Der erste T statt VW

Grüße!

mein Model 3 SR+ besitze ich nun seit 3 Monaten und wollte mich auch mal für das T melden.
Sonst fahre ich immer VW, auch ID.3 und 4., jedoch passt das Model 3 einfach besser in meinen Alltag! Das Lächeln vergeht wohl nie. Einige Sachen stören noch etwas, u.a. Schilderkennung und der Regensensor, aber da gibt es in den IDs ganz andere Probleme. Jetzt gibt es das OTA Kopf an Kopf rennen, wer liefert zuerst die fehlenden Funktionen? ID.Software 3.0 steht in den Startlöchern, mal schauen wie die läuft.

Liebe Grüße aus dem Norden
Max

10 „Gefällt mir“

Einfach fahren <3 das Auto macht wenigstens noch Bock wenn man selbst lenkt. Klar hat das Model 3 Mängel. Aber unterm Strich die beste Wahl aktuell in der Mittelklasse.
Der Regensensor funktioniert nur am Tag. Ich würde nicht zuviel Hoffnung reinstecken :innocent:. Die Schildererkennung ist so lala. Aber der Rest? Klasse. Gerade im Norden :wink:

2 „Gefällt mir“

Lieber Max,
vielen Dank für Deine Vorstellung!
Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude im Forum.

Da bin ach wirklich gespannt, wie VW das Thema Software in Zukunft im Griff haben wird.

Der ID5 ist schon nen ganz nettes Auto!

Finde ich auch! Danke für den Tipp, habe nicht realisiert, dass es ist immer abends ist, wenn mich der Regen stört :slight_smile:

@Ismaning Dankeschön!

@koepi Die CARIAD ist dafür am Start! Travel Assistent beherrscht jetzt auch automatisierte Spurwechsel, wie der EAP. Aber generell finde ich den Travel Assistent mit Car2X im Verkehr deutlich angenehmer als AutoPilot, vor allem mit der vorausschauenden Verkehrszeichen/Verkehrslage Erkennung. Und es kommt auch Park Assistent mit einer Anlern Funktion wie bei den chinesischen Herstellern/BMW.

@MaxSpigot Es ist in unser aller Interesse, das VW das möglichst gut macht.

Wichtig für den Wirtschaftsstandort und wichtig, um Tesla immer mal wieder anzuschubsen….

1 „Gefällt mir“

Genau. Man kann nur hoffen das sie die Umwandlung von Maschinenbau zum Technologiekonzern schaffen!
Ich könnte mir durchaus vorstellen das die Videos der Tesla FSD Beta und die großen Fortschritte von Woche zu Woche, durchaus Angst verbreiten und auch dem letzten klar machen, dass man neu denken muss :slight_smile:

Die Zukunft wird großartig !