Carmaniac möchte Eure Meinung zu Tesla

Hier seine → Umfrage <-, ob er auch Teslas testen soll.

Er ist sich unsicher, weil er Musk’s Politik für fragwürdig hält.

Ich finde den wichtig, weil er eine große Reichweite hat und seine Tests durchaus kritisch sind.

Ich mag den sowie so nicht. Für mich kein Verlust.

27 „Gefällt mir“

uninteressant der typ. soll er doch bei seinen audis bleiben, die ja so toll sind.

26 „Gefällt mir“

CM und Tesla?

Bloß nicht, der Typ geht garnicht. Überheblich bis zum geht-nicht-mehr…

32 „Gefällt mir“

Carmaniac? Das ist der Prolet, der sich in einem 40-minütigen Monolog über den Service von Mercedes seines EQS echauffierte? Der Typ geht gar nicht.

20 „Gefällt mir“

Die labernde BILD Zeitung braucht kein Mensch.
Zuviel Polemik.

13 „Gefällt mir“

In meinen Augen ist Carmaniac ein wenig seriöser Youtuber, der sich in seiner Nähe zu den Altherstellern kaum von traditionellen Autozeitungen unterscheidet. Der will, wie immer, ausschließlich Tesla ans Bein pinkeln. Am besten ist es ihn zu ignorieren …

12 „Gefällt mir“

Hab die YT Folgen gerne geschaut zum Informieren. Aber seit geraumer Zeit eigentlich nur noch Eigenwerbung, Produktplazierungen und ähnliches, daher für mich nicht mehr so interessant.

4 „Gefällt mir“

Was hat das eine mit dem anderen zu tun ?
Dann dürfte er auch keinen Porsche testen, weil der Boss auf e-fules setzt und mit Lindner maggelt.

Wenn er das nicht trennen kann, sollte er lieber die Finger davon lassen.

9 „Gefällt mir“

Und dabei nicht die allerhellste Kerze auf der Torte. Der Dunning-Kruger-Effekt läßt grüßen.

5 „Gefällt mir“

Was ne dämliche Umfrage :smile:

Da mag jemand Musk nicht,was ja vollkommen ok ist. Aber dann ne Umfrage, ob man zu Tesla noch Videos machen sollte? Was ne krass schlimme Firma, gut das er dann noch von VW Videos drehen kann, die sind zum Glück immer ehrlich und verarschen die Leute nicht so hart^^

6 „Gefällt mir“

Knapp 10J durfte ich bei einem Big Blue arbeiten. Speziell die von ihm kritisierte Personalpolitik von Musk darf zu Recht angesprochen werden. Solche Methoden wie zB die Kündigungen, sind abzulehnen und mit whataboutism nicht zu beschönigen.
Dass Tesla Schaden nimmt durch seine Eskapaden brauchen wir hier auch nicht wegzuargumentieren.
CM polarisiert, viele seiner Punkte auch zur Firmen-Kommunikations-Service-politik machen das Leben mit Tesla unnötig schwierig. Genauso wie es nicht zu leugnen ist dass wir seit Jahren halbfertige Software testen bzw keine komplette Leistung für unsere bezahlten Produkte erhalten.

5 „Gefällt mir“

Da er hier im Tff sehr polarisiert stelle ich die Bremse ein damit das nicht erneut komplett entgleist.

9 „Gefällt mir“

Ich finde ihn eigentlich gar nicht so übel, aber wenn ich ein Tesla Fanboy und Teil der Tesla Sekte bin, nur weil ich aufgrund schlechter Erfahrungen in der Vergangenheit ein Elektroauto mit Sentrymode haben will, dann ist die Grundlage vielleicht nicht vorhanden, Dinge neutral einschätzen zu können.
Da ist wohl bereits zu viel verbrannte Erde zwischen ihm und Tesla, was ja auch okay ist.

5 „Gefällt mir“

Carmaniac geht mir sowas von am Popo vorbei. Daher ist mir pups-egal was der macht.

4 „Gefällt mir“

Bin wohl in der Minderheit der ihn gut findet. Wobei die Produktplatzierungen und Eigenwerbung leider stark zugenommen hat

5 „Gefällt mir“

„Man sollte trotzdem Reviews über Teslas drehen“

auch die zweiter Antwortmöglichkeit impliziert ja, dass es (angeblich) irgend ein „moralisches“ Problem gibt, …

Ich bin jetzt auch nicht gerade ein Fan von Elon, aber so ist das schon sehr „manipulativ“…

7 „Gefällt mir“

Thread erst einmal geschlossen, das Mod-Team hat „Redebedarf“ … Gruß

3 „Gefällt mir“

Ich stimme @Teslanova56 zu. Wir möchten hier weder Werbung für seinen Youtube-Kanal machen, noch die o.g. Umfrage unterstützen.

Daher sollte der Thread geschlossen bleiben.

28 „Gefällt mir“