Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

BMW i4 (2021)

BMW hat heute den i4 offiziell angekündigt.

Er wird in München gebaut werden.

Basis wird wohl das kommende Gran Coupe sein.

Geplante Eckdaten:

  • 600 km Reichweite
    Höchstgeschwindigkeit 200 km/h
    0-100 4,0 sec.
    CCS wohl + 150 kW (350 kW)

Foto: i Next

motor1.com/news/235082/bmw- … confirmed/

bmwblog.com/2018/03/06/bmw-i … ext-model/

bimmertoday.de/2018/03/06/bm … n-modells/

2021 :unamused:

Was lange währt, wird endlich gut. :wink:

Bis dato schaut der Fahrplan bei BMW so aus:

Ende 2019 /2020 Mini electric

2020 X3 electric (X4 electric ?)

2021 i4

PS: Bis 2025 12 BEVs.

Diesen Spruch verwendet man aber erst, wenn es schon gut ist, nicht Jahre vorher.
LGH

Stimmt aber das wird schon.

:wink:

Meine Fr***e ist das Ding hässlich. Warum braucht ein Auto Hasenzähne?

Und dann noch die Spezifikationen, welche seit zwei Jahren von Tesla in allen Disziplinen (Reichweite, Beschleunigung, Höchstgeschwindigkeit) geschlagen werden. Alle Achtung, das Ding wird der Knüller!

Du hast leider nicht gelesen was ich oben geschrieben habe. :wink:

  • 600 km Reichweite beziehen sich natürlich auf den WLTP.

Abgesehen davon würde ich dieses Modell nicht mit dem Tesla S vergleichen.
BMW-3er-BEV-Illustration-560x373-daa011f118ef1746.jpg

Doch.

Sagt wer? Primärquelle?

Warum nicht?

Wahrscheinlich habe Sie in Ihren Schubladen beim herauskramen des Entwurfes das falsche Datenblatt erwischt :mrgreen:
Wobei ich mich sowieso immer darüber amüsiere was diese theoretischen Fahrzeuge alles können. Aber wahrscheinlich ist es den Journalisten zu mühsam, alles in der Möglichkeitsform bzw. Im Futurum zu schreiben.
LGH

Unter 500 km REALER REICHWEITE braucht man 2021 doch gar nicht auflaufen.
Aber 3 Jahre sind noch lange hin. Sehr lange. Da kann man heute vieles ankündigen.

1.) Der NEFZ gilt für neue Fahrzeuge nicht mehr.

2.) Der Wagen wird kleiner und günstiger als das Tesla Model S sein.

Zum Vergleich:
Der X3 electric soll rund 58k kosten.

58.000 EUR in einer nackten Version sind auch 80.000 und mehr EUR in vernünftig ausgestattet. Zumindest wenn ich mir so bei Volkswagen die Optionslisten anschaue. Ich vermute mal das ist bei BMW nicht anders.

Ja dafür bekommst Du aber auch HUD, Adaptives Fahrwerk etc.

:slight_smile:

Dann sind wir aber schon bei deutlich über 100.000 EUR. Sein Fahrwerk ist nicht billig. Wie sieht es da mit der Anfälligkeit aus? Bei BMW sind ja häufige Reparaturen leider an der Tagesordnung. Zumindest war das bei meinen Fünfer der Fall.

@Snooper…frag doch Redvienna nicht immer nach der Primärquelle. ER IST DIE PRIMÄRQUELLE.
:mrgreen:
LGH

Ankündigungen sollte man in Stein meißeln und vor den Werkstoren einbetonieren. Ist da kein Steinmetz im Forum?
Wie sähe es wohl dann in Ingolstadt aus? :laughing:

Naja mehr als mit dem Fröhlich reden geht nicht. :slight_smile:

Genau BMW hat immer geliefert !

Werde den Wagen gleich vorbestellen. :smiley:

Wenn ich mir die Fotos so anschaue ist das mal wieder ein reines Konzeptfahrzeug, was so niemals von BMW in Serie kommen wird.

Was man heute für Reichweiten und Leistungen für 2021 ankündigt, ist doch völlig irrelevant, die können auch genauso gut ausgewürfelt sein zum jetzigen Zeitpunkt.

Das kann mich jetzt selbst als Münchner beim besten Willen nicht vom Hocker hauen.
Optisch nicht schlecht, aber auch kein großer Wurf und von den Eckdaten nichtmal Konkurrenz zum 2012er Model S.
Das heisst für mich: BMW ist technologisch derart abgeschlagen, dass sie selbst 10 Jahre nach Tesla kein gleichwertiges Fahrzeug bauen können, zumindest nicht zu einem konkurrenzfähigen Preis.

Traurig, dass man sich nicht schon seit Jahren darauf konzentriert hat ein Fahrzeug der Serien 1xx oder 3xx im klassischen Gewand und mit großem Akku auszurüsten.
Wahrscheinlich, weil man bei den Akku-Preisen nicht ansatzweise mit Tesla konkurrieren kann und die Margen zu gering wären, sonst gäbe es so ein Fahrzeug längst.

Ich kann mir angesichts dieser schwachen Präsentation beím besten Willen nicht vorstellen, dass die Entwickler dieses Fahrzeuges von dem Konzept überzeugt sind und mit vollem Einsatz an der Umsetzung arbeiten.

Natürlich kommt das Concept so nicht.

BMW wird das 4er Gran Coupe mit Benzin, Hybrid und Elektroantrieb bauen.

Man wartet bis 2020 / 2021 um auf die neue Samsung Batterie (Zellen) Zugriff zu haben.

20 min. laden für 80% und 500 km Reichweite ist dann gleichauf mit Porsche.

PS: Schauen wir mal was im Limousinenbereich noch kommen wird - 2019 Tesla Model 3, 2020/2021 BMW i4.