[Diskussion] Model 3 / Model Y - Batterie / Akku

Ist schon komisch das Ganze:
In verschiedenen YT-Videos ist das mit den 435km zu sehen. Von Chasing Cars, Ludicrous Feed oder Ryan’s Model Y.

Hier noch ein schriftlich dokumentierter Wert:

In dem Link funktioniert bei mir kein einziges Bild in der Vollansicht. Nur die Thumbnails.

Im Text (elend lang leider) steht es geschrieben:

1 „Gefällt mir“

Sagt er damit nicht einfach nur, dass er mit seinem Verbrauch 435km weit gekommen wäre und das so nah an der WLTP Angabe liegt? Ich glaube die Aussage bezieht sich nicht auf die Rated Range Indication.

Wenn ich es innert nützlicher Frist noch in einem Video wieder finde, werde ich das auch noch posten. Ich habe Verwandte Down Under, die sich für das MY SR interessieren :wink:

PS: Video

Bei 1:20 sieht man 427km @98% SoC

PS2: Anderes Video

Bei 10:35 409km @94% SoC

Beide Werte aus den Videos ergeben 435km @100% SoC

1 „Gefällt mir“

Das deutsche Model Y SR ist ja ein richtiges „Ladewunder“. Der lädt ja am Ende schneller als ein Model Y LR (zwar öfters, aber sehr ähnlich schnell).

Wo hast du die Daten her?

Von einem User hier im Forum, der sein MY mit BYD Akku in den letzten Tagen abgeholt hat. Finde die bisher bekannten Werte auch sehr gut.

sogar WEIT mehr!


(anderer nutzer aus dem forum)

2 „Gefällt mir“

Sagte er und postet ein Foto von 119 Kw bei 65%? :face_with_raised_eyebrow:

3 „Gefällt mir“

Das ist wohl ein nicht BYD, sonst gibt es wohl wenig Sinn.

Ich würde mir diese Ladegeschwindigkeit auch für das Model 3 wünschen. :heart_eyes:

Doch doch. Das sind genau die beiden BYD Nutzer / Ladekurvenberichte, die ich hier zusammengefasst habe:

3 „Gefällt mir“

Sieht so aus als würde er den Peak länger halten, wenn man bei höherem SOC ansteckt … das ist super

Noch ein Grund mehr den LG nicht haben zu wollen…

Eine dritte Messung ab 0-5% würde darüber Klarheit geben. Sind leider noch sehr überschaubare (aber vielversprechende!) Daten…

Wenn der 7C schon so vorlegt, freue ich mich auf den 7L, der wahrscheinlich im Long Range kommt.

10 „Gefällt mir“

Schon krass zu sehen wie der LG 5L am Ende null besser ist als der BYD LFP. Damit gibts, aktuell zumindest, fast keine Gründe sich einen LR zu holen wenn es um Reichweite geht.
Der LR Vorteil ist nur bei der ersten 100-0% Etappe zu sehen, danach eher nicht…

Nach 30 Minuten können beide die gleiche Distanz abspulen, der 7C vermutlich sogar mehr. Rein eine 100% Ladung würde rund 100km mehr effektive Reichweite bedeuten… schade das der 5L so ein Kröchen ist.
Es bleibt die Hoffnung, dass der 5L irgendwann mal schneller wird, wie es auch dem 5C wiederfahren ist. Mir fällt da wiederholt auf, dass die aktive Kühlung erst recht spät hochdreht, da ist sicherlich noch etwas Luft nach oben.

1 „Gefällt mir“

na ich glaube der eisen akku brauch wärme damit der ladeleistung aufnehmen kann! mir war so das die recht heiß laufen MÜSSEN.

merkste ja im winter wie stark die skalieren wenn sie nur 2-3 C° drauf bekommen und die ladeleistung damit steigt!

bin schon gespannt was byd im winter abliefert!

5 „Gefällt mir“

Denke der BYD wird der must-have Akku im M3/MY bis etwas besseres kommt, deswegen meine Zweifel auf die Daseinsberechtigung vom LG 5L… vllt ändert sich das mit den 4680, zu denen scheints, zumindest die aktuell bekannte Version, kaum Daten zu geben.

Wobei der BYD ja das Structural-pack vom MY ist, ob das jemals ein Akku für das Model 3 wird?

2 „Gefällt mir“

Gibts eigentlich auch Autos von BYD die so eine hohe Ladeleistung/gute Ladekurve haben?

Ähh, was war hier nochmal die Bildquelle? :see_no_evil::joy::face_holding_back_tears::face_with_peeking_eye:

7 „Gefällt mir“

Immerhin nennen sie eine Quelle…

Youtube ist gerade voll von „Talking Heads“, die meine Bilder verwenden, als hätten sie die Diagramme erstellt. Keine Quellenangabe. Keine Nennung des Forums oder der User. Youtube selbst sieht dieses Vorgehen als „Faire Use“.

Ich werde, in Absprache mit der Forumsleitung, in Zukunft Wasserzeichen auf meine Bilder packen müssen. Da wollte ich eigentlich nie, aber so dreist wie es gerade ab geht, bleibt mir da keine Wahl.

Sowas hier kann ich natürlich nicht verhindern. Da hat einer bei Twitter einfach meinen Beitrag ins englische übersetzen lassen und dann rausgehauen.

Edit: der Twitter Beitrag wurde nun um eine bessere Quellenangabe erweitert.

33 „Gefällt mir“

Ich finde es wirklich traurig, denk bitte nicht, dass das sonst niemanden auffällt!

Ist ja nicht so, als ob diese News-Plattformen nicht eine gute Menge Geld mit Werbeeinnahmen verdienen. Es gehört nicht nur einfach zum guten Ton, sondern ist schlichtweg rechtlich gegeben korrekt zu zitieren.

Heutzutage aber teils gesellschaftlich schon komplett akzeptiert, dass man alles wie man lustig ist kopieren kann. :see_no_evil:

Ein Wasserzeichen halte ich für eine gute Idee! Störfaktor quasi gleich Null für mich persönlich.

In diesem Sinne: Danke für dein Engagement! Kann man auch als Kompliment verstehen, wenn die eigene Arbeit weiterverbreitet wird… Nur auf den Rahmen kommt es eben an!

Ist hier (mit dir) schon DIE Quelle, wenn man topaktuelle und exakte technische Daten haben will!

12 „Gefällt mir“