Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

BlackTea Moped E-Motorrad (50ccm equal)

Hi,

habe eins vorbestellt:
https://igg.me/at/rideblacktea/x/4409212#

Sind ein paar Jungs aus München, gab auch schon erste Testfahrten in Deutschland. Schaut für mich nach einer super Ergänzung aus, wenn man nicht immer 4 Räder oder 4 Sitzplätze braucht.

Immerhin haben sie sich nicht auf 45 km/h beschränkt, auch wenn es die Nutzerzahl ziemlich dezimiert.
Sieht gut aus.

Das kommt mit einer 45 km/h Zulassung für DE, somit für viele ohne Motorrad Führerschein nutzbar.
Man kann es aber auch mit 80 km/h zulassen, so die Planung.

Mit 45 wird es ein Rohrkrepierer, denn die Dinger sind imho lebensgefährlich.

Lebensgefährlich finde ich das 45km/h-Limit jetzt nicht, aber dennoch unnötig wie einen Kropf, denn in der Tat provoziert es damit ja potentiell gefährdende Überholmanöver durch PKW, LKW und Motorräder. Wer denkt sich so einen Unfug aus?

Der Gesetzgeber und nicht der Hersteller. Ist leider seit Jahren so.
Genau wie die 25km/h bei den e-Fahrrädern in der 30 km/h Zone sind die 45km/h in der 50er Zone völlig daneben.

Aber es heißt ja nicht, dass man als Hersteller nur ein 45er Modell anbieten muss.
Wenn man sich den Markt in Deutschland anschaut, dann sieht man, dass sich die 45 nicht wirklich gut verkaufen.

Ansich interessant, gibt aber gerade in Deutschland mit Elmoto ein „Startup“ das sich fast schon gar nicht mehr so nennen kann, da die schon einige Jahre auf dem Markt sind.

Gibt jetzt sogar ne E-Schwalbe wie ich gesehen habe, die wesentlich mehr „Vintage“ hat als das Ding hier :stuck_out_tongue:

Sieht gut aus, liegt preislich aber deutlich woanders. BlackTea ist aus Bayern und wird in China fertigen.
Optisch gibt es ja viele Geschmäcker. Aber das Loop ist extrem am Mountainbike. Wie ein Greyp oder Sur-Ron (https://www.greyp.com/ + https://www.sur-ron.rocks/firefly/)

Habe mir auch ein Black Tea Moped vorbestellt. Dass es auf 45 km/h begrenzt ist stört mich leider auch etwas.
Bin gespannt wie es weitergeht. Momentan ist es ja eine reine One-Man-Show. Hoffe er stellt kompetente Leute ein, jetzt wo das Funding so gut läuft.
Sicher nicht zu unterschätzen der ganze Prozess von A bis Z, da kommt noch einiges auf Viktor und sein zukünftiges Team zu. Ich drücke auf jeden Fall die Daumen!

Edit: Ein Motorrad der 125 cm²-Klasse soll übrigens danach irgendwann kommen.

1 Like

178 Backer ist schon ne Zahl. Hoffen wir mal dass es zumindest in einem „Bausatz“ endet.

So es wird langsam:

Es gibt auch eine neue Variante mit 125ccm äquivalenter Leistung.

Ja ich freue mich!
Habe das Upgrade auf die Bonfire X gemacht. So ist man in der Stadt und auch bei uns Überland kein Verkehrshindernis mehr.

Eine kleine Verzögerung gab es nun, war aber absolut zu erwarten und hält sich auch in Grenzen finde ich. Der Vorteil, dass nun so schnell eine stärkere Version kommt überwiegt für mich.

1 Like