Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

CCS laden in Braunschweig nur für Braunschweiger?

Konnte gestern in Braunschweig als nicht BS Energy Kunde nicht mein M3 laden trotz verschiedener ladekarten. Würde gerne wissen ob der Fehler an mir lag oder es nur exklusiv nur für die eigene Kundschaft die Ladestationen aufgestellt wurde.

Bei GoingElectric habe ich ähnliches gelesen. Es sollte aber am Rand auch Typ2 Anschlüsse geben die für alle sind. Evtl. mal eine kleine Beschwerde anbringen sonst denken die noch es ist alles OK?

Typ 2 war zu dem Zeitpunkt besetzt von einem BMW Motorrad.
War nur zu Besuch für einige Stunden und habe später am SC geladen.

Eine Ladekarte konnte man sich bei BS-energy „ausleihen“.
Da ich ja selbst als Braunschweiger eine Ladekarte hab, weiß ich nicht genau, ob es noch immer so ist.
Ausleihen konnte man im Servicecenter der BS-energy am Bohlweg ,
Allerdings ist dieses eh fast Sinnlos, da man zu a) dann quer durch die Stadt muss und zu b) die Ladesäulen fast immer durch „Hybriddauerparker“ belegt sind … VAG Land eben :wink:

Da freut man sich auf dem Weg dorthin über die vielen kostenlosen ccs Lader und dann sowas. War ja auch bereit zu zahlen mit den zig anderen Ladekarten.

Moin!
Es gibt im Süden der Stadt einen Triple von Allego. An den Zufahrten befinden sich weitere Triple.
Sonst ist die Stadt aber schon eine kleine Insel. Man hat über Fördergelder die Ladestationen bekommen und sucht jetzt schon fast 2 einen neuen Betreiber. Derzeit zahlt die Stadt den Strom und die oft nötige Wartung. Aber für Durchreisende ist die Stadt eine Katastrophe.

Die Stationen der BS-Energy lassen sich nur per Karte von BS-Energy (einmalig 15€) oder Charge&fuel (VW-Ladekarte) freischalten.

Sowas zum kotzen. Nur mit BS Energie Karte. Sind die bekloppt. Dann fahr ich halt nicht mehr dorthin. Für mich ein nogo 2019.

Ich war letzten Mittwoch in Braunschweig und konnte es kaum glauben, dass KEINE meiner vielen universellen Ladekarten funktioniert.
bs-Energie.de ist tatsächlich eine längst nicht mehr zeitgemäße Insel.

Ich bin sehr selten in Braunschweig, daher frage ich mich, ob der Aufwand (und die 15€) lohnen, so eine Karte zu kaufen.

Also erst mal haben die Braunschweiger Ladesäulen aufgestellt, prima !

Das man 1 Woche vor einer kurzen Fahrt nach BS schriftlich eine Ladekarte bestellen muss die dann per Post geliefert wird ist mehr als hinter dem Mond. Das Laden muss ja nicht kostenlos sein, es muss einfach nur praktikabel sein. Es zeigt das das Ladekartensystem absolut untauglich ist. Seit 100 Jahren haben Tankstellen sowas nicht eingeführt, warum wohl…es ist ein Irrweg

Zum Glück kann ich selbst mit dem Smart ED in Schleichfahrt nach BS und zurück und muss da niemals laden. Denn die Kartenfolter tue ich mir nicht an

Moin!
Die Insel scheint jetzt langsam ein Ende zu haben.
Jedenfalls sind jetzt etliche der Ladestationen bei NewMotion aufgetaucht. Die Abrechnung soll über has.to.be erfolgen bei 13ct/Min.

Ist die Minuten-Abrechnung nicht mit Stichtagsregelung abgeschafft worden?

Hallo zusammen!
Hat einer von euch vielleicht eine Karte zur Nutzung der Ladesäulen von BS Energy übrig?
Es werden leider keine neue Karten erstellt.
Wenn ja würde ich mich sehr über eine kurze Info freuen.
Schönen Abend!

Nur zur Info: Die Braunschweiger Ladesäulen sind nur mit Typ 2 nutzbar. CCS funktioniert bei Teslas nicht. Im Sommer wird es neue Ladesäulen geben, dann aber nicht mehr kostenlos.

1 Like