CCS Upgrade / Adapter fürs Model S nicht im Shop

Entweder nicht mehr oder im Augenblick nicht verfügbar. Zumindest nicht im Tesla-Shop Deutschland und Schweiz. Fürs Model X wird es noch angeboten.

Weiss jemand mehr?

Der CCS Adapter wurde im Shop noch nie fürs Model S angeboten. Aus welchem Grund auch immer.

Model X wurde auch erst vor kurzem hinzugefügt. Der „normale“ Weg ist ein Servicetermin in der App.

3 „Gefällt mir“

Danke für den Hinweis!

Ich habe den Titel entsprechend angepasst.
Ok, @Wunderbares_Känguru ?

ja, klar, @UTs

1 „Gefällt mir“

Das macht er gerne.

Vor zwei Wochen habe ich das CCS Update machen lassen. War keine Rede von Engpass und den Termin hatte ich auch schnell.

Trotzdem würde ich ich nicht lange warten. 300€ sind fair.

Hallo - wir sind mit Model S (2014) zu Besuch (Nähe Hamburg) aus der Schweiz und würden gerne den Umbau hier in DE machen lassen. Der TESLA Shop sagt, erstmal „MODEL X CCS-Upgrade 299 EURO“ bestellen und anschliessend einen Service Termin für die Installation buchen.
Am 28.07.2021 treten wir die Rückreise nach CH an. Frage an die Erfahrenen: ist die Bestellung/Lieferung & die Installation innerhalb von 14 Tagen realistisch und kommt der Ranger zu mir bzw. muss ich nach Hamburg für die Installation? Danke für ein kurzes Feedback
PS: ich gehe davon aus, dass mein gratis Supercharging nach dem Umbau weiterhin gilt.

Der Ranger braucht dafür 1-3 Stunden. Also sollte es in der Zeit möglich sein. Klar behältst du freies Supercharging.

Ich habe über die App einfach „CCS Upgrade“ bestellt und nichts von Model X geschrieben.

Danke für das ultraschnelle Feedback

Auch hier nochmal zur Bestätigung.
Du musst nicht nach Hamburg. Einfach zu deinem Stellplatz deines Fahrzeuges einen Rangertermin buchen, dauerte bei mir ca. 1h mit einbau und Update.
Sollte innerhalb von 14 Tagen machbar sein. Ich wohne bei rügen und zu mir kommt auch immer der Ranger aus Hamburg. Hat bei mir eine Woche gedauert, dann war alles fertig.

Free Supercharging bleibt natürlich vorhanden.

@Ruffy

Kann ich so mit einem S90D/2017 bestätigen.

Auch das kann ich bestätigen!

Der Ranger bei uns freut sich immer über einen Becher Kaffee!
Und nett ist er auch!

Zwischen Bestelldatum und Einbau lag ca. 1 Woche.
Ist mittlerweile eine Standardprozedur und der Kabelbaum sollte lagernd überall vorhanden sein.

Viel Spaß im hohen Norden!

Bei Tesla ist nichts „natürlich“.

Du brauchst nach der Installation ein „starkes“ Wlan fur ein Softwareupdate, sonst funktioniert das Upgrade nicht.

Vielen Dank für eure Bestätigungen und wertvollen Tipps

zu: Bei Tesla ist nichts „natürlich

Beim SC Rubigen (CH) berichtete mir ein Model S Fahrer, dass nach dem Gratis-Chip Tausch kein Free-Supercharging für sein Auto mehr gilt bzw. gelten soll. Das macht mich dann auch stutzig.

Das hat aber der Ranger via seines Notebooks und Kabel bei mir aufgespielt!
Und ja, er hat wegen des Empfangs kurz geflucht.
Das dauerte länger als die Rückbank hoch zu nehmen und das Kabel einzubauen.

Wichtig! Verliere den Adapter nicht und nimm ihn immer mit!****

Genau so war es bei mir auch. :joy:

Seit dem CCS-Upgrade letztes Jahr habe ich tatsächlich erst gestern den Adapter an zwei reinen V3-SuC gebrauchen können.
Reinfeld und Wismar.

Es erscheint aber bei der Navigation ein gelb hinterlegter Hinweistext, das ein CCS-Upgrade dafür erforderlich ist!
Das steht links oben, über der kleinen Fahrtrichtungs-Auflistung!
Und es erscheint nur, wenn das Upgrade durchgeführt wurde.
Ansonsten wird diese Lademöglichkeit nicht angezeigt.

Das soll nur als Info für dich @Ruffy und nachfolgende Leser sein!
Viel Spaß beim Fahren!

4 „Gefällt mir“

Vielen Dank

Bei mir kam ein paar Tage vor dem Upgrade die Information, ein etwaiges Update nicht einzuspielen. Das konnte der Ranger dann nach Einbau einfach starten und war schon beim nächsten Kunden als es durch war. Die Aktion bei mir dauerte für den Ranger damit nur etwa 20 Minuten.

Kann man kurz antippen, dann sollte es verschwinden.

1 „Gefällt mir“

Das wissen wir schon. Dieses Update hat sich aufgehängt.

Für das erneute Herunterladen ist das „starke“ WLAN erforderlich. Das gibt’s eher Zuhause oder in der Firma, aber eher nicht auf dem Campingplatz.

Die WLAN-empfindlichkeit des Model S scheint auch gesunken zu sein. Bei mir war es nötig eine alte Fritzbox als Rangeextender 5m vor das Auto zu stellen.

Je nachdem ob man das Glas als halb voll/leer ansieht*, :wink: habe ich dann Glück gehabt, dass es einfach so funktioniert hat. Oder kein Pech dass etwas schief geht.

*) Der Experte weiß natürlich, dass das Glas unnötigerweise die doppelte Größe für den aktuellen Inhalt hat.