Bonnet, Pauschalangebot aus London (Teil 1)

Das war missverständlich. Die habe ich auch jeweils nach 7 und 14 Tagen bekommen. Aber erst nachdem ich initial das 200kWh Paket gebucht hatte.

Ich habe heute einen 100% Gutschein bekommen- habe erst am 31.7. die App installiert und mir noch ein 200er zum alten Preis (abzgl. Ref Code) gesichert. Fehlt nur noch der Tesla :rofl:

2 „Gefällt mir“

Vor 8 Tagen erstmalig einen 100%-Gutschein bekommen, vor 7 Tagen eingelöst und heute gab es einen 25%-Gutschein.

Ja, solltest Du wirklich nicht! Denn es zeigt dass Du den Bug mit dem Hin und Her bei den Paketen schamlos ausgenutzt hast. Mal sehen wie lange es dauert, bis Dein Account gesperrt wird.

16 „Gefällt mir“

Das nenne ich mal eine gewagte Unterstellung. Aber egal.

Ok, ich korrigiere, Du hast den Bug ausgenutzt. Gibst Du ja selbst zu, indem Du von „Softwarefehler“ schreibst. Und jeder der sich ein bisschen mit Bonnet beschäftigt weiß, dass mehr als 200 kWh im Refill eigentlich nicht möglich sind.

Das zu tun ist die eine Sache, aber sich dann auch noch damit zu brüsten… Naja, aber ich will hier nicht länger den Moralapostel spielen.

1 „Gefällt mir“

Das ist ein bisschen wie ein S…vergleich: wer hat die meisten kwh und am wenigsten dafür bezahlt? Bin mir sicher, dass hier noch welche mit deutlich Längeren gibt, aber die sind so schlau und posaunen es nicht laut heraus.

6 „Gefällt mir“

Funktioniert so ein 100% Gutschein eigentlich auch im Ausland wenn ich ein aktives Refill mit Land Deutschland habe? Hat jemand Erfahrung?

Prima, mein Rest aus dem 200kWh Refill ist plötzlich weg, hatte auch nicht erneuert. :slight_smile: Kann man was dagegen tun?

Nein, kannst du nicht. Steht explizit, wenn du keinen Refill buchst verfällt der Rest. Hättest für 10€ den kleinsten Refill wählen sollen, dann wäre der Rest nicht verfallen.

Erfahrung nicht, aber von der Theorie her müsste der auch im Ausland gehen.
Du zahlst im Ausland ja die dort geltende PAYG-Rate. Auf die PAYG-Rate wird dann dein Gutschein angerechnet, bei 100% also auch im Ausland kostenfrei. :wink:

Ah, danke. Dann werd ich einfach gar nicht mehr dort laden :slight_smile: Ist ja eh weitgehend unattraktiv durch die Erhöhungen.

Sagen die die die Push-Benachrichtigungen nicht auf dem Schirm haben :wink:
Und 50ct/kWh für Ionity ist immer noch billiger als Supercharger und spart dank Raststätten gegenüber Autohöfen sogar Zeit.

2 „Gefällt mir“

Oh man, erst melken wir die Kuh auf jedem noch so halbseidenen Weg (zig Accounts auf den eigenen Handys um sich selbst so an den Referrals zu bereichern, 849 kWh Refill durch Softwarebug erschlichen) und dann wundern, das der Bonusregen aufhört und die Firma Geld verdienen muss. Dann kündigen wir, weil es angeblich bei realistischen Preisen unattraktiv geworden ist dort zu laden.
Sorry, aber die 50 ct sind immer noch ein guter Preis an vielen Ladepunkten.

Aber ja, die Heuschrecken ziehen weiter. Ist aber auch besser für Bonnet und die Nutzer, die einfach nur die App und das Bezahlsystem mögen…

19 „Gefällt mir“

Willst du damit sagen, du hast dich dabei geschämt?

4 „Gefällt mir“

@thias und @felixkruemel is bissl schwer für euch zu akzeptieren, dass es für mich jetzt komplett unattraktiv ist. Offensichtlich ist euer Horizont zu klein sich vorzustellen, dass man gar nicht schnell lädt und vorwiegend AC Nutzer ist. Und dort ist es halt einfach unattraktiv. Ihr seid ja selbst Profiteur der Mischkalkulation für das relativ teure Laden an AC habt ihr halt (noch) den Vorteil bei Ionity. Die sog. Heuschrecken sitzen also woanders :wink:

Und sorry, wenn mir jemand einen guten Preis macht wäre ich ja blöd den nicht zu nutzen und weiterzuziehen wenn derjenige das nicht mehr macht.
Werdet ihr bei der nächsten (DC, bzw allgemeinen) Erhöhung sicher auch machen.

2 „Gefällt mir“

Ja, ich hatte Ende Juli den 100% Gutschein erhalten, während ich im Urlaub in Italien war. Mein gebuchtes Refill für D wurde nicht angetastet und die Ladung bei Ionity kurz vor Mailand war kostenlos - so wie erwartet…
Funktioniert also, wie gedacht.

1 „Gefällt mir“

Der Refill wäre so oder so nicht angetastet worden, wenn der in/für D gekauft wurde.

Klar, die Frage war ja, ob der 100% Gutschein im Ausland funktioniert, wenn man für D einen Refill gebucht hat.
Und ja, so wie erwartet, klappt es.

1 „Gefällt mir“

Auch am AC Lader sind 50 ct nicht schlecht, vor allem, wenn du im Roaming-Umfeld bist. Hab gestern erst wieder Bonnet an einer 11kw Ladenetz-Säule verwendet…