Dämmung und Ambiente Light von Custom Tesla UG

Hallo zusammen
Ich überlege mir eine Dämmung zu gönnen. Hat jemand schon Erfahrung mit Custom Tesla UG?
Ist die Basic gut genug oder ist die Pro zu empfehlen?
Des weiteren würde mich das Ambiente Light reizen. Hat das schon jemand? Auf den Bildern wirkt es toll. Ist es auch in Echt so toll?
Danke schon mal für Eure inputs.

2 „Gefällt mir“

ich kann Dir da leider nichts zu sagen außer danke für den Link, das sieht mega aus. Wobei ich die Touchbedienung an der MIttelkonsole gerne mal sehen würde. Überlege mir das in Verbind mit Hifi und Dämmung zu gönnen… Wenn mein MYP endlich mal kommt…

1 „Gefällt mir“

Das hättest du heute in Dorsten dir live ansehen können. Ich bin mir sicher der @Dominik_Günther zeigt die das auch Mal so wenn du in der Nähe bist.

Danke. Aber ich bin aus der Schweiz. Da wäre das etwas weit.

Es gibt dann noch @picaschaf der dürfte näher an dir dran sein.

1 „Gefällt mir“

Kann ich nur empfehlen. Mein kommendes Y Performance wird auf jeden Fall auch gedämmt. Es macht echt einen riesen Unterschied, hätte ich nicht gedacht.

Vor allem wissen die Jungs was sie tun, da sie ihre Ursprünge im Car HiFi haben. Es ist viel Erfahrung notwendig, wie manch andere Firmen einfach nur zugeschnittene Billigdämmung von Reckhorn reinzukleben (es noch nichtmal anzurollen) reicht einfach nicht.

Ich gehe ja auch nicht zum Malermeister, wenn ich den Innenausbau fürs Tonstudio will…

1 „Gefällt mir“

Danke für die Infos.
Dann bestelle ich das und berichte mein Empfinden :relaxed:

3 „Gefällt mir“

Die Frage ist, weshalb du deinen Tesla gedämmt haben magst. Wenn dich zzgl die Abrollgeräusche stören oder der Regen auf nasser Straße ist das Pro Upgrade das passende Produkt.
Natürlich wird auch in der Base alles leiser, die Pro bezieht sich aber ganz direkt auf die Radhäuser, und Fender.

Hier noch mal 1-2 Bilder :slight_smile:




6 „Gefällt mir“

Danke :star_struck:
Ich habs gerade bestellt :relaxed:
Bin schon ganz gespannt :partying_face:
Allen herzlichen Dank für die Infos.
Ein klasse Forum :+1:

2 „Gefällt mir“

DAS sieht MEGA aus !!!

2 „Gefällt mir“

Ufff was ich noch geiler als die Ambiente Beleuchtung finde ist die Steuerung die in der Konsole integriert ist.

3 „Gefällt mir“

Leuchtet das Bedienfeld dauerhaft oder lässt sich das auch abschalten?
Und wie schaltet sich die Beleuchtung ein? Immer der letzte Status, sobald man eine Tür öffnet und aus sobald die letzte Tür zu ist?
Und was ist alles genau dabei? Hinten ist immer wenig zu sehen auf den Bildern. Und liesse sich auch ein Teil anders lösen oder sind das fest vorgegebene Teile? (Mir wäre z.B. eine Beleuchtung der Handyschale lieber als die doppelte Armaturenbrettbeleuchtung)

2 „Gefällt mir“

Sieht echt gut aus, aber ich vermute das stört bei längeren Nachtfahrten

wie siehts denn bei Tageslicht aus? Das wäre auch interessant, also ob das dann negativ oder gar nicht auffällt. :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Das Bedienfeld wie auch die Ambientebeleuchtung selbst kann man komplett ausschalten.
Die Ambientebeleuchtung hat 3 Helligkeitswerte.

Sobald du die Tür öffnest schaltet sich, sofern die Beleuchtung nicht aktiv ausgeschaltet wurde, mit hinzu. Sprich der letzte Status wird beibehalten (An/Aus & Farbe/Modi)

Sie schaltet sich aus, sobald die letzte Türe zu ist und der Wagen abgestellt ist - genau :slight_smile:

• Touch-Bedienung an der Mittelkonsole
• 128 Farben
• 3 Helligkeitsstufen
• abgestimmte Lichteffekte
• Beleuchtung komplett abschaltbar
• 4 Jahre Garantie

Beleuchtete Elemente:
• Rückenschalen Frontsitze
• Dekorleisten Armaturenbrett & vordere Türen
• wahlweise Dekorleisten hintere Türen oder Luftausströmer Armaturenbrett
• Dekorleiste Mittelkonsole
• Fußraumbeleuchtung vorne & hinten
• Ablagefächer Türen vorne & hinten

Das beleuchten der Handyschale ist nicht vorgesehen, aber da können wir individuell bestimmt was für dich lösen :stuck_out_tongue_winking_eye::stuck_out_tongue_closed_eyes:

Ganz und gar nicht, da es sich abschalten lässt

Das Bedienelement in der Mitte sieht man - Klar.
Die Beleuchtung fällt aber nicht auf, da sie sehr schön integriert ist.

Nachts sieht man, sofern das Display aus ist, nur den On/Off button langsam gedimmt pulsieren

2 „Gefällt mir“

Danke für die ausführliche Antwort! Ich muss dann wohl bei euch einen Termin buchen, sobald mein Y da ist :slight_smile:

ich finds aber halt scheisse teuer. 2.000€ für Ambiente Beleuchtung?

Und für meinen Geschmack isses n bissl viel Licht. Also das wird schon sehr Raumschiff/Japanese Car Style.

Aber über Geschmack lässt sich ja nicht streiten :slight_smile:

3 „Gefällt mir“

Sehr gerne :slight_smile:
Wenn du noch beleuchtete Griffe, und oder softclose willst, kommen wir dir dort auch einen Bundulu Rabatt anbieten.

Wir arbeiten aktuell an einem automatischen Rabatt.

Es ist ein ziemlicher Zeitaufwand - ein Arbeitstag.
Es müssen überall neue Kabel gezogen werden und es werden, wie auf den Fotos zu sehen, neue Zierleisten eingeschweißt.

Über Geschmack lässt sich natürlich streiten.
:slight_smile:

1 „Gefällt mir“

oh ok, dann ist es schon einiges an Aufwand. Verstehe ich, aber wäre dann eher so ein Ambiente Light auf Biegen und brechen.

Aber wie gesagt, ich finds toll, dass es sowas gibt, aber für mix wärs nix. Dennoch danke für die Erklärung.

1 „Gefällt mir“

Die Ambiente Beleuchtung wirkt auf mich (subjektiv) doch arg nach Kirmesbude….viel hilft viel aber Stil und dezent geht anders, das am Glasdach und die zu starke Fußraumbeleuchtung passen nicht…aber nur nicht mein Geschmack

3 „Gefällt mir“