist falsch! Die CFM 56-3 MEC hat natürlich auch einen Overspeed Governor, welcher den Motor vorm Stall bewahrt… Nebenbei: Sämtliche FADEC’s bzw. die HMU/FMU’s sind Dual Channel… Einzig bei den APU-Reglern sieht das anders aus…

@mreal danke fürs Feedback und Zusammenfassung im Hauptthread. Für mich ist es final erst bewiesen, wenn Mal jemand den Radar abklebt und innen den Kreis verschwinden sieht.

Dennoch wirst du von mir eh keinen Beitrag finden, wo ich davon ausgehe, dass der Radar weggefallen ist. Dazu hätten wir was in den EG-TG Unterlagen gesehen :slightly_smiling_face::+1:

Spätestens in zwei Wochen teste ich es selber, wenn bis dahin keiner schneller war.

2 „Gefällt mir“