Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Bodensee - Stuttgart (Tesla 3)

Vöhringen ist kein Problem. Alle Stalls sind auf CCS umgerüstet.

Super, vielen Dank für eure Antworten!

Ja, ich vermute auch, es wird mich allein das ein oder andere Wochenende mit dem Auto in die Schweiz ziehen. Da kommen dann sicher die Kilometer zusammen (:

Hallo Helena,
herzlich willkommen! Deine Reihenfolge war richtig, wenn auch der Umweltbonus in 2 Schritten abläuft. Nach Erhalt der Schlußrechnung und Zulassung muß man den „Verwendungsnachweis“ nochmals zur BAFA hochladen. Ist aber selbsterklärend.
Zu den Versicherungen kann ich nur sagen, daß nichts über Vergleiche geht. Ich habe ein Model S, welches am besten / günstigsten bei der WGV versichert ist. Deren Angebote für das Model 3 waren aber nicht gut um zu sagen schlecht. Das „beste“ gab’s dann bei der HUK24, wo auch schon ein anderes Fahrzeug versichert ist.
Allzeit gute Fahrt von ein paar Rheinkilometern flußabwärts!
Tommy

Super, vielen Dank. Solche Tipps sind top!

Ist bestellt. (: Schwarz, LR AWD, voller Autopilot. Es bleibt spannend/geht erst richtig los… Hoffe sehr, dass es rechtzeitig bis Ende Mai kommt.
Danke für die Hilfestellung hier im Forum!

Falls jemand meinen Referenzcode nutzen möchte um bis zum 28.05.19 von 7500 km freien supercharging zu profitieren:
(:

ts.la/helena37509

Falls du generell nach Ladesäulen suchen möchtest:
www.goingelectric.de/stromtankstellen

Alle Supercharger, die für Model 3 verfügbar sind, zeigt dir das Auto später sowieso im Navi an.

Zum Planen von Langstrecken ist www.abetterrouteplanner.com gut; goingelectric hat aber inzwischen auch einen Routenplaner.

Super; lieben Dank!

Hi Zusammen,

ich hatte letzte Woche eine - leider sehr kurze - Probefahrt mit einem M3P in Kreuzlingen. Da ich das erste mal Tesla gefahren bin, war ich etwas überfordert das ganze richtig zu erfassen :mrgreen:.

Hätte denn einer der M3-Fahrer aus dem Kreis Konstanz/Bodensee evtl. Zeit und Lust mir nochmal einen genaueren Blick auf das Auto zu ermöglichen und sich etwas auszutauschen? Vor allem bei meine besseren Hälfte müsste noch etwas Überzeugungsarbeit geleistet werden, um unseren Diesel einzutauschen :slight_smile:

Beste Grüße
Christian

Hallo Christian, ich bin erst im Juli wieder und derzeit auch nur wochenends in Konstanz. Kann dir dann aber gerne Einblicke gewähren :slight_smile:
Grüße
Helena

Da ist er!
Am Ende hat alles sehr gut geklappt und alle waren total bemüht. Es gibt keine Mängel, das Fahrzeug ist in top Zustand und ich bin begeistert! ((:

Schönes Bild von „Euch“ :slight_smile:

Super dass alles so gut geklappt hat, allzeit gute Fahrt :exclamation:

Auch von mir, herzlichen Glückwunsch zum neuen fahrbaren Untersatz, und jederzeit knitterfreie Fahrt. Konntest du denn jetzt eine für dich passende Lademöglichkeit finden? ( Am Bodensee )

Gruß

Kurt

Super Auto… Schöne Kombi… Viel Spaß mit dem Wagen. Darf ich fragen was Du beruflich machst und wie technisch Du unterwegs bist. Meine Frau fährt auch ein M3 und da muss man dann immer anders auf die Themen eingehen wie ich sie für mich seit so langer Zeit lösen kann.

