Das 1. Jahr Model 3

Hallo zusammen!

Dann will ich nun auch mal meine Vorstellung nachholen und gleichzeitig einen Einblick in das zurückliegende Jahr geben.

Zu mir, mittlerweile 41 und selbständig tätig im Raum Köln/Bonn. Für alle aus der Gegend… Büro in Bornheim und wohnhaft in Brühl.

Vor mittlerweile fast 15 Monaten fiel die Entscheidung meinen 320d Touring gegen ein Model 3 LR AWD zu tauschen. Das Angebot von Tesla war - entgegen der Ankündigung des Sales - tatsächlich gut und so konnte ich mir den Weg über andere Verkaufswege zum Glück sparen.

Wie ihr wisst beginnt mit dem Kauf die schlimme Zeit des Wartens. Verfolgung des Schiffes… Die endlosen Warteschleifen vor Zeebrugge. Verzögerungen durch Sturm. Bis zum glücklichen Anlegemanöver.

Die Abholung selbst verlief in Neuss recht unspektakulär. Eine angemietete Ecke in einer großen Lagerhalle. Damals am 06.03.2020 noch unter fast normalen Bedingungen. Lediglich aufs Hände schütteln wurde bereits verzichtet.
Obwohl recht viel los war hatte man sehr viel Zeit das Fahrzeug in aller Ruhe zu begutachten, Fragen zu stellen und wenn alles passte endlich die loszufahren.

Mit meiner Nutzung (rund 60 % Ort-/Land und rund 40 % Autobahn) ergab sich im Sommer ein Verbrauch von durchschnittlich 157 Wh/km. Durch den Winter mit viel vorheizen hat sich dieser auf nun 173 Wh/km erhöht. Meine Erwartungen sind voll erfüllt und sogar übertroffen.

Viele Grüße
René

3 „Gefällt mir“

Hallo und ein herzliches Willkommen!

Jetzt noch den „Skizzenblock“ im Auto öffnen und damit deinen Forumsnamen malen und abfotografieren und hier hochladen, dann steht deinem „T“ nichts im Weg :+1:

Herzlich willkommen und viele Grüße in die Nachbarschaft! :slight_smile:

Na das lässt sich ja machen…

1 „Gefällt mir“

Herzlich willkommen. So ein schönes Auto :heart:

Dann habe ich hier dein „T“ :grinning:

1 „Gefällt mir“