Crash Prevention

Ich rede von dem Insta Video…

2 „Gefällt mir“

Achso, ja, das halte ich auch für Fake.

Wer einmal mit NoA Autos überholt hat weiß, dass der AP so niemals rausziehen würde :laughing:

2 „Gefällt mir“

Wenn einem bei Youtube oder Instagram „Autopilot Saves“ angeboten werden, braucht man das gar nicht anzugucken, weil das zu 99% manuelle Fahrmanöver sind. Der Autopilot weicht nicht über seine eigene Spur hinaus aus und hat weiß Gott keine übermenschlichen Reaktionszeiten in der aktuellen Iteration der Software.

1 „Gefällt mir“

Und ich rede von dem NCAP Video!

@Roc: ist das im NCAP Video der normale AP? Also kann der das auch?

Ja, das müsste sogar ganz ohne aktiven AP sein, also die Basis-Sicherheitsassistenten, die immer aktiv sind, sofern sie nicht in den Einstellungen abgeschaltet sind.

Hier ein gutes Video vom Ausweichen innerhalb der eigenen Spur:

Und hier ganz spannend, Ausweichmanöver mit FSD Beta:

1 „Gefällt mir“

Leider gibt es auch viele Beispiele wo gar nichts passiert. Aber in der Beta scheint das super zu funktionieren.

Das Reh-Video habe ich mir schon ein paar mal angeschaut.

Viele feiern es als wahnsinnigen Erfolg des FSD-Betas.
Das System erkennt das Hindernis, was schon gut ist. Aber warum die Schlenkerei?
Ein sanftes Abbremsen wäre möglich gewesen. FSD verzögert nur spät und dann auch nur von 29 auf 25 mph.

Den vielen Videos im Netz schenke ich mittlerweile nur noch wenig Beachtung.
Veröffentlicht werden wohl hauptsächlich nur gute Beispiele; und Fakes werden auch viele dabei sein.

Hey zusammen,

nach ein paar beeindruckenden Videos auf YouTube, habe ich hier mal nach Threads zum Thema gesucht. Das klingt hier aber eher ernüchternd und nicht nach dem allmächtigen Beschützer :wink:

Welche Funktionen zur aktiven Unfallprävention hat das Model 3 2021 in der Standard-Version, also kein kostenpflichtiges Upgrade bei der Fahrsoftware?

FSD interessiert mich noch nicht, aber ein Auto zu umfahren, das einem auf der Kreuzung auf einmal in der Spur steht, wäre mir schon was wert.

Die Sicherheitsfunktionen sind für alle gleich, keine zusätzlichen Funktionen bei den aufpreispflichtigen Paketen.

Es gibt:

  • Auffahrwarnung
  • Autom. Notbremsung
  • Hindernisabhängige Beschleunigung
  • Totwinkelwarnton und Visualisierung im IC

Richtiges Ausweichen gibt es nicht, nur in Ansätzen bei aktivierten AP. Afaik verlässt der aber nicht die Spur und macht nur relativ sanfte Manöver. Die Reaktionszeit ist in der aktuellen Version auch nicht übermenschlich.

1 „Gefällt mir“

Danke für die Erläuterungen!

Findet man (auch auf Englisch) irgendwo näheres zu der hindernisabhängigen Beschleunigung?

Ja, im Handbuch unter dem Punkt Kollisionsvermeidungsassistent.

1 „Gefällt mir“