Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Diese Fußmatten!

Kein Problem damit gehabt, weder beim alten noch den FL. Die Matten liegen unverändert seit Auslieferung… Lass das SeC doch einfach das Problem beheben.

Was ich auch feststelle: die Fußmatten die ich habe sind zu groß geschnitten und die „Klettpads“ passen nicht genau auf das Gegenstück. Ich krieg echt das kotzen mit den Dingern. Werde mir jetzt mal „gescheite“ von einer Fremdfirma bestellen und das dann bei der 20.000er reklamieren. Chinamist da, echt.

Dann hast Du wohl tatsächlich andere Fußmatten als ich. Meine muss ich quasi von den Verschlüssen reissen, da verschiebt sich nichts. Ich würde das SeC darauf ansprechen, die helfen bestimmt.

Videodemo: youtu.be/5WvT1-xlhrI

Bei unserem neuseten S90D (EZ 01/2017) brauchst du ZWEI HÄNDE um die von den Klettverschlüssen abzuziehen.
Die halten bombenfest. Ich habe da eher Bedenken, dass ich die Klettpads abreiße.
Passen auch perfekt ohne Überstand genau in den Fussraum.
Also irgendwas ist da bei deinen Matten verkehrt.

Ich las meine Matten beim saugen immer drin.
Halten Bombenfest und sind passgenau geschnitten :unamused:
Keine Probleme

Hey du hast noch die metalfußstütze! Welches BJ hast du! Die haben sie im P auch weggespart!

Bei uns ist genau das gleiche! Fußmatte hält besser als bei dir aber sie sehr schon nach einmal saugen und 2000km aus als ob sie 100000km hinter sich hat!

Was heißt „noch“, das ist eine nachgerüstete Chinesische :wink:

Dir fehlt Fussmattenseitig das „Filzstück“.
So siehts bei dem meisten aus. Hält wirklich bombenfest.
LG
Frank

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Fehlendes Filzstück kann ich ebenfalls bestätigen, daß es Dir fehlt.

Wollte gerade ein Bild davon machen (einer war schneller…) . Dann halten die Fußmatten so fest, daß sich der untere Teppich hebt beim Entfernen. Das Filzstück ist übrigens aufgeklebt, nicht aufgenäht. Vllt. gibt es ja so etwas zum Nachrüsten von 3M?

Vielleicht bekommt er aber einfach eine neuen Satz Matten vom Sec, weil die alten fehlerhaft waren und dadurch jetzt vermackt sind?

In 2013 hatten die Dinger kein Klett, sondern nur so ne Art Spikes. Die rutschen eigentlich schon kaum, wenn man denn nicht gerade vandaliert. Viel schlimmer ist, dass sie beim beschleunigen öfters mal umklappen… und das bei dem trägen und schläfrigen nicht-P S85…
Ist dazu bei den Klett-Matten denn mittlerweile auch vorn an der Steile ein Klett, um das Problem mal abzustellen?

Ja, insgesamt gibt es 3 Klett, eines unter den Pedalen.

Hier die Matten aus 12/14.

Fahrer:

Beifahrer:

Jo, genau so sehen meine auch aus.

Irgendwas stimmt bei Deinen Matten wohl trotzdem nicht! Wenn keine Klettpunkte fehlen, sitzen dann vielleicht die Klettverschlussteile nicht passgenau übereinander?

Bei unserem sitzten die Matten mit jedenfalls Klettverschluss so fest, dass ich sie beim Saugen aus Bequemlichkeit oft nicht rausnehme. Da rutscht nix!

Bevor ich Geld für 3rd-Party-Matten in die Hand nehmen würde, würde ich mal beim SeC nachfragen. Ich komme allerdings auch immer mal wieder in unmittelbarer Nähe vorbei, so dass es bei mir kein großer Zeitaufwand wäre, dort vorbei zu schauen.

Gruß Mathie

Da die Matten zu groß sind und nicht richtig passen. Sind es vielleicht MX Matten???

Meine halten auch „bombenfest“. Einmal hatte sich ein Filzstück gelöste, das habe ich mit Kontaktkleber wieder befestigt…

A propos X Matten: Ich habe unsere Gummimatten (Original Tesla) aus dem S jetzt in den X genommen, passen gut!!!

Ich fahre ein 2013er Oldie, nicht P/D und habe Klettdinger drin

Könnte der Threadersteller oder Moderator den Titel bitte anpassen? Ich glaube nicht, dass jemand seine Notdurft auf den Matten hinterlassen hat.
Ich habe nichts gegen eine blumige Sprache. Aber bitte nicht im Titel.

Danke