[Diskussion] Model 3 / Model Y - Batterie / Akku

Ich hab mal eine Frage. So eine Pi mal Daumen Aussage würde mir reichen.

Mein M3 MIC SR mit 55kwh Q2/21 hat eine WLTP Reichweite von 448km. Im Auto werden mit 424km angezeigt.

Ich warte doch seit jeher auf das MY. Die Erhöhung auf 60kwh freut mich daher sehr, denn ich möchte das Fahrzeug tauschen (jetziges verkaufen. Neues kaufen. Natürlich sobald das MY SR verkauft wird.)

Könnt ihr zufällig ungefair abschätzen, ob ich mit dem MY SR mit größerem 60kwh Akku eine ähnliche Reichweite habe wie mit einem 55kwh LFP M3?

Ich hab versucht mit den Angaben auf der chinesischen Tesla Seite zu arbeiten. Doch so ganz schlau werde ich daraus nicht.

Hong Kong nutzt WLTP. Einfach mal durchklicken:

1 „Gefällt mir“

Reichweite wird minimal (so 2%) höher sein.

1 „Gefällt mir“

Perfekt das wusste ich nicht, danke.

Ist nur die Frage wie final das ist. Die neue Beschleunigung wird scheinbar ja 6.9 Sekunden sein. Aber gut. Das ist kein Thema für den Thread hier.

Wäre auf jedenfall gut. Ich finde die Reichweite von meinem LFP SR perfekt. Und auch den Ladespeed.

  1. 10% sind stark übertrieben. Auch bei 200km/h wird es darunter liegen.
  2. Hast du das im Vergleich zu anderen Wettbewerbern geschrieben:

Ziegen diese im BC den Peukertverlust, bzw. den realen Verbrauch inkl. Peukertverlust?

Du kannst auch einfach die WLTP Ergebnisse der beiden Fahrzeuge direkt vergleichen.

3 „Gefällt mir“

Es ist egal, was andere machen. Und es ist egal warum Tesla zu wenig Verbrauch anzeigt.

Wichtig ist, der angezeigte Verbrauch ist nicht der echte und er ist immer zu niedrig. Die Anzeige ist ungeeignet um die verbrauchte Energie zu bestimmen.

Dann verbessere bitte deinen oberen Beitrag, wo du dich auf die Wettbewerber bezogen hast.

Sie ist genauso geeignet wie bei anderen Herstellern auch. Die Abweichung des Fahrverbrauchs ist in der Regel minimal, also im 1-2% Bereich, siehe Björns Messungen. Die grosse Abweichung kommt durch den Standverbrauch.

2 „Gefällt mir“

In einem SR+ werden dir bei 200km/h etwa 24% des Verbrauches NICHT angezeigt.

In Phasen extremer Beschleunigung werden dir 32% des Verbrauches NICHT angezeigt.

Am Ende ist es ein Schnitt (Du fährst ja nicht konstant). Aber bei grob gehaltener 150km/h Richtgeschwindigkeit, werden dir grob 10% Verbrauch nicht angezeigt.

Das habe ich diverse Male nachstellen können.

5 „Gefällt mir“

Ja, die Tabelle kommt von mir. :smiley:

Allerdings liege ich damit etwas über den Messungen von Björn. Wäre interessant, wenn jemand da mehr Kalibrierungsdaten hat. Ich fahre sehr selten über 130km/h. Tatsächlich dürften die Verluste bei Durchsschnitt noch höher ausfallen, da die Kurve nicht linear ist. Die Tabelle gibt nur den Verlust bei konstanter Fahrt in der perfekten Ebene.

3 „Gefällt mir“

Gibt es die Tabelle auch für den LR?

Hier wieder eine E5LD Ladekurve an einem 300kW Alpitronic Hypercharger (von EnBW)

Am Lader standen bei 176kW im Auto rund 181kW Ladeleistung bei 470A… habe zu spät geschaut, aber der restliche Headroom wären noch 11.2kW Ladeleistung der Säule gewesen und damit warscheinlich der im Auto angezeigte Peak von 188kW.

Ladedauer von 18 bis 68% rund 21 Minuten.
Ich denke am 150kW Tesla-SuC 10km vorher hätte es länger gedauert


Zum HPC bin sind wir 20km mit 200+ gefahren und hatten die Vorkonditionierung drin… 485Wh/km Verbrauch :smiley: Außentemperatur rund 3°C

9 „Gefällt mir“

Ist mir neu, aber es gibt ja noch nicht viele mit dem Update. Sobald ich das Update erhalten habe, werde ich mal mit dem 3L und dem 5C an unseren Supercharger V3 fahren.

11 „Gefällt mir“

Das wäre ja was😃.
Probiere das morgen oder übermorgen auch mal aus :blue_car::+1:
Bei wieviel % hast du angesteckt?
VG

Das wär ja besser als bei meinem E5LD heute. Wenn ich das Update habe werde ich wieder mal einen EnBW/300kW HPC ansteuern (Die sind so unheimlich verlockend nah)…

Die Ladeleistung deines E5CD scheint bei den beiden Punkten identisch zu meinem E5LD.

was bezahlt man eigentlich so die kw/h am SuC?

in DE 40 cent

Ein paar wenige sind billiger, Karlsruhe zum beispiel

Ca 40 cent pro kW/h * h²

4 „Gefällt mir“

Danke für die schnelle Antwort :grinning::+1: