Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Dachhimmel Tesla S 2021 2022 auf hell wechselbar?

Wer macht das ?

Droht Garantieverlust wenn das nicht Tesla (Bodyshop) macht ?

PS: Kann mich mit dem neuen S anfreunden aber nicht mit dem dunklen Himmel vor allem A-Säule

Vielleicht kommt doch noch helle Option ?

Es gibt auch keine Karbonleisten mehr sondern nur mehr Holz :thinking:

Wenn du Refresh meinst, Carbon gibt es beim Plaid, als Ersatzteilkaufen und tauschen… wird teuer, aber schön :slight_smile:

gab es Carbon schon mal im Long Range?

Ich meine das war nur den Performance bzw. Plaid Modellen vorbehalten.
Zumindest wenn ich danach gesehen habe.

Wir haben den S 100 D 7/2018 mit Carbon :wink: und hellem Dachhimmel

PS:
In Videos schaut der dunkle Himmel zwar cool und sportlich aus. Ich empfinde das Auto aber wie eine dunkle Höhle trotz Glasdach

Hatte im S helle A Säule, die hat sich aber im Glas gespiegelt, würde ich nicht mehr nehmen.

Ist mir noch NIE aufgefallen.

So bitte wer weiß etwas wie ein Umbau möglich ist ohne die Garantie zu verlieren ?

Den Dachhimmel kannst Du nur wechseln wenn die Frontscheibe ausgebaut wird. :disappointed_relieved:

Wirklich…?
Gibt es da doch so einen riesigen Unterschied zum Model 3…?

Hier tauscht Einer die Model 3 - Dachhimmel von hell auf dunkel.
Der sollte auch beim Model S gute Arbeit leisten:

Einfach mal anfragen…
Eric wird wohl keinen Model S - Dachhimmel als Ersatz da haben.
Daher wird der Umbau wohl ein paar Tage länger dauern…
Aber nichts ist unmöglich.

  1. Kabelbaumstecker (x5) von der Dachkonsole trennen.

  1. Lösen Sie von vorn nach hinten den Kabelbaum vom Dachhimmel und den Clips (x3).
  2. Lösen Sie die hinteren Header-Clips (x3) und die restlichen Cantrail-Clips (x6).
  3. Kabelbaumstecker von beiden hinteren Kartenleuchten abziehen.
  4. Kabelbaum von Dachhimmel-Clips hinten (x2) lösen.
  5. Kabelbaum für Zugang zur Seite legen.
  6. Dachhimmel abdecken und unterstützen.

Installation

Das Installationsverfahren ist das Gegenteil des Entfernens.

Hinweis: Die Windschutzscheibe muss für den Zugang entfernt werden, wenn der Dachhimmel ersetzt wird.

Eigentlich unglaublich, dass Tesla den hellen Himmel beim Model S einfach gestrichen hat.

Dafür beige Verkleidungen und viele Holztöne. :thinking:

Na vielleicht kommt doch noch etwas.

Zumindest dürfte der Himmel eher Grau statt Schwarz sein

1 „Gefällt mir“