Grundsätzlich gibt es immer mehrere Wege nach Rom. Mit dem Tesla kannst Du, wenn Du die Zeit hast und keinen Stress immer am SUC laden, so dass Du auch entspannt auf dem Rückweg wieder zum SuC kommst. Zusätzlich bietet das M3 mit dem CCS die Möglichkeit alle anderen Lader auch zu nutzen. Hier ist es wichtig den richtigen Anbieter zu haben. Die EnBW App kann ich absolut NICHT empfehlen. Das taucht einfach nicht so wie es soll.

Auf jeden Fall viel Spaß mit dem Auto, es ist ein toller Reisewagen!

Hi Helena,

das ist ja klasse, vielen Dank schonmal! Evtl. kannst Du mir ja mal ne PN schreiben, dann können wir ein Treffen privat ausmachen…ich selbst darf die PN-Funktion mit meinem Status leider noch nicht nutzen :mrgreen:.

Und Gratulation zum neuen Flitzer! :slight_smile:

Christian

Hallo Helena, gratuliere! Du siehst glücklich aus. :slight_smile:
Falls Du noch Fragen hast oder Tipps brauchst: Am Stammtisch von Electrify-BW an der Mäulesmühle in Leinfelden bist Du jederzeit willkommen, da sind immer einige TeslafahrerInnen dabei und auch immer mehr Model 3 FahrerInnen.

Vielen Dank euch! Bin wahnsinnig glücklich! (:

Habe jetzt die Möglichkeit in Stuttgart an einer installierten Mennekes zu laden. Damit komme ich problemlos nach Konstanz und wieder zurück. Insofern erübrigt sich jetzt erst mal das Problem mit dem Laden dort. Wobei ich die Situation in der Konstanzer Innenstadt echt traurig finde…

Supercharger habe ich schon getestet. Lief super!
Ansonsten habe ich jetzt mal sicherheitshalber die Ladekarten von einfachstromladen (maingau) und newmotion für Europa im Geldbeutel.

Bin Juristin (verbeamtet). Zahle jetzt brav jeden Monat an die Bank ab und habe vor das Auto die nächsten 8 Jahre auch zu fahren (:
Technisch hatte ich kein Vorwissen. Lerne jetzt natürlich viel dazu um auch fachmännisch Werbung fürs M3 machen zu können (;

Komme sehr gerne mal zur Mäulesmühle dazu. Wann findet das nächste Treffen statt?

Liebe Grüße
Helena

Hallo Helena,

Du findest auf unserer Homepage den Terminkalender hier: electrify-bw.de/termine/ . Du kannst auch den Newsletter abonnieren, darin erhältst Du Hinweise zu Terminen und Veranstaltungen. Die nächste Veranstaltung ist die Teilnahme am e4testival am Hockenheimring dieses Wochenende (Sa + So).

Ausserhalb der Vereins findet diesen Freitag Abend (jeweils der zweite Freitag im Monat) ab 19 Uhr der Stammtisch Reutlingen/Tübingen in Metzingen statt. Ich werde bei Interesse über den eco GrandPrix Schauinsland und über die Formel-E in Berlin berichten. Falls Du an diesem Stammtisch Interesse hast schreibe mir bitte eine PN.

Der nächste Stammtisch mit Vortrag ist am 18.06. in der Mäulesmühle. Ab ca. 17 Uhr ist Stammtisch, bei schönem Wetter draußen. Gute Gelegenheit sich zu stärken und mit anderen E-Mobilisten auszutauschen. Um 19 Uhr beginnt dann der Vortrag. Bei den Terminen mit Vortrag ist deutlich mehr los, da lohnt es sich bereits vor 18 Uhr zu kommen um einen guten Sitzplatz zu bekommen.

Vielleicht hättest Du auch Interesse mit Deinem Model 3 an einem Fahrsicherheitstraining teilzunehmen. Der Basiskurs ist am 29.06. Da müssten noch ein paar Plätze frei sein. Ich hätte selbst gerne daran teilgenommen, bin aber dann bereits in Griechenland (mit dem Model 3). :wink:

Liebe Grüße,
Georg

Nächste Woche Dienstag (electrify-bw.de/termine/)

Vielen Dank! Ich werde erst im Juli wieder in Ba-Wü sein. Schaue mich dann im Kalender nach einem passenden Termin um :slight_smile